WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Audi

Der Autohersteller aus Ingolstadt kann auf eine wechselhafte Geschichte zurückblicken. Heute gehört Audi zum Volkswagen-Konzern.

Mehr anzeigen

Kraftlos in Ingolstadt Audi droht der Stillstand

Premium
Audi-Chef Bram Schot gilt als Übergangslösung. Dennoch wirbelt er – und legt sich mit der Belegschaft an. Wunschnachfolger Markus Duesmann muss tatenlos zusehen.
von Annina Reimann und Martin Seiwert

Autonomes Fahren Audi will zur IAA in Kooperation mit Daimler und BMW einsteigen

Exklusiv
Die drei deutschen Premium-Schwergewichte unter den Autobauern wollen in Zukunft gemeinsam an autonom fahrenden Autos arbeiten. Audi soll sich der bestehenden Kooperation von BMW und Daimler während der IAA anschließen.
von Annina Reimann und Martin Seiwert

Neuer WLTP-Abgastest Sind die Autobauer diesmal besser vorbereitet?

Vor einem Jahr hat die Einführung des WLTP-Verbrauchstests die Autoindustrie ins Chaos gestürzt. Ab September tritt die nächste Version in Kraft. Das Chaos wird jedoch ausbleiben – sagen zumindest die Autobauer.

68. Internationalen Automobilausstellung Deutschlands Automesse IAA auf Schrumpfkurs

Für die Automobilindustrie kommt die Messe IAA eigentlich zur Unzeit. Wegen zu hoher Kosten haben viele Hersteller ihre Teilnahme abgesagt. Gleichzeitig wächst der gesellschaftliche Protest gegen den PS-Wahn.

Mobius Motors in Afrika Der Deutsche, der den Kenianern Autos verkaufen soll

Der Wolfsburger Markus Schröder ist Verkaufschef von Mobius Motors, dem ersten kenianischen Autohersteller. Doch der Markt ist klein und wird dominiert von importierten Gebrauchtwagen. Hat das Start-up eine Chance?
von Stephan Knieps

VW, Daimler, BMW Wer gewinnt den Crashtest?

Premium
VW, BMW und Daimler müssen die Wende zur E-Mobilität schaffen – trotz Handelskrieg und schwacher Konjunktur. Wie gut die drei Konzerne vorbereitet sind.
von Stefan Hajek, Jörn Petring, Annina Reimann, Christof Schürmann und Cornelius Welp

Ende der Krüger-Ära Hohe Investitionen drücken BMW-Gewinn

Mehr Autos verkauft, viel investiert, weniger Gewinn – die letzte Quartalsbilanz von Harald Krüger ist für harte Zeiten durchaus akzeptabel. Für seinen Nachfolger Oliver Zipse sieht er ein gut bestelltes Feld.

Volkswagen Aus der Wüste geschickt

Premium
Der Wolfsburger Autobauer Volkswagen kaufte nach dem Abgasskandal Hunderttausende Diesel-Pkw in den USA zurück – und stellte sie auf Brachflächen ab. Nun leeren sich die Parkplätze. Wo sind die Autos?
von Thomas Stölzel und Annina Reimann

Anklage gegen Ex-Audi-Chef Stadler Völlig überforderte Eigner!

Premium
An der Anklage gegen Ex-Audi-Chef Rupert Stadler tragen die Familien Porsche und Piëch Mitschuld. Sie haben bis zur Festnahme an ihm festgehalten.
Kommentar von Annina Reimann

Audi im Diesel-Skandal Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Ex-Audi-Chef Rupert Stadler

Die Staatsanwaltschaft München hat Anklage gegen den früheren Audi-Vorstandschef Rupert Stadler und drei weitere Personen erhoben. Ihnen wird im Zusammenhang mit der Diesel-Affäre unter anderem Betrug vorgeworfen.
von Katja Joho
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns