WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Bundestagswahl PR-Profi soll Wahlkampftour von Grünen-Chefin Baerbock leiten

Der Werbeexperte Michael Scharfschwerdt ist kein Unbekannter bei den Grünen: Er arbeitete unter anderem für Joschka Fischer und Cem Özdemir.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Entscheidung, Baerbock zu begleiten, fiel nach Darstellung der Grünen noch bevor der Parteivorstand sie am 19. April als Kanzlerkandidatin nominierte. Quelle: Reuters

Die Grünen holen einen Werbeexperten in das Wahlkampfteam von Parteichefin und Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock. Der 47-jährige Michael Scharfschwerdt kommt von der Unternehmensberatung Kearney, wo er seit 2016 für Kommunikation und Marketing in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich ist.

„Er wird als Teil des Teams die Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock im Wahlkampf eng begleiten und ihre Wahlkampftour leiten“, sagte eine Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. Zuvor hatte das „Manager Magazin“ darüber berichtet.

Die Entscheidung, Baerbock zu begleiten, fiel nach Darstellung der Grünen noch bevor der Parteivorstand sie am 19. April als Kanzlerkandidatin nominierte und unabhängig davon. Damit wurde der PR-Profi nach Angaben aus der Parteizentrale deutlich vor der Pannenserie um nachgemeldete Sonderzahlungen und Korrekturen an Baerbocks Lebenslauf, die Mitte Mai begann, und vor dem Sinken der Umfragewerte gewonnen.

Bundesgeschäftsführer Michael Kellner sagte über Scharfschwerdt: „Er ist nicht nur ein erfahrener Kampagnenexperte, sondern kennt Bündnis 90/Die Grünen und auch das politische Berlin.“

Bis zum Ende des Wahlkampfs will Scharfschwerdt eine Auszeit von seinem regulären Arbeitgeber nehmen. Die neue Aufgabe sei ihm „eine Ehre“ schrieb er auf Linkedin.Scharfschwerdt ist langjähriges Parteimitglied und war schon in der Vergangenheit für aktive oder frühere Grünen-Politiker tätig.

Ehemaliger Berater von Joschka Fischer

Zwischen 2001 und 2013 war er unter anderem Büroleiter des damaligen Bundesgeschäftsführers Reinhard Bütikofer, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Bundespartei und Büroleiter des damaligen Grünen-Chef Cem Özdemir.

Von 2007 bis 2011 arbeitete er als Koordinator der deutschen Grünen-Abgeordneten im Europäischen Parlament. Von 2013 bis 2016 arbeitete er bei der politischen Strategieberatung des früheren Grünen-Außenministers Joschka Fischer bevor er zu Kearney wechselte.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%