WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Werner Knallhart
Kunden könnten im Lockdown Beiträge verlangen. Quelle: dpa

McFit für fünf Euro im Monat? Stoppt die Abzockwerbung!

Werbung mit den runter gerechneten Kosten für drei Monate, obwohl der Vertrag mindestens ein Jahr läuft? Da kommen noch Aufschläge drauf. Unsympathisch. Bestandskunden könnten die Lockdown-Beiträge cash zurückverlangen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Mitten im Lockdown mit geschlossenen Fitnessstudios lässt sich die Fitnessstudio-Kette McFit nicht nehmen, den Neujahrs-Aufbruch („Oh Gott, ich muss 21 echt mehr Sport machen!“) abzugreifen:

Über einem glücklich strahlenden Muskeljüngling mit sehr vielen Adern auf Schultern und Bizeps („Happy New Power“) oder auch einer fröhlich schwitzenden schlanken Dame („Happy New Me“) verspricht McFit fünf Euro monatlich. Sie sehen schon, worauf es denen ankommt: Darauf, dass wir alle glauben, das Fitnessstudio kostet fünf Euro.
Kleiner darunter steht dann aber:

In den ersten drei Monaten

Was dort aber nicht steht, ist, dass man nach drei Monaten nicht einfach wieder gehen kann. Sondern dass man mindestens zwölf Monate an den Vertrag gebunden ist. Zu welchen Konditionen, das wird so winzig klein darunter geschrieben, dass es nur ein Prädikat verdient: unverschämt. Denn genauso wichtig für uns Verbraucher wie die Information, was es in den drei Monaten kostet, ist, was es in den neun Monaten danach kostet. Aber das wird winzig drunter geknallt, dass es aus üblicher Plakatbetrachtungs-Entfernung nicht lesbar ist.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Aber ich habe es abfotografiert und dann rangezoomt, so konnte ich erspähen, was kaum ein Mensch je zuvor zu Gesicht bekommen hat: das Kleingedruckte auf einem Plakat mit „In den ersten drei Monaten“-Verblendungsmasche. Hier das Wichtigste:

    - Mindestvertragslaufzeit zwöf Monate
    - Ab dem vierten Monat ist der monatliche Mitgliedsbeitrag abhängig vom gewählten Vertrag (Basic 19,90 Euro, Classic 24,90 Euro, Premium 34,90 Euro)
    - Aktivierung Membercard einmalig 29 Euro
    - Wiederkehrende Trainings- und Servicepauschale in der Höhe von 15 Euro, die erstmals zu Beginn des übernächsten Monats nach Vertragsbeginn fällig wird, danach jeweils nach weiteren sechs aktiven Vertragsmonaten. Klingt kompliziert, aber es läuft auf Dauer auf 15 Euro pro Halbjahr raus.

    Inhalt
    • McFit für fünf Euro im Monat? Stoppt die Abzockwerbung!
    • McFit-Tarif
    Artikel auf einer Seite lesen
    © Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%