WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Wahlen

Prognosen, Hochrechnungen, Parteiprogramme und Kandidaten: Aktuelle Ergebnisse und Analysen zum Wahljahr.

Mehr anzeigen

Wahlkampfhilfe Spendenaffäre von Alice Weidel: AfD will gegen Strafbescheid klagen

Die Bundestagsverwaltung hatte der rechten Partei eine Strafe von 396.000 Euro in Rechnung gestellt. Die AfD will vor das Verwaltungsgericht ziehen.

Neues Grundsatzprogramm Die Grünen wollen unbedingt in die nächste Bundesregierung

Die Grünen wollen Teil der nächsten Bundesregierung sein. Das zeigen sie mehr als deutlich beim digitalen Parteitag der Ökopartei. Dort richtet die Parteispitze alles auf die Bundestagswahl 2021 aus.
von Cordula Tutt

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk Haseloff will CDU-AfD-Kooperation zu Rundfunkbeitrag in Sachsen-Anhalt verhindern

CDU und AfD im Landtag von Sachsen-Anhalt könnten die bundesweite Beitragserhöhung stoppen. Ministerpräsident Haseloff lehnt die Zusammenarbeit strikt ab.

Interner Machtkampf Kramp-Karrenbauer beklagt ruinösen Wettbewerb um CDU-Vorsitz

Die Bewerber um ihre Nachfolge schadeten der Partei, so Kramp-Karrenbauer. Die scheidende Vorsitzende warnt vor einem rückwärtsgewandten Wahlkampf.

Umfrage Deutschlands Entscheider votieren für Schwarz-Gelb – und Friedrich Merz

Exklusiv
Das WirtschaftsWoche-Entscheiderpanel zeigt: Führungskräfte wünschen sich eine konservativ-liberale Regierung – mit einem Politrückkehrer an der Spitze.
von Max Haerder

Wahlkampf Söder erwartet bei Bundestagswahl knappes Rennen mit Grünen

Söder sieht die SPD hinter den Grünen bei der Bundestagswahl 2021. Umfrageergebnisse bestätigen dies- sowohl CDU als auch die Grüne liegen vor der SPD.

Bayern Umstrittene SPD-Landeschefin Natascha Kohnen hört auf

Die SPD-Politikerin musste in ihrer Amtszeit einige politische Niederlagen verkraften. Ihr Landtagsmandat will sie jedoch weiter behalten.

Energie, Infrastruktur, Wissenschaft Ein bisschen Populismus geht auch in Grün

Premium
Die Ökopartei will demnächst beim Parteitag Regierungstauglichkeit zeigen. Doch bei wichtigen Themen schleppt sie Widersprüche herum.
Kommentar von Cordula Tutt

Kredit Corona-Kredite in NRW und Bayern am höchsten

Die Coronakrise belastet ganz Deutschland finanziell – auch finaziell. Nordrhein-Westfalen hat Berechnungen des Ifo Instituts zufolge 25 Milliarden Euro an Krediten aufgenommen.

Sicherheitspolitik Bundespräsident Steinmeier fordert nach Biden-Wahl mehr Geld für Verteidigungsetat

Steinmeier will, dass Deutschland nach den US-Wahlen mehr in die Verteidigungs- und Sicherheitspolitik investiert. Er setzt auf eine stärkere Nato.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 20.11.2020

Jobwunder Corona

Amazon, Hermes, Lieferando und Co.: Die Pandemie treibt den Boom der Lieferökonomie und schafft täglich neue Arbeitsplätze. Doch Personal wird knapp – mit überraschenden Folgen.

Folgen Sie uns