WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Thomas Kuhn Redakteur Innovation & Digitales

Thomas Kuhn, Jahrgang 1966, ist der "Gadget-Inspektor" der WirtschaftsWoche. Im Ressort "Innovation&Digitales" schreibt er über Trends und Produkte, die Computerbranche, Mobilfunk und das digitale Zuhause sowie Foto- und Videowelt. Seine Erlebnisse und Erkenntnisse publiziert er auf allen analogen und digitalen Kanälen des Magazins, sowie per Twitter, LinkedIn, Xing und Facebook. Der Diplom-Volkswirt arbeitete vor der WirtschaftsWoche unter anderem für "DMEuro", "Capital", "Impulse", den WDR und das ZDF. In seiner Freizeit löscht der Familienvater seit bald 40 Jahren als Feuerwehrmann Brände oder rettet Unfallopfer aus Autowracks.

Mehr anzeigen
Thomas Kuhn - Redakteur Innovation & Digitales

Audiospezialist Harman „Wir machen uns mit unserem Design unabhängiger“

Der Mangel von Bauteilen und die Unwägbarkeiten durch die Coronapandemie bremsen den Audiospezialisten Harman. Im Interview verrät Manager Dave Rogers, wie er damit umgeht – und warum er trotzdem optimistisch bleibt.
Interview von Thomas Kuhn

Intel-Chef Gelsinger Mehrere deutsche Standorte in der Endauswahl für neue Intel-Chipfabrik

Bis Jahresende will der Chip-Konzern Intel entscheiden, wo er seine neue Halbleiterfabrik baut. Aus anfangs rund 70 Standorten sind gut zehn Topkandidaten nun in der Endauswahl, gleich mehrere davon aus Deutschland.
von Thomas Kuhn

Intel-Chef Gelsinger „Na klar, das tut weh!“

Nach seiner Rückkehr zu Intel zwingt Chef Pat Gelsinger den Chipkonzern zu einer radikalen Kurskorrektur. Ein Gespräch über Kulturwandel, verpasste Gelegenheiten und staatliche Subventionen.
Interview von Thomas Kuhn

Vorsprung durch Technik Das sind die Preisträger des Digital Champions Award

Zwischen den Sonntagsreden zur Digitalisierung und dem, was Unternehmen tatsächlich umsetzen, klafft eine Lücke. Ein paar der echten Umsetzer kürt der Digital Champions Award. Vier Beispiele, die Schule machen sollten.
von Varinia Bernau, Michael Kroker, Thomas Stölzel und Thomas Kuhn

Cybersecurity „Wir brauchen einen Crashtest für Cybersicherheit“

Motor ausgeschaltet, Autopilot übernommen – IT-Fachleute fürchten Hacker-Attacken auf künftige Autogenerationen. Nun überarbeiten Kfz-Behörden, Hersteller und Cyberexperten die Prüfkriterien für digitalisierte Fahrzeuge.
Kolumne von Thomas Kuhn

Hearables Smarte Ohren dank Hörgerät

Lange waren Hörgeräte praktische, aber lästige Übel. Dank Know-how aus der Welt der Smartphones mutieren sie nun zu intelligenten Ohrcomputern.
von Thomas Kuhn

Blick hinter die Zahlen #79 – Brückensanierungen Warum mehr Investitionen nicht für bessere Brücken sorgen

Seit Jahren steckt der Bund immer mehr Geld in die Sanierung der Verkehrswege. Doch trotz Milliardeninvestitionen bessert sich der Zustand gerade bei Brücken kaum – denn ein Großteil des Geldes versickert woanders.
von Thomas Kuhn

„Welcher Cocktail sich da übers Land verteilt?“ So läuft der Kampf gegen die giftige Flut

Nach der Flut in Eifel und Ahrtal blieben in den Überschwemmungsgebieten Millionen Liter von mit Chemikalien, Öl oder Fäkalien verdrecktem Abwasser zurück. Sie zu entgiften, ist eine Mammutaufgabe.
von Thomas Kuhn

Mangel an Fachleuten Hat irgendjemand eine Ahnung von Quantencomputern?

Leistungssprünge und Fördermilliarden wecken in der Industrie die Begeisterung für Quantencomputer. Doch die Projekte stocken: Es mangelt an Fachleuten, die Ideen für Software hätten und sie entwickeln könnten.
von Thomas Kuhn

Der Ursprung meiner Karriere: Daniel und Andreas Sennheiser So nah und doch so unterschiedlich

Andreas und Daniel Sennheiser arbeiten heute dort, wo sie früher gemeinsam spielten. Die Geschäftsführer von Sennheiser über den Ursprung ihrer Karriere.
von Thomas Kuhn
Seite 1 von 82
Seite 1 von 82