WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Mario Brück Redakteur Unternehmen & Märkte

Mario Brück, Jahrgang 1964, stammt aus einer Händlerfamilie. Er studierte parallel zu einer Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann Betriebswirtschaft in Köln. Nach Abschluss der Lehre und des Studiums volontierte er bei der Fachzeitschrift "Lebensmittel Praxis" (Verlagsgruppe Handelsblatt) in Neuwied und arbeitete dort anschließend als Redakteur. Es folgte der Wechsel zur "Lebensmittel Zeitung" (Deutscher Fachverlag) nach Frankfurt. Seit 2001 ist er Redakteur der WirtschaftsWoche im Ressort "Unternehmen & Märkte", zunächst mit dem Schwerpunkt Handel, seit 2011 Konsumgüter und Modebranche.

Mehr anzeigen
Mario Brück - Redakteur Unternehmen & Märkte

Schlachthöfe überfordert Bauern beklagen Schweinestau: „Keine Lust mehr auf den Beruf“

Die Zahl der Schweine, die dringend geschlachtet werden müssen, ist durch die Pandemie und die Feiertage auf den Rekordstand von einer Million geklettert. In den schweinehaltenden Betrieben spitzt sich die Lage zu.
von Mario Brück

Gastronomie, Handel, Hotels, Veranstaltungen „Bis an die Grenze des Machbaren belastet“

Bund und Länder haben den Corona-Lockdown verlängert – und sogar zusätzliche Maßnahmen beschlossen. Was das für die betroffenen Branchen und Unternehmen in Deutschland bedeutet.
von Mario Brück, Max Haerder, Hannah Krolle und Sina Osterholt

Von Unschuldslämmern, Raubtieren und Romantikern Warum Fleisch- und Wursthersteller um ihre Kunden kämpfen müssen

Die Mehrheit der Deutschen isst zwar täglich Fleischprodukte. Doch ihre Erwartungen haben sich stark verändert. Neue Leitfigur ist der Flexitarier. Die Hersteller müssen reagieren, denn der Trend läuft gegen sie.
von Mario Brück

„Mehr Marktmacht geht fast nicht mehr“ Wie der Zoff zwischen Haribo und Lidl eskaliert

Premium
Auslisten, anzapfen, abstrafen: Diesmal kracht es richtig heftig bei den Preisgesprächen zwischen Markenherstellern und Handelskonzernen – besonders bei Haribo und Lidl. Einblicke in ein erbittertes Kräftemessen.
von Mario Brück und Henryk Hielscher

Infografik Black Friday und Cyber Monday: Die ultimative Konsumschlacht

Die Kaufrauschtage am Cyber Monday und Black Friday werden sich in diesem Jahr wegen Corona von den Innenstädten ins Internet verlagern.
von Mario Brück

Thomas Dosch Vom Ökobauern zum Tönnies-Oberlobbyisten – wie kommt das?

Premium
Der ehemalige Bioland-Chef und frühere Ökobauer Thomas Dosch heuert als Cheflobbyist bei Deutschlands größtem Fleischkonzern an. Was verschlägt den Mann mit dem grünen Parteibuch ins Schweinesystem?
von Mario Brück

Henkel-Chef Knobel „Flops gehören halt dazu“

Premium
Henkel spürt weiter die Folgen der Coronakrise. Chef Carsten Knobel über die dadurch beschleunigten Entscheidungsprozesse im Unternehmen und die Dauerbaustellen in Nordamerika.
Interview von Beat Balzli und Mario Brück

Hotels „Die Menschen, die jetzt noch unterwegs sind, sind die, die müssen“

Max Luscher, Zentral- und Nordeuropa-Chef der Budget-Hotelkette B&B über Abklatschproben, seine Stammgäste und warum preiswerte Hotels gestärkt aus der Pandemie kommen werden.
Interview von Rüdiger Kiani-Kreß und Mario Brück

Einblick in die Kunststoffanlage Eine Milliarde PET-Flaschen pro Jahr! Das ist Lidls gigantisches Recyclingwerk

Mit eigenen Recyclingwerken versucht die Schwarz-Gruppe (Lidl, Kaufland) Plastikmüll zu reduzieren. So setzt Discountriese Lidl bei seinen PET-Mineralwasserflaschen im Schnitt 50 Prozent Recyclingmaterial ein. 
von Mario Brück

Lidls geheime Eigenmarken-Werkbank „Wir reden nicht lange, wir liefern“

Premium
Jörg Aldenkott leitet einen der größten Lebensmittelhersteller Deutschlands – und einen der unbekanntesten. Der Chef der Schwarz-Produktion über seine „Gigafactory“ und die schwierige Suche nach neuen Mitarbeitern. 
Interview von Henryk Hielscher und Mario Brück
Seite 1 von 70
Seite 1 von 70