WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Thomas Kuhn Redakteur Innovation & Digitales

Thomas Kuhn, Jahrgang 1966, ist der "Gadget-Inspektor" der WirtschaftsWoche. Im Ressort "Innovation&Digiales" schreibt er über Trends und Produkte, die Computerbranche, Mobilfunk und das digitale Zuhause sowie Foto- und Videowelt. Seine Erlebnisse und Erkenntnisse publiziert er auf allen analogen und digitalen Kanälen des Magazins, sowie per Twitter, LinkedIn, Xing und Facebook. Der Diplom-Volkswirt arbeitete vor der WirtschaftsWoche unter anderem für "DMEuro", "Capital", "Impulse", den WDR und das ZDF. In seiner Freizeit löscht der Familienvater seit mehr als 30 Jahren als Feuerwehrmann Brände oder rettet Unfallopfer aus Autowracks.

Mehr anzeigen
Thomas Kuhn - Redakteur Innovation & Digitales

Cyberreserve Bedingt abwehrbereit 4.0

Premium
Um besser auf Onlineattacken reagieren zu können, will die Bundeswehr IT-Experten aus der Wirtschaft für ihre Cyberreserve gewinnen. Bislang aber klemmt es an vielen Stellen.
von Jürgen Berke und Thomas Kuhn

Fotochaos So bringen Sie Ordnung in die Bilderflut

Tausende Digitalfotos füllen unsere Handyspeicher, Festplatten und Social-Media-Profile. Fünf Tipps, wie Sie trotzdem den Durchblick bewahren.
von Thomas Kuhn

Routerzwang Netzbetreiber wollen das Geräte-Monopol zurück

Seit 2016 dürfen Kunden ihre Router für den Internetzugang selbst wählen. Nun wollen Deutsche Telekom und andere Netzbetreiber die Routerfreiheit wieder kippen. Verbraucherschützer schlagen Alarm.
von Thomas Kuhn

Cybersecurity Die Entwarnung bei der Cyberkriminalität ist trügerisch

Ein oberflächlicher Blick in die Statistik des Bundeskriminalamtes verspricht Entwarnung bei der Cyberkriminalität. Doch der Schein trügt. Schuld daran sind auch die betroffenen Unternehmen.
Kolumne von Thomas Kuhn

Cybersecurity Hacker attackieren den Boom-Markt Computerspiele

Kaum eine digitale Unterhaltungsbranche wächst so schnell wie der E-Sport. Damit gerät der Milliardenmarkt der professionellen Computerspiele vermehrt ins Visier von Cyberkriminellen.

Netzbetreiber Warum die Versteigerung der 5G-Lizenzen den LTE-Ausbau beschleunigt

Premium
Die Mobilfunkkonzerne haben Milliarden Euro für die 5G-Lizenzen ausgegeben. Doch statt ins neue Netz investieren sie erst einmal in den Ausbau alter Technik. Was nach Rückschritt klingt, ist ein Segen für die Kunden.
von Thomas Kuhn

Cybersicherheit Hacken wie die Geheimdienste

Premium
Deutsche Konzerne und Mittelständler unterschätzen das Risiko schwerer Cyberangriffe. Dabei sind sie längst Ziel der Hacker. Gerade kleinere und mittlere Firmen geraten nach Angriffen rasch in Existenznot.
von Thomas Kuhn

Cybersecurity Vorsicht vor den falschen Chefs

In Deutschland wächst die Zahl der Opfer von Cyber-Attacken, bei denen sich Betrüger als Vorgesetzte ausgeben und millionenschwere Überweisungen auf falsche Konten veranlassen. Die Angreifer nutzen sogar Stimmimitation.
Kolumne von Thomas Kuhn

Revolution der Optik So funktionieren die neuen Super-Objektive

Premium
Bisher bestimmen Linsen und Objektive die Grenzen der Optik. Doch nun lässt Software Autos ums Eck schauen, bringt Handyfotos aufs Niveau von Profikameras und könnte sogar durch die menschliche Haut hindurchsehen.
von Thomas Kuhn

Cybersecurity Der Sicherheit im Netz kommt zu wenig Aufmerksamkeit zu

Wir befinden uns mitten im Europäischen Cybersicherheitsmonat. Eigentlich eine gute Chance für viele Unternehmen oder Behörden, auf Gefahren im Internet aufmerksam zu machen – wenn sie sie denn nutzen würden.
Kolumne von Thomas Kuhn
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10