WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

The New York Times

Die New York Times ist eine überregionale US-amerikanische Tageszeitung, die in New York City herausgegeben wird. Sie verfügt über die größte Zeitungsredaktion des Landes.

Mehr anzeigen

Shutdown geht weiter Trumps „wichtige Bekanntgabe“ löst sich in Luft auf

Zu Beginn des Wochenendes nährte US-Präsident Trump Hoffnungen auf ein Ende des Shutdowns. Aber noch bevor er überhaupt das Wort ergreift, gibt es eine Absage seitens der Demokraten: Der Vorstoß sei ein „Rohrkrepierer“.

Google-Mutter Alphabet-Führung wegen Vertuschung sexueller Belästigung verklagt

Aktionäre werfen dem Unternehmen eine „Kultur der Verheimlichung“ vor und fordern Schadenersatz. Neben Fällen von sexueller Belästigung steht auch das Vertuschen eines Datenlecks im Fokus.

Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort gab Wahlkampf-Daten an Russen weiter

US-Präsident Donald Trumps früherer Wahlkampfleiter hat Daten zur Präsidentschaftswahl 2016 an einen Partner mit mutmaßlichen Verbindungen zu russischen Geheimdiensten weitergegeben. Das berichten verschiedene US-Medien.

Essay Was Populisten so erfolgreich macht

Premium
Der Aufstieg der Rechtspopulisten wäre ohne die Kollaboration der konservativen Eliten nicht möglich gewesen. Ihnen ist, wie auch vielen Managern und Unternehmern, der moralische Kompass abhandengekommen.
Gastbeitrag von Jan-Werner Müller

Medienbericht China liest offenbar Kommunikation von EU-Diplomaten mit

Im Auftrag der chinesischen Armee sollen Hacker jahrelang die Kommunikation von EU-Diplomaten mitgelesen haben. Dabei gerieten wohl auch Depeschen über Trump, Iran und China in ihre Finger.

Neuer Skandal Facebook verteidigt Datenzugang für Firmen

Facebook gerät schon wieder in Bedrängnis: Der Konzern soll anderen Firmen Zugang zu Nutzerdaten ermöglicht haben. Der jüngste Skandal ist ein weiterer Höhepunkt in einem schwarzen Jahr für Facebook.

Tesla-Chef Dieses Jahr brachte Elon Musk ans Limit – leicht wird auch das kommende nicht

Elon Musk hat 2018 geprägt: Der Tesla-Chef pöbelte bei Twitter, kiffte vor laufender Kamera und brachte die Börsenaufsicht gegen sich auf. Am Ende bekam er die Kurve und ist nun obenauf – doch wie geht es 2019 weiter?

Ryan Zinke geht zum Jahresende Trump tauscht auch den Innenminister aus

Das irre schnelle Personalkarussell im Weißen Haus von Präsident Trump dreht sich weiter: Nun geht der skandalumwitterte Innenminister – nachdem Trump gerade erst einen neuen Stabschef gefunden hat. Niemand weiß...

„Wohl kaum ein Friedensstifter“ Dieser Mann wird Trumps neue rechte Hand

Donald Trump hat endlich einen neuen Stabschef gefunden. Der Haushaltsdirektor Mick Mulvaney soll künftige die Abläufe in der Regierungszentrale ordnen. Der erzkonservative Politiker übernimmt eine undankbare Aufgabe.

Ermittlungsbericht Abgestürzte Lion-Air-Maschine war „nicht flugtüchtig“

Beim Absturz eines indonesischen Billigfliegers kamen vor einem Monat 189 Menschen ums Leben. Die Ermittler kommen zu dem Schluss, dass die Boeing 737 gar nicht hätte starten dürfen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 18.01.2019

Das Ende des Jahrhundertbooms

Die fetten Konjunkturjahre sind vorbei. Worauf sich Unternehmen, Arbeitnehmer und Anleger jetzt einstellen müssen.

Folgen Sie uns