WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Cancom

Die Cancom SE ist ein deutscher Anbieter für IT-Dienstleistungen. Das 1992 gegründete Unternehmen mit Sitz in München zählt zu den größten IT-Systemhäusern Deutschlands.

Mehr anzeigen

Private Geldanlage Iberdrola, Türkei, Goldminen-Fonds: Die Anlagetipps der Woche

Premium
Iberdrola baut kräftig Windparks, die Türkei ist ein Zins-Zock und die besten Goldminenfonds seit Jahresanfang: Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll und Anton Riedl

Vorstände ohne Frauen Diesen Unternehmen drohen wegen rein männlicher Vorstände Sanktionen

Frauen gehörten selbstverständlich in die Vorstandsetagen von Unternehmen? Könnte man erwarten, ist bei einem Blick auf die börsennotierten Unternehmen aber nicht selbstverständlich. Diese Liste zeigt, wie viele es sind.
von Elisabeth Niejahr

In guten Händen Das sind die besten Dienstleister des Mittelstands

Eine exklusive Umfrage zeigt, welche Dienstleister Mittelständler am meisten schätzen. Besonders gut schneiden die Anbieter von Tankkarten und Weiterbildung ab.
von Mario Brück

Personalien 2018 Wer kommt, wer geht, wer bleibt

Premium
Was sich im nächsten Jahr in den Führungsetagen der wichtigsten deutschen Unternehmen ändert – wer gehen muss, wer bleiben darf und wer sich in Position bringt.
von Nadia Abdallah, Melanie Bergermann, Henryk Hielscher, Rüdiger Kiani-Kreß, Jürgen Salz, Martin Seiwert, Peter Steinkirchner, Claudia Tödtmann und Cornelius Welp

Börse Frankfurt Deutsche Bank verhilft Dax zum Jahreshoch

Ist das der lang ersehnte Durchbruch im Dax? Zu Wochenbeginn steigt das deutsche Börsenbarometer auf den höchsten Stand des Jahres. Warum Bankaktien wieder gefragt sind, Aixtron und Solarworld aber Federn lassen.

Exklusiv-Ranking Ulf Schneider ist bester CEO des Jahres

Exklusiv
Welcher Topmanager schlägt sich im Branchenvergleich am besten? Antworten liefert eine exklusive Studie des Forschungsunternehmens Obermatt.
von Claudia Tödtmann, Rüdiger Kiani-Kreß und Martin Seiwert

Gesetzeslücke Teure Flucht vor der Frauenquote

Die gesetzliche Frauenquote gilt nicht für die Rechtsform der Europa-AG. Deshalb könnten manche Konzerne rasch umfirmieren - wenn sie es sich leisten können.
von Claudia Tödtmann

Börse im Übernahmefieber Gewinnen mit der Jagd auf Übernahmekandidaten

Der Dax nähert sich 10.000 Punkten, die Luft an der Börse wird dünner. Warum Anleger jetzt die Aktien von Unternehmen kaufen sollten, die im Visier von Firmenjägern stehen.

Wachstumswerte Tech-Aktien für Mutige

Wer mehr als nur Sparbuchzinsen will, muss etwas riskieren. Die Aktienschwergewichte sind aber schon hoch bewertet. Deshalb: 20 kleine Wachstumsaktien im Test.

Euro retten und Rückhand üben Den Euro retten und die Rückhand üben

Deutschlands Vorstandsvorsitzende über die wichtigsten ökonomischen Probleme des neues Jahres und ihre persönlichen Ziele - beruflich und privat.
Seite 1 von 4
Seite 1 von 4
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns