WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Thomas Kuhn Redakteur Innovation & Digitales

Thomas Kuhn, Jahrgang 1966, ist der "Gadget-Inspektor" der WirtschaftsWoche. Im Ressort "Innovation&Digitales" schreibt er über Trends und Produkte, die Computerbranche, Mobilfunk und das digitale Zuhause sowie Foto- und Videowelt. Seine Erlebnisse und Erkenntnisse publiziert er auf allen analogen und digitalen Kanälen des Magazins, sowie per Twitter, LinkedIn, Xing und Facebook. Der Diplom-Volkswirt arbeitete vor der WirtschaftsWoche unter anderem für "DMEuro", "Capital", "Impulse", den WDR und das ZDF. In seiner Freizeit löscht der Familienvater seit bald 40 Jahren als Feuerwehrmann Brände oder rettet Unfallopfer aus Autowracks.

Mehr anzeigen
Thomas Kuhn - Redakteur Innovation & Digitales

EU-Impfnachweis Ab wann der digitale Impfpass mehr Reisefreiheit bringt

Die neuen „Green Certificates“ versprechen den Menschen in der EU unter anderem Reisefreiheit ohne Quarantäne. Spätestens Ende Juni sollen digitale Dokumente gelten. Doch einige zweifeln an einer pünktlichen Einführung.
von Thomas Kuhn

Emotet-Netzwerk Wie eines der größten Hacker-Netzwerke der Welt lahmgelegt wurde

Premium
Das Emotet-Netzwerk war eine der gefährlichsten Plattformen für Cyberattacken und verursachte Milliardenschäden. Bis Ermittler die Schadsoftware mit einer gewagten Strategie lahmlegten. Eine digitale Verfolgungsjagd.
von Thomas Kuhn

Hackerattacke auf US-Pipeline Der große Cyberangriff auf deutsche Infrastruktur wird kommen

Bisher blieb die kritische Infrastruktur wie zum Beispiel Energieversorger in Deutschland von schweren Cyberattacken verschont. Doch die jüngsten Vorfälle in den USA bereiten Fachleuten Sorgen.
von Thomas Kuhn

Deutscher Innovationspreis Neun Ideen für eine bessere Industrie-Welt

Prothesen von Otto Bock, Klärschlamm als Kraftstoff von Caphenia oder KI-Systeme von Smart Reporting: Das sind die neun Nominierten für den Deutschen Innovationspreis.
von Stefan Hajek, Michael Kroker, Thomas Kuhn, Andreas Menn und Thomas Stölzel

3D-Druck im Bau Häuser aus der Düse

Premium
Nach Medizin- und Flugzeugtechnik, Maschinen- und Werkzeugbau erobert der 3D-Druck die Architektur. Die Technologie beschleunigt, verbilligt und flexibilisiert das Bauen – und könnte das Problem der Wohnungsnot lösen.
von Karin Finkenzeller und Thomas Kuhn

Bill Gates Vom schüchternen Nerd zum Weltverbesserer

Öffentliche Auftritte waren Bill Gates früher eine Qual. Heute präsentiert sich der Softwarekonzernchef als ebenso humorvoller wie schlagfertiger Gesprächspartner. Die erstaunliche Geschichte einer Metamorphose.
von Thomas Kuhn

Cookies verbannen „Google oder Facebook schrecken uns nicht“

Tech- und Medienkonzerne wollen den Menschen mithilfe eines neuen Dienstes die Kontrolle über ihre Datenspuren im Netz zurückgeben, verspricht der Chef der netID-Stiftung. Noch gibt es aber ein entscheidendes Problem.
Interview von Thomas Kuhn

Browseranbieter wollen verzichten Ist Internet-Werbung ohne Cookies möglich?

Premium
Strengerer Datenschutz erschwert das Geschäft mit den Cookies. Hektisch suchen die Techkonzerne nach neuen Möglichkeiten zur digitalen Kundenvermessung. Werber setzen nun auf Strategien aus der Frühzeit des Internets.
von Varinia Bernau und Thomas Kuhn

Der Ursprung meiner Karriere: Nico Lumma „Es ist viel entspannter, durch Kompetenz zu führen als durch Chefallüren“

Nico Lumma, Netzaktivist und Gründer der Denkfabrik D64, entdeckt als Student das Internet. Hier erzählt er vom Ursprung seiner Karriere.
von Thomas Kuhn

Datenschutzrecht „Das führt das Cloud Computing ad absurdum“

Premium
Datenschutzjurist Flemming Moos erklärt, worauf Firmen achten müssen, wenn sie ihre Daten auf amerikanischen Servern speichern.
Interview von Thomas Kuhn
Seite 1 von 78
Seite 1 von 78