WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Thomas Kuhn Redakteur Innovation & Digitales

Thomas Kuhn, Jahrgang 1966, ist der "Gadget-Inspektor" der WirtschaftsWoche. Im Ressort "Innovation&Digiales" schreibt er über Trends und Produkte, die Computerbranche, Mobilfunk und das digitale Zuhause sowie Foto- und Videowelt. Seine Erlebnisse und Erkenntnisse publiziert er auf allen analogen und digitalen Kanälen des Magazins, sowie per Twitter, LinkedIn, Xing und Facebook. Der Diplom-Volkswirt arbeitete vor der WirtschaftsWoche unter anderem für "DMEuro", "Capital", "Impulse", den WDR und das ZDF. In seiner Freizeit löscht der Familienvater seit mehr als 30 Jahren als Feuerwehrmann Brände oder rettet Unfallopfer aus Autowracks.

Mehr anzeigen
Thomas Kuhn - Redakteur Innovation & Digitales

Cybersecurity Die Entwarnung bei der Cyberkriminalität ist trügerisch

Ein oberflächlicher Blick in die Statistik des Bundeskriminalamtes verspricht Entwarnung bei der Cyberkriminalität. Doch der Schein trügt. Schuld daran sind auch die betroffenen Unternehmen.
Kolumne von Thomas Kuhn

Cybersecurity Hacker attackieren den Boom-Markt Computerspiele

Kaum eine digitale Unterhaltungsbranche wächst so schnell wie der E-Sport. Damit gerät der Milliardenmarkt der professionellen Computerspiele vermehrt ins Visier von Cyberkriminellen.

Netzbetreiber Warum die Versteigerung der 5G-Lizenzen den LTE-Ausbau beschleunigt

Premium
Die Mobilfunkkonzerne haben Milliarden Euro für die 5G-Lizenzen ausgegeben. Doch statt ins neue Netz investieren sie erst einmal in den Ausbau alter Technik. Was nach Rückschritt klingt, ist ein Segen für die Kunden.
von Thomas Kuhn

Cybersicherheit Hacken wie die Geheimdienste

Premium
Deutsche Konzerne und Mittelständler unterschätzen das Risiko schwerer Cyberangriffe. Dabei sind sie längst Ziel der Hacker. Gerade kleinere und mittlere Firmen geraten nach Angriffen rasch in Existenznot.
von Thomas Kuhn

Cybersecurity Vorsicht vor den falschen Chefs

In Deutschland wächst die Zahl der Opfer von Cyber-Attacken, bei denen sich Betrüger als Vorgesetzte ausgeben und millionenschwere Überweisungen auf falsche Konten veranlassen. Die Angreifer nutzen sogar Stimmimitation.
Kolumne von Thomas Kuhn

Revolution der Optik So funktionieren die neuen Super-Objektive

Premium
Bisher bestimmen Linsen und Objektive die Grenzen der Optik. Doch nun lässt Software Autos ums Eck schauen, bringt Handyfotos aufs Niveau von Profikameras und könnte sogar durch die menschliche Haut hindurchsehen.
von Thomas Kuhn

Cybersecurity Der Sicherheit im Netz kommt zu wenig Aufmerksamkeit zu

Wir befinden uns mitten im Europäischen Cybersicherheitsmonat. Eigentlich eine gute Chance für viele Unternehmen oder Behörden, auf Gefahren im Internet aufmerksam zu machen – wenn sie sie denn nutzen würden.
Kolumne von Thomas Kuhn

Tresore des Fortschritts Bunker, Stollen, U-Boot-Garage: Rechenzentren an kuriosen Orten

Premium
Eine U-Boot-Garage der Nazis, der Schweizer Regierungsbunker in den Alpen, ein ehemaliges Bergwerk in Norwegen: Derzeit entstehen Rechenzentren an scheinbar abstrusen Orten. Doch der aufwendige Umbau lohnt sich.
von Simon Book, Thomas Kuhn und Michael Kroker

Waldwirtschaft Der Wunderbaum aus Thüringen

Der Wald steckt im Klima-Dilemma: Für die Erwärmung braucht es mehr Laubbäume. Damit kommt die Forstwirtschaft nicht klar. Ein Sägewerk verspricht die Lösung: Ein erschwingliches Bauholz aus Buche. Kann das sein?
von Thomas Kuhn

Forstschäden Wie der deutsche Wald klimaresistent werden könnte

Premium
Zwei Hitzesommer in Folge haben dem Wald stark zugesetzt. Ein grundlegender Umbau ist unvermeidlich, der Nationale Waldgipfel soll eine Lösung suchen. Aber ohne den Import von exotischen Arten wird es kaum gehen.
von Konrad Fischer, Thomas Kuhn und Cordula Tutt
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10