WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

BMW

Die Bayerische Motorenwerke AG, zu der auch Mini und Rolls Royce gehören, tüftelt am Elektro-Antrieb und setzt auf Carsharing.

Mehr anzeigen

Daimler-Hauptversammlung Der letzte Auftritt des Dr. Z

Dieter Zetsche tritt nach über 13 Jahren an der Spitze von Daimler zum letzten Mal auf. Am Abend übergibt er an seinen Nachfolger Ola Källenius. Doch trotz viel Applaus hagelte es auch Kritik an der Ära Zetsche.
von Annina Reimann

Daimler-Hauptversammlung Zetsche schwört zum Abschied noch einmal auf den Sparkurs ein

Nach mehr als 13 Jahren an der Spitze übergibt Daimler-Chef Zetsche das Ruder an seinen Nachfolger Ola Källenius. Auf seiner letzten Hauptversammlung macht Zetsche noch einmal klar, wo Daimlers Reise hingehen muss.

Onlinehandel Wie Alibaba deutsche Mittelständler anwirbt

Premium
Deutsche Konzerne verkaufen längst über die Plattform Alibaba ihre Produkte nach China. Terry von Bibra, Europachef des chinesischen Netzgiganten, soll nun auch Mittelständler ins Netz holen.
von Henryk Hielscher und Jörn Petring

„America First“? Donald Trumps Problem mit den Autozöllen

In eine Weltwirtschaft, in der alles mit allem verbandelt ist, will „America First“ nicht so recht passen. Donald Trumps aggressive Handelspolitik scheint an ihre Grenzen zu stoßen.

Elektrische Tretroller Bundesrat erlaubt E-Scooter, doch Kampf hinter Kulissen tobt längst

Nach langem Warten macht der Bundesrat den Weg frei für E-Scooter. Verleiher wie Bird, Lime oder Voi haben monatelang auf diese Entscheidung hingearbeitet. Ihr Konkurrenzkampf tobt auch in Deutschland schon lange.
von Dominik Reintjes

Das Ende der Ära Zetsche Warum Källenius Daimler völlig verändern wird

Premium
Der Schwede Ola Källenius wird der neue Chef der deutschen Autoikone Daimler. Er übernimmt von seinem Vorgänger Dieter Zetsche eine lange Liste von Problemen.
von Annina Reimann

Abrechnung auf Hauptversammlung BMW-Aktionäre erwarten „Modelloffensive, die Tesla vom Tisch bläst“

Aktionärsvertreter attackieren BMW-Chef Harald Krüger auf der Hauptversammlung: Er habe die „Handbremse angezogen und den Rückwärtsgang eingelegt“. Nur bei einer Milliardenstrafe sind sich Vorstand und Anleger einig.

Handelspolitik Trumps schwache Bilanz in Handelsfragen

Premium
Donald Trump demonstriert Stärke in der Handelspolitik. Dabei hat der US-Präsident mit seinen aggressiven Vorstößen bislang nirgendwo Durchbrüche erzielt. Die Folge könnten ausgerechnet neue Zölle sein.
von Julian Heißler

Vor Entscheidung im Bundesrat Diese Versicherungen sind schon startklar für die E-Scooter

Die DEVK und die Württembergische haben bereits eine Versicherung für private und ausleihbare E-Scooter vorgelegt, andere Anbieter sind ebenfalls startbereit. Das müssen Verbraucher wissen.
von Dominik Reintjes

Hauptversammlung BMW-Chef Krüger im Kreuzverhör

BMW-Aktionäre haben in jüngster Zeit wenig Grund zum Jubeln. Auf der Hauptversammlung muss Konzernchef Krüger mit kritischen Fragen zu Börsenkurs und Gewinnausschüttung rechnen. Und Fragen zu seiner Zukunft.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 17.05.2019

Die besten Aktien der Welt

Exklusiv-Studie: Die erfolgreichsten aus 2200 Unternehmen. Mit diesen Papieren verdienen Anleger langfristig – trotz Handelskrieg und schwächerer Konjunktur.

Folgen Sie uns