WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Die Grünen

Seit mehr als 35 Jahren setzt sich die Partei Bündnis 90/Die Grünen nicht nur für den Umweltschutz und die Gleichberechtigung ein, sondern auch im Kampf gegen soziale Ungleichheit.

Mehr anzeigen

Grünen-Parteitag Klein, grün und noch etwas verunsichert

Als Opposition im Bundestag bleibt den Grünen wenig Aufmerksamkeit. Dagegen mühen sie sich mit neuem Personal und suchen neue Themen - etwa zum Umgang mit Robotern und Künstlicher Intelligenz.
von Cordula Tutt

Die Grünen Geschlechter- oder Flügelprinzip?

Cem Özdemir und Simone Peter hören auf. Wer ihnen nachfolgt und nach welchem Prinzip die Chefposten besetzt werden, darüber diskutieren die Grünen. Sie müssen aufpassen, ihre neu gewonnene Glaubwürdigkeit nicht zu...
von Michael Scheppe

Grüne, Linke und FDP Endspurt im Kampf um Platz drei

Zwei Tage vor der Bundestagswahl laden Grüne, Linke und die FDP zum Wahlkampfendspurt. Alle wollen als drittstärkste Partei in den Bundestag einziehen. Und alle haben das gleiche Horrorszenario vor Augen.
von Kathrin Witsch, Mona Fromm, Hannah Steinharter und Dietmar Neuerer

Digital Services Act Schutz vor Desinformation und Hate Speech – EU-Parlament findet gemeinsame Position beim Gesetz für digitale Dienste

Verbraucher sollen im Internet besser vor Desinformation, Hassrede und Produktfälschungen geschützt werden. Die einzelnen EU-Staaten müssen dem Vorhaben noch zustimmen.

Russische Gaslieferungen Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.
von Daniel Goffart, Florian Güßgen und Max Haerder

Bitcoin & Co. Russische Zentralbank erwägt ein umfassendes Verbot von Kryptowährungen

Die russische Zentralbank will offenbar die Verwendung und Erzeugung von Kryptowährungen verbieten. Das hat nicht nur mit möglichen Risiken für das Finanzsystem zu tun.

Präsidentenwechsel Hartnäckiger Verbraucherschützer wird neuer Chef der Bundesnetzagentur

Der langjährige Grünenpolitiker Klaus Müller übernimmt die Aufsicht über die regulierten Netzindustrien. Seine Mission lautet: Im Zweifel für den Kunden. Die Unternehmen müssen sich warm anziehen
von Daniel Goffart und Thomas Kuhn

EU-Taxonomie Diese Deutsche entscheidet, welche Investitionen sozial sind

Was ist sozial? Die Arbeit von Antje Schneeweiß dürfte die Finanzbranche verändern – nachhaltig und womöglich sogar weltweit.
von Silke Wettach

Neue Nachhaltigkeitsregeln der EU Wie sozial ist ein Panzer?

Nach dem Streit um Atomstrom provoziert die EU-Kommission das nächste Gefecht. Der drohende Bann von Rüstungsunternehmen sorgt bei den Waffenbauern für eine Kreditklemme. Nur ein Verbündeter kann ihnen noch helfen.
von Rüdiger Kiani-Kreß, Karin Finkenzeller und Cornelius Welp

+++ Corona-News aktuell +++ Österreich führt Corona-Impfpflicht ein

Auch in Österreich wurde eine allgemeine Impfpflicht lange ausgeschlossen – nun ist sie durch. Eine Milliarden-Lotterie soll die Impfskeptiker zusätzlich überzeugen. Alle Corona-News im Überblick.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns