WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Thomas Kuhn Redakteur Innovation & Digitales

Thomas Kuhn, Jahrgang 1966, ist der "Gadget-Inspektor" der WirtschaftsWoche. Als IT-Experte im Ressort "Innovation&Digiales" schreibt er über Trends und Produkte, die Computerbranche, Mobilfunk und das digitale Zuhause sowie Foto- und Videowelt elektrisieren. Seine Erlebnisse und Erkenntnisse publiziert er auf allen analogen und digitalen Kanälen des Magazins, sowie per Twitter, LinkedIn, Xing und Facebook. Der Diplom-Volkswirt arbeitete vor der WirtschaftsWoche unter anderem für "DMEuro", "Capital", "Impulse", den WDR und das ZDF. In seiner Freizeit löscht der Familienvater seit mehr als 30 Jahren als Feuerwehrmann Brände, kämpft gegen Sturmschäden und Hochwasser, oder rettet Unfallopfer aus Autowracks.

Mehr anzeigen
Thomas Kuhn - Redakteur Innovation & Digitales

Smart Home Wie Sicherheitsrouter Ihre Daten schützen

Was in Unternehmen längst ein Muss ist, wird nun auch für Privathaushalte wichtig: Sicherheitsrouter für das vernetzte Zuhause sollen Hacker draußen halten – und Privates drinnen.
von Thomas Kuhn

Sanierung maroder Infrastruktur „Es fehlen Experten, die die ganzen Baustellen abarbeiten“

Marco Götze ist Experte für Brücken- und Straßensanierung. Er fordert mehr Innovationswillen, um den Sanierungsstau im Verkehr aufzulösen - und mehr Personal. Denn das fehlt durch den Sparkurs der letzten Jahre.
Interview von Thomas Kuhn

Mobiles Bezahlen Apple blockiert weiter die Konkurrenz

Premium
Apple will seinen Bezahldienst Apple Pay nun endlich nach Deutschland bringen. Doch der Zugriff auf den NFC-Chip bleibt Entwicklern unabhängiger Bezahl-Apps weiter verwehrt. Durchaus zum Verdruss deutscher Banken.
von Thomas Kuhn und Saskia Littmann

Cyface Mit dem Handy auf Schlaglochjagd

Das Dresdener Start-up Cyface will den Zustand des deutschen Straßennetzes erfassen – mit einer App für Fahrradfahrer. Schäden sollen so schneller entdeckt und effizienter behoben werden können.
von Thomas Kuhn

Smartphone-Trend Outdoor-Handys: Vom Nischenprodukt zum Bestseller

Der Smartphone-Markt schrumpft. Einzige Ausnahme: Robuste Allwetterhandys finden bei Handwerkern und Sportlern reißenden Absatz. Doch die großen Hersteller drohen den Trend zu verschlafen.
von Thomas Kuhn

Innovative Konzepte So sollen Deutschlands marode Straßen zukunftsfähig werden

Zwei Autobahnen in Baden-Württemberg dürfen aktuell nur mit Tempo 80 befahren werden. Es drohen Hitzeschäden auf der älteren Betonfahrbahn. Nur ein Beispiel, wie dringend deutsche Straßen erneuert werden müssen.
von Thomas Kuhn

Nokias schwieriges Comeback Das Phone aus der Asche

Einst war Nokia der größte Handyhersteller der Welt. Dann erfanden andere das Smartphone – und Nokia ging unter. Jetzt sind die Finnen wieder da. Über den Versuch, eine Marke wiederzubeleben.
von Simon Book und Thomas Kuhn

Menschelnde Maschinen Sprachsteuerung mit Mitgefühl wird Realität

Premium
Dialoge mit Sprachrobotern waren lange Zeit komisch. Bestenfalls. Nun befreien uns Amazons Alexa und Co. von Tastatur und Touchscreen. Aber es wird noch viel besser. Das Geheimnis der Maschinen: ein Psycho-Trick.
von Thomas Kuhn

Gesundheitsdaten in der App Die Zukunft der digitalen Krankenakte

Nach Jahren des Zanks und Stillstands um Einfluss und Standards wird die digitale Krankenakte doch noch Realität, aber anders als geplant.
von Thomas Kuhn

Keine Angst vor der DSGVO? Warum Apple bei den neuen Datenschutzregeln so gelassen bleibt

Ab Freitag gilt eine neue Datenschutzregelung in der EU – und viele US-Konzerne wollen sie trickreich umgehen. Ausgerechnet Apple scheint jedoch keine Probleme mit der DSGVO zu haben.
von Sophie Crocoll und Thomas Kuhn