WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Rewe

Der Lebensmitteleinzelhändler Rewe betreibt etwa 3.300 Filialen in Deutschland. Der Sitz des Konzerns ist in Köln.

Mehr anzeigen

Autoindustrie Killt Klimaschutz die Tuningbranche?

Tempolimit, CO2-Bepreisung, Fahrverbot: Maßnahmen zum Klimaschutz treffen häufig den Verkehr. Demgegenüber stehen die Autotuner. Ihr Credo: mehr Hubraum, mehr PS, mehr Drehmoment. Ist ihr Geschäftsmodell bedroht?
von Jan-Lukas Schmitt

Wegen Mehrwertsteuersenkung Preiskampf im Lebensmittelhandel

Erst zog Lidl die Preissenkung um mehr als eine Woche vor. Jetzt schlagen Aldi und Rossmann zurück und legen bei vielen Produkten noch ein Prozent Rabatt auf die Steuersenkung drauf. Das ist vielleicht nur der Anfang.

Galeria Karstadt Kaufhof Wiederholt sich nun an 47 Standorten das Hertie-Drama?

Premium
Was das Aus der 62 Galeria-Karstadt-Kaufhof-Filialen für die betroffenen Städte bedeuten kann, zeigen die Folgen der Hertie-Pleite von 2008. In einigen Städten sind die Lücken bis heute nicht geschlossen.
von Harald Schumacher

Erklärung 16 Händler sagen Schritte gegen Lebensmittelverschwendung zu

Rewe, Netto, Lidl, Aldi Süd, Norma, Penny und andere wollen sich stärker gegen Lebensmittelverschwendung engagieren. Um diese Maßnahmen geht es.

Galeria Karstadt Kaufhof Warenhäuser im Schlussverkauf

Premium
Für die Sanierung von Karstadt und Kaufhof werden auch die Eigentümer der Immobilien in die Pflicht genommen. Manche zeigen sich kooperativ. Andere warten nur auf eine Schließung des Hauses.
von Henryk Hielscher und Harald Schumacher

Folgen der Coronakrise Fällt der Weltuntergang doch aus?

Premium
Nach Wochen des Shutdowns machen die Unternehmen wieder auf – bei vielen läuft es besser als befürchtet.
von Peter Steinkirchner, Jürgen Salz und Christian Schlesiger

Aldi, Lidl, Rewe Wer die niedrigere Mehrwertsteuer an seine Kunden weitergibt

Die Regierung will ab 1. Juli zeitweise die Mehrwertsteuer senken und verzichtet auf viele Milliarden Euro. Welche Handelsunternehmen den Steuervorteil an ihre Kunden weitergeben.
von Henryk Hielscher

Werner knallhart „Besser als vorher“: Die besten Corona-Errungenschaften (außer Homeoffice)

In unserem Corona-Alltag kristallisiert sich einiges heraus, von dem viele sagen: „Och, das bitte so auch nach der Pandemie.“ Wir müssen jetzt damit anfangen, die Verbesserungen für immer festzuzurren.
Kolumne von Marcus Werner

Post-Corona-Wirtschaft Tötet das Virus den Wettbewerb?

Premium
Ökonomen befürchten, die Pandemie könnte die Gründung von Start-ups verhindern, die Konzentration von Konzernmacht begünstigen – und den Staatseinfluss auf die Wirtschaft spürbar erhöhen.
von Bert Losse

Bester Kundenservice Welche Unternehmen bei Verbrauchern punkten

Premium
In der Coronakrise zeigt sich, wie wichtig Kundenservice ist. Unternehmen, die hier die richtigen Botschaften senden, gewinnen Sympathiewerte für die Zeiten danach. Wer im exklusiven Ranking gut abschneiden konnte.
von Philipp Frohn
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns