WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Parteivorsitz CDU-Arbeitnehmerflügel unterstützt Armin Laschet bei Vorsitzkandidatur

Der Bundesvorstand der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft steht hinter Armin Laschet. Der NRW-Ministerpräsident verkörpere die Volkspartei.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft unterstützt beim Kampf um den CDU-Vorsitz die Kandidatur von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet. Das habe der Bundesvorstand am Freitagabend einstimmig beschlossen, teilte die CDA mit. Laschet verkörpere Volkspartei und verstehe es, alle Gliederungen der Partei in die Regierungsarbeit einzubinden, sagte der CDA-Bundesvorsitzende, Karl-Josef Laumann. „Das erwarten wir künftig wieder stärker in Berlin.“

Als Volkspartei müsse die CDU soziale, liberale und konservative Themen besetzen, sagte Laumann. Die Teamlösung von Laschet und Jens Spahn halte man für die beste Lösung. Spahn hatte im Februar angekündigt, nicht selbst zu kandidieren, sondern Laschet zu unterstützen. Laumann sagte, die Partei brauche eine breite Mitte mit einer klaren Abgrenzung nach Links- und Rechtsaußen. „Das war und ist Erfolgsgarant für die CDU.“

Neben Laschet bewerben sich der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz und Ex-Umweltminister Norbert Röttgen um die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Der CDU-Vorstand will am Montag entscheiden, auf welche Art ein Parteitag stattfinden kann. Die CDU-Spitze visiert den 16. Januar als Datum für den Wahlparteitag an.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%