WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Airbus

Der Luftfahrtkonzern Airbus wurde 1970 als Airbus Industrie gegründet. Zusammen mit Boeing bildet der größte europäische Flugzeugbauer das Duopol für Großraumflugzeuge.

Mehr anzeigen

Zulieferer brauchen starke Nerven Der Aufschwung der Luftfahrt bröckelt – schon wieder

Sie waren optimistisch, dann stutzte eine Entscheidung von Airbus ihnen die Flügel: Zulieferer in der Luftfahrtbranche stehen wieder mit dem Rücken zur Wand. Doch gleich mehrere Beispiele zeigen auch Chancen auf.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Machtwechsel in den USA Trumps Handelskrieg ist Bidens Erbe

Premium
Donald Trump hinterlässt Joe Biden ein Schlachtfeld in der Handelspolitik. Doch ein Kuschelkurs mit China wird nicht folgen. Biden setzt auf „Buy American“. Helfen soll ihm dabei seine neue Chinaflüsterin Katherine Tai.
von Julian Heißler

„Noch nicht gut, aber endlich erträglich“ Woher kommt der Sinneswandel in der Luftfahrtbranche?

Die mittelständischen Zulieferer in der Luftfahrt haben ein Jahr Coronakrise nur knapp überstanden. Eine aktuelle Studie zeigt: Um dauerhaft eine Zukunft zu haben, stellen viele ihr Geschäft nun radikal um.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Podcast – Money Mates Wie spekuliert ein Börsenprofi?

Raul Glavan zählt zu den erfolgreichsten Tradern Deutschlands. Im Podcast erklärt er, weshalb das Handeln auf den Finanzmärkten ein Vollzeitjob ist – und warum es für Anfänger schwer ist, an der Börse zu gewinnen.
von Tina Zeinlinger

Industriepolitik Deutsche-Bank-Chefs sind verzweifelt – und auf dem Holzweg

Die Deutsche Bank fordert eine aktivere staatliche Industriepolitik. Die Regierung soll sich an der Finanzierung von Schlüsseltechnologien beteiligen. Damit bereitet das Geldhaus dem Interventionismus den Boden.
Kommentar von Malte Fischer

Prokon, Imperial Brands, Villeroy & Boch, Die Anlagetipps der Woche

Premium
Die neue Prokon bietet vier Prozent Rendite, Imperial Brands ist dividendenstark, Villeroy & Boch ein Porzellan-Schnäppchen und Enel gewinnt mit Ökostrom. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Exklusive Studie zur Luftfahrt Diese Karte beweist: Deutschland hebt einfach nicht ab

Nach dem Start der Coronaimpfungen bereitet sich die Luftfahrtindustrie weltweit auf neues Wachstum vor und reaktiviert eingemottete Flugzeuge. Doch eine exklusive Studie zeigt: Deutschland hinkt hinterher.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Boom der Smartphone-Broker Generation Aktie

Premium
Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.
von Saskia Littmann

Podcast – Money Mates Weiterbildung für die Karriere: Wann sie sich lohnt

Gerade junge Menschen hören das ungern, aber es stimmt: Auch nach Schule oder Studium hört das Lernen nicht auf. In der aktuellen Folge besprechen wir, welche Fähigkeiten euch weiterbringen und wo ihr sie lernen könnt.
von Tina Zeinlinger und Jan Guldner

Chinesisch-Deutsche Zusammenarbeit Guter Geheimdeal – oder gefährliches Spiel

Premium
Die EU und China feiern ihr Investitionsabkommen als Meilenstein. Doch der genaue Wortlaut ist unter Verschluss. Spannender sind ohnehin die Nebendeals zwischen Berlin und Peking.
von Silke Wettach
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns