WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Thomas Kuhn Redakteur Innovation & Digitales

Thomas Kuhn, Jahrgang 1966, ist der "Gadget-Inspektor" der WirtschaftsWoche. Im Ressort "Innovation&Digiales" schreibt er über Trends und Produkte, die Computerbranche, Mobilfunk und das digitale Zuhause sowie Foto- und Videowelt. Seine Erlebnisse und Erkenntnisse publiziert er auf allen analogen und digitalen Kanälen des Magazins, sowie per Twitter, LinkedIn, Xing und Facebook. Der Diplom-Volkswirt arbeitete vor der WirtschaftsWoche unter anderem für "DMEuro", "Capital", "Impulse", den WDR und das ZDF. In seiner Freizeit löscht der Familienvater seit mehr als 30 Jahren als Feuerwehrmann Brände oder rettet Unfallopfer aus Autowracks.

Mehr anzeigen
Thomas Kuhn - Redakteur Innovation & Digitales

Chinesischer Technologiekonzern Was Huawei so wichtig macht – und so umstritten

Hinter Huawei liegt eine extrem erfolgreiche Wachstumsgeschichte. Nun belastet die Verhaftung der Managerin Meng Wanzhou das Image des chinesischen Konzerns. Was macht Huawei so erfolgreich und zugleich so umstritten?
von Thomas Kuhn

Künstliche Intelligenz Der Digital-Gipfel setzt falsche Prioritäten

Die zwölfte Ausgabe des Digital-Gipfels steht unter dem Motto „Künstliche Intelligenz – ein Schlüssel für Wachstum und Wohlstand“. Den brisantesten KI-Aspekt behandelt der Gipfel aber geradezu sträflich nachlässig.
Kommentar von Thomas Kuhn

Chinas Tech-Gigant Huawei: Unheimlich erfolgreich

Premium
Huawei kontrolliert Telekomnetze und Datenspeicher. Vor allem Deutschland hat sich der chinesischen Firma ausgeliefert. Innenansichten eines Unternehmens, vor dem US-Präsident Trump gerade die ganze Welt warnt.
von Jürgen Berke, Konrad Fischer und Thomas Kuhn

Cebit-Aus „Wie Selbstmord aus Angst vor dem Tod“

Der Entschluss zum Ende der Cebit fiel extrem kurzfristig und traf selbst Insider völlig unvorbereitet. Protokoll der Tage vor dem Ende – und der Reaktionen einer überrumpelten Branche.
von Thomas Kuhn und Michael Kroker

Abwärtstrend war nicht zu stoppen Deutsche Messe macht Cebit dicht – Messechef geht

Paukenschlag in Hannover: Die Deutsche Messe macht die Cebit dicht, die Veranstaltung 2019 findet nicht mehr statt. Zudem verlässt Cebit-Chef Oliver Frese das Unternehmen zum Jahresende, erfuhr die WirtschaftsWoche.
von Michael Kroker und Thomas Kuhn

Drahtlose Vernetzung Hacker am Steuer

Premium
Seit Kurzem ist die drahtlose Vernetzung neuer Autos Pflicht. Damit wird das einstige Science-Fiction-Szenario eines Hackerangriffs zur realen Gefahr.
von Stefan Hajek und Thomas Kuhn

Cyber-Sicherheit Drei von fünf deutschen Krankenhäusern waren schon Ziel von Hackern

Premium
Hackerangriffe auf das Gesundheitswesen nehmen zu, die Täter wollen Geld erpressen. Jetzt rächen sich die späte Digitalisierung und hinterherhinkende Sicherheitsvorschriften. Und das sind nicht die einzigen Probleme.
von Thomas Kuhn

Digitale Identität So sollen Bürger die Macht über ihre Daten bekommen

Premium
Was wir kaufen, wen wir mögen, was uns bewegt – Google und Facebook kennen uns besser als wir selbst. Nun sollen uns innovative Technologien helfen, unsere Datenhoheit zurückzugewinnen.
von Thomas Kuhn

Cyber Security Wie Geheimdienste Computer in anderen Staaten kapern

Chinesische Hacker sollen Spionagechips in Computern von Hightechunternehmen eingebaut haben – im Auftrag des Geheimdienstes. Der Fall offenbart, wie hilflos Unternehmen solchen Angriffen ausgeliefert sind.
von Thomas Kuhn und Jürgen Berke

Neuer Turbo-Funk Wie Laternen uns endlich schnelles Internet bringen sollen

Premium
Ein neuer Turbofunk soll Wohnviertel mit schnellem Internet versorgen – und das zum Sparpreis. Netzbetreiber entwickeln die smarte Technologie gemeinsam mit Facebook.
von Thomas Kuhn
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10