WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

The New York Times

Die New York Times ist eine überregionale US-amerikanische Tageszeitung, die in New York City herausgegeben wird. Sie verfügt über die größte Zeitungsredaktion des Landes.

Mehr anzeigen

Christoph Bauer Warum der DuMont-Chef bei Facebook an die Mafia denken muss

Christoph Bauer nimmt die Politik in die Pflicht, die Regulierung der digitalen Medienwelt neu zu organisieren. Die Krise der eigenen DuMont-Gruppe sei überwunden – doch ein Damoklesschwert hänge noch.
von Peter Steinkirchner

Fall Reichelt Springer-Chef Döpfner spricht zu den Mitarbeitern – und sieht ein Kulturproblem nur bei der „Bild“

Nach dem Abgang von „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt wächst der Druck auf den Springer-Chef. Der wendet sich in einer Videobotschaft an die Belegschaft.

Nach dem Rauswurf Warum die „New York Times“-Kolumne nicht nur Julian Reichelt schädigt

Im Frühjahr hielt sich „Bild“-Chef Julian Reichelt knapp im Amt, jetzt ist er weg. Doch der Rauswurf an der Spitze des Boulevardblattes beschädigt auch den mächtigsten Mann bei Axel Springer.
von Peter Steinkirchner

„Neue Erkenntnisse über das aktuelle Verhalten“ Springer entbindet „Bild“-Chefredakteur Reichelt von seinen Aufgaben

Der Chefredakteur der Boulevardzeitung „Bild“ Julian Reichelt wird mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Das gab das Unternehmen Axel Springer nun bekannt und nannte auch die Gründe.

Axel-Springer-Verlag „Dem Vorstand gegenüber die Unwahrheit gesagt” – Springer entbindet „Bild”-Chef Reichelt von seinen Aufgaben

Der Chefredakteur von Deutschlands größtem Boulevard-Medium ist über seinen Umgang mit Frauen in Redaktion und Verlag nun doch gestürzt.

Börsenguru Heiko Thieme „Whisky war meine beste Anlage“

Börsenguru Heiko Thieme blickt im Interview zurück auf 50 Jahre an der Börse, spricht über gute Prognosen – und schwere Fehler.
Interview von Georg Buschmann

Medienberichte Trump behindert offenbar Ermittlungen im Ausschuss zur Kapitol-Attacke

Der Ex-Präsident versucht offenbar, Vertraute von einer Kooperation mit einem Kongressausschuss abzuhalten. Der Ausschuss hatte unter anderem Steve Bannon vorgeladen.

Soziale Netzwerke wieder online Facebook nennt Ursache für Störung bei Facebook, WhatsApp und Instagram

Facebook ist ein Internet-Koloss mit 3,5 Milliarden Nutzern, superreich und technisch gewieft. Wie kann es also passieren, dass ein Tech-Konzern dieser Liga für Stunden offline geht?

Görlachs Gedanken Bis zur neuen GroKo aus FDP und Grünen ist es nur eine Frage der Zeit

Das Wahlergebnis zeigt: Die neue Mitte lebt und denkt anders. Grüne und FDP können künftig sehr viel eigenständiger agieren – müssen sich allerdings vor einer großen Gefahr hüten.
Kolumne von Alexander Görlach

Treffen der Außen- und Verteidigungsminister Debatten über ein „Debakel“: EU berät über Ereignisse in Afghanistan

Wie umgehen mit den Taliban? Was tun mit Flüchtlingen? Nach den dramatischen Ereignissen in Afghanistan stellen sich für die EU zahlreiche Fragen. Erste Antworten könnten nun von Ministertreffen in Slowenien kommen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 22.10.2021

Die Wahrheit über die Versorgungskrise

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer neuen Mangelwirtschaft – und eine Entspannung ist weiter weg als viele denken.

Folgen Sie uns