WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Mittelstand

Der Mittelstand gilt als das Rückgrat der deutschen Wirtschaft – manche Unternehmen sind gar heimliche Weltmarktführer.

Mehr anzeigen

Ausstiegs-Wirren Wie sich Spediteure und Logistiker auf den Brexit-GAU vorbereiten

Mit dem Brexit droht Spediteuren am Eurotunnel Chaos. Blick hinter die Kulissen einer Branche, die sich auf das Schlimmste einstellt, während London und Brüssel mit ungewissem Ausgang nach einer Lösung suchen.
von Stefan Reccius

Digitalisierung China stellt Weichen für die Zukunft – Europa und USA schauen hinterher

Historisch betrachtet gab es immer wieder Wendepunkte. Auch jetzt befinden wir uns in einer solchen Zeit. Anleger und strategische Investoren müssen sich darauf einstellen. Und Europa muss aufpassen.
Kolumne von Carsten Mumm

Unterhaltsrecht Reform könnte Kinder und Mütter schlechter stellen

Premium
Berlin will das Unterhaltsrecht zugunsten von Scheidungsvätern ändern. Viele Unternehmer gehen längst auf die Bedürfnisse getrennt lebender Eltern ein. Sie haben verstanden: „Einer zahlt, einer betreut“ ist antiquiert.
von Elisabeth Niejahr

Hans-Dietrich Reckhaus Vom Insektenmörder zum Insektenretter

Premium
Mittelständler Reckhaus stellt erfolgreich Insektizide her. Doch irgendwann wollte Hans-Dietrich Reckhaus keine Insekten mehr töten – und riskierte sein Geschäftsmodell. Nun kann er auf den Zeitgeist hoffen.
von Mario Brück

Deutscher Innovationspreis Ein Blick auf die Nominierten

Von der vernetzten Pathologie bis zum Roboter für die Raumfahrt: Acht Unternehmen sind für den Deutschen Innovationspreis nominiert, den die WirtschaftsWoche Ende März gemeinsam mit Accenture und EnBW vergibt.
von Andreas Menn, Michael Kroker, Stefan Hajek, Thomas Stölzel und Matthias Rutkowski

Alternativen für Mittelständler Es muss nicht immer SAP sein

Vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen gilt: Es muss nicht immer SAP sein. Gerade hierzulande gibt es eine große Palette mittelständischer Hersteller von Unternehmenssoftware.
von Michael Kroker

Unternehmenssoftware SAP: Der Albtraum der Anwender

Premium
SAP ist Weltmarktführer für Unternehmenssoftware. Doch für viele Firmen ist die Einführung eines SAP-Systems ein Albtraum. Projekte dauern länger als geplant, werden teurer – oder scheitern. Dabei geht es auch anders.
von Michael Kroker

Recruiting Wieso Unternehmen den Kampf um Talente verlieren

Angesichts der niedrigen Arbeitslosenquote müssen immer mehr Unternehmen erleben, dass ihnen Top-Bewerber im Recruiting-Prozess abspringen. Eine neue Umfrage ergründet die Ursachen aus Sicht der Unternehmen.

Anleitung für den Notfall Wie Mittelständler Krisen meistern

Premium
Die fetten Jahre sind vorbei, Mittelständler blicken pessimistischer in die Zukunft. Viele sehen sich zwar besser gerüstet als vor dem letzten Abschwung. Aber Experten raten zu Krisenstrategien.
von Felicitas Wilke

Kernsanierung statt Fassadenanstrich Wir brauchen endlich ein Ende der digitalen Romantik

Die Zeit des heiteren Vor-Sich-Hin-Digitalisierens ist endgültig vorbei. Wer morgen noch mitspielen will, muss sich radikal verändern und sein Unternehmen kernsanieren. Ein einfacher Fassadenanstrich reicht nicht aus.
Gastbeitrag von Panos Meyer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 12 vom 15.03.2019

Dieser Deutsche rettet Elon Musk

Wie Ex-Audi-Manager Peter Hochholdinger Teslas Massenfertigung kontrolliert und was er über seinen Chef erzählt – ein Insiderreport aus der Produktionshölle.

Folgen Sie uns