Themenschwerpunkt

Airbus

Der Luftfahrtkonzern Airbus wurde 1970 als Airbus Industrie gegründet. Zusammen mit Boeing bildet der größte europäische Flugzeugbauer das Duopol für Großraumflugzeuge.

Mehr anzeigen

Für Erdvermessung Deutsch-amerikanische Satelliten ins All gestartet

Die Mission soll Veränderungen im Meeresspiegel und der Erdmasse erfassen und Rückschlüsse auf das Klima auf der Erde möglich machen.

Laudamotion Airline-Eigner Niki Lauda kündigt Kampfpreise für Flugtickets an

Im Kampf um Passagiere gibt sich der Airline-Gründer siegessicher. Sein Ziel: 95 Prozent Auslastung der Maschinen.

Um US-Sanktionen zu verhindern Airbus und EU ändern Darlehen

Nach dem WTO-Urteil gegen die Kredite der EU für Flugzeugbauer Airbus bessern diese nun nach. Die USA hatten zuvor umgehend mit Sanktionen gedroht.

Änderungen an Darlehen So wollen Airbus und EU-Staaten Sanktionen der USA vermeiden

Die USA hatten nach dem Urteilsspruch der WTO vor einer Woche mit Sanktionen gegen EU-Produkte gedroht. Jetzt reagiert die EU.

Handelskonflikt Trump kann China keine echten Zugeständnisse abtrotzen

Die USA und China gewinnen Zeit im Handelskonflikt, gegenseitige Strafzölle könnten vorerst verschoben sein. Doch ein Durchbruch ist da nicht.
von Annett Meiritz

NewSpace Die jungen Wilden im Weltall

Konkurrenz fürs Silicon Valley? In Deutschland hat sich eine Raumfahrt-Start-up-Szene herausgebildet. Junge Pioniere bauen Raketen, Mini-Satelliten und forschen an Brot für Astronauten. Doch sie stehen vor Problemen.
von Peter Schneider

Schlusswort Trump überrollt die Welt mit breitbeiniger Interessenpolitik

Premium
Gift, Geld und Gewalt: Internationale Ordnung war gestern. Verantwortlich dafür ist US-Präsident Donald Trump. Das zeigt nicht nur der Streit um die Iran-Sanktionen.
Kolumne von Miriam Meckel

Niki Lauda „Lufthansa hat Absprachen nicht gehalten“

Premium
Niki Lauda über den holprigen Start seiner neuen Fluglinie Laudamotion, den Verlust der Formel-1-Hostessen und sein Verhältnis zu Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz.
Interview von Rüdiger Kiani-Kreß und Andreas Macho

Laudamotion Niki Lauda will Offensive mit neuen Airbus-Fliegern starten

Exklusiv
Laudamotion soll wachsen: Niki Lauda plant den Ausbau seiner neu gegründeten Fluglinie – und setzt dabei wohl auf den A320neo von Airbus.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Andreas Macho

Mögliche Großaufträge Wie ein Leasing-Riese mit Airbus und Boeing feilscht

Ein arabischer Flugzeugvermieter ködert Airbus und Boeing mit Großaufträgen. Jetzt will die Leasing-Firma den Preis drücken.
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 25.05.2018

6WirtschaftsWoche Cover 22/2018
Der Irrglaube an den Superstaat
Teuer, überfordert, altmodisch: Warum Deutschlands Behörden nicht mehr Geld, sondern bessere Manager brauchen – und sich nicht um alles kümmern sollten.
Folgen Sie uns