WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Die Grünen

Seit mehr als 35 Jahren setzt sich die Partei Bündnis 90/Die Grünen nicht nur für den Umweltschutz und die Gleichberechtigung ein, sondern auch im Kampf gegen soziale Ungleichheit.

Mehr anzeigen

Grünen-Parteitag Klein, grün und noch etwas verunsichert

Als Opposition im Bundestag bleibt den Grünen wenig Aufmerksamkeit. Dagegen mühen sie sich mit neuem Personal und suchen neue Themen - etwa zum Umgang mit Robotern und Künstlicher Intelligenz.
von Cordula Tutt

Die Grünen Geschlechter- oder Flügelprinzip?

Cem Özdemir und Simone Peter hören auf. Wer ihnen nachfolgt und nach welchem Prinzip die Chefposten besetzt werden, darüber diskutieren die Grünen. Sie müssen aufpassen, ihre neu gewonnene Glaubwürdigkeit nicht zu...
von Michael Scheppe

Grüne, Linke und FDP Endspurt im Kampf um Platz drei

Zwei Tage vor der Bundestagswahl laden Grüne, Linke und die FDP zum Wahlkampfendspurt. Alle wollen als drittstärkste Partei in den Bundestag einziehen. Und alle haben das gleiche Horrorszenario vor Augen.
von Kathrin Witsch, Mona Fromm, Hannah Steinharter und Dietmar Neuerer

Abgasskandal Scheuer zweifelt an Hardware-Nachrüstungen von Diesel-Pkw

Dem Verkehrsminister liege noch kein Zulassungs-Antrag der Autokonzerne für Nachrüstsets vor. Bis Mitte des Jahres müssen sie allerdings liefern.

Anders gesagt Die doppelte Entgrenzung

Die Ängste vor Umweltzerstörung und der Auflösung der Nation beherrschen und entzweien die Deutschen. Beide sind Folgen von ökonomisch motivierten Entgrenzungen.
Kolumne von Ferdinand Knauß

Australien „Ich habe immer an Wunder geglaubt“ – Premierminister Morrison gewinnt Wahl in Australien

Vor der Parlamentswahl in Australien lag die Labor-Opposition in allen Umfragen vorn. Zur allgemeinen Überraschung gewinnt dann aber das amtierende Mitte-Rechts-Bündnis.

Europawahlen Diese Promis sind auf dem Weg nach Europa

Mussolini, Berlusconi, Wiener, Nastase, Sonneborn und Varoufakis – auf den Kandidatenlisten für die Europawahl stehen prominente und skurrile Persönlichkeiten.

Tauchsieder Ach, Europa!

Gäbe es Europa nicht, man müsste es erfinden – als Alternative zum vulgären Neo-Nationalismus in den USA und zum Kaderkapitalismus in China. Schade nur, dass das Interesse Merkel-Deutschlands an Europa begrenzt ist.
Kolumne von Dieter Schnaas

Dokumentation von Arbeitszeiten Passt das Recht der Arbeitswelt an – nicht umgekehrt

Premium
Das umstrittene Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Dokumentation von Arbeitszeiten kann eine Chance sein – wenn die Politik antiquierte Gesetze für die digitale und flexible Gegenwart reformiert.
Gastbeitrag von Achim Berg

Das Ende der Ära Zetsche Warum Källenius Daimler völlig verändern wird

Premium
Mit dem Schweden Ola Källenius wird erstmals ein Ausländer Chef der deutschen Autoikone Daimler. Er übernimmt von seinem Vorgänger Dieter Zetsche eine lange Liste von Problemen.
von Annina Reimann
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 17.05.2019

Die besten Aktien der Welt

Exklusiv-Studie: Die erfolgreichsten aus 2200 Unternehmen. Mit diesen Papieren verdienen Anleger langfristig – trotz Handelskrieg und schwächerer Konjunktur.

Folgen Sie uns