WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Thomas Kuhn Redakteur Innovation & Digitales

Thomas Kuhn, Jahrgang 1966, ist der "Gadget-Inspektor" der WirtschaftsWoche. Als IT-Experte im Ressort "Innovation&Digiales" schreibt er über Trends und Produkte, die Computerbranche, Mobilfunk und das digitale Zuhause sowie Foto- und Videowelt elektrisieren. Seine Erlebnisse und Erkenntnisse publiziert er auf allen analogen und digitalen Kanälen des Magazins, sowie per Twitter, LinkedIn, Xing und Facebook. Der Diplom-Volkswirt arbeitete vor der WirtschaftsWoche unter anderem für "DMEuro", "Capital", "Impulse", den WDR und das ZDF. In seiner Freizeit löscht der Familienvater seit mehr als 30 Jahren als Feuerwehrmann Brände, kämpft gegen Sturmschäden und Hochwasser, oder rettet Unfallopfer aus Autowracks.

Mehr anzeigen
Thomas Kuhn - Redakteur Innovation & Digitales

Cyber Security Wie Geheimdienste Computer in anderen Staaten kapern

Chinesische Hacker sollen Spionagechips in Computern von Hightechunternehmen eingebaut haben – im Auftrag des Geheimdienstes. Der Fall offenbart, wie hilflos Unternehmen solchen Angriffen ausgeliefert sind.
von Thomas Kuhn und Jürgen Berke

Neuer Turbo-Funk Wie Laternen uns endlich schnelles Internet bringen sollen

Premium
Ein neuer Turbofunk soll Wohnviertel mit schnellem Internet versorgen – und das zum Sparpreis. Netzbetreiber entwickeln die smarte Technologie gemeinsam mit Facebook.
von Thomas Kuhn

Pixel 3, Slate, Home Assistant Das sind Googles Neuheiten aus New York

Mit einer neuen Generation seiner Pixel-Smartphones sowie einem ultraportablen Tablet-PC will Google die Konkurrenz bei Apple und Microsoft unter Druck setzen. Werden die Newcomer dem Anspruch gerecht?
von Thomas Kuhn

Spionage-Chips So spionieren staatliche Schnüffler Firmen und Privatleute aus

Hackern der chinesischen Armee soll es gelungen sein, Spionage-Chips in Computer von High-Tech-Unternehmen wie Amazon und Apple einzuschleusen. Antworten auf die wichtigsten Fragen.
von Thomas Kuhn

Nikon auf neuen Wegen „Für Spiegelreflex bleibt vielleicht nur eine Nische“

Premium
Takami Tsuchida, Marketing-Chef von Nikons Imaging-Sparte und langjähriger Europa-Präsident über die Technologiewende im Kamerabau, späte Entscheidungen und das Wachstum in neue Märkte.
Interview von Thomas Kuhn

Photokina Fotografie funktioniert jetzt spiegellos

Zeitenwende in der Fotowelt: High-End-Kameras mit elektronischen Suchern lösen Spiegelreflexmodelle ab. Lange haben die Kamerariesen den Trend zu kompakten Vollformatkameras ignoriert. Jetzt zieht die Konkurrenz davon.
von Thomas Kuhn

Telekom-Deutschlandchef „So erobern wir nicht die Spitzenstellung bei 5G“

Premium
Telekom-Deutschlandchef Wössner übt heftige Kritik an der Frequenzvergabe der Bundesnetzagentur. Er sehe hohe Risiken, dass Europa die Chancen entgleiten, die die 5G-Technik biete, sagt er im Gespräch mit der WiWo.
Interview von Jürgen Berke und Thomas Kuhn

Kenichiro Yoshida Was der Sony-Retter mit dem Konzern vorhat

Kenichiro Yoshida war das Gehirn hinter Sonys Rückkehr zu Rekordgewinnen. Nun muss er den Konzern als Vorstandsvorsitzender zukunftsfähig machen. Ein Gespräch über Emotionen und die Beziehung zu Apple & Co.
Interview von Thomas Kuhn

Ausbruch aus dem Kerngeschäft Was Autos von Sonys Kameras lernen können

Premium
Wie lässt sich das Know-how in einem Konzern nutzen, um mit alten Technologien neue Märkte zu erobern? Sony macht es mit seiner Fototechnik vor. Ein Lehrstück über die Königsdisziplin des Managements.
von Thomas Kuhn

Mousse T. „Wenn Du das zum ersten Mal hörst, bekommst Du Gänsehaut“

DJ, Musikproduzent und TV-Juror Mousse T. über neue Audiotechnik und den Qualitätssprung durch 3D-Sound.
Interview von Thomas Kuhn
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10