WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

IT

Kaum eine Branche wandelt sich so schnell wie die IT. Unternehmen wie Facebook fordern Google und Microsoft heraus.

Mehr anzeigen

Dorothee Bär „Wir müssen das Silo-Denken in der Regierung aufbrechen“

Premium
Als Lebenserleichterungsministerium beschreibt Staatsministerin Dorothee Bär ein Bundesdigitalministerium. Im Interview spricht sie über Vorteile durch Technologie und die lähmende Digitalisierungs-Angst mancher Eltern.
Interview von Cordula Tutt

Wage es, zu löschen Künstliche Intelligenz soll „Daten-Messies“ helfen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem – aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll nun beim Aufräumen helfen.

Supercomputing in Jülich „Wir nehmen es mit Google auf“

Premium
Thomas Lippert arbeitet an Computern, die die Wirtschaftswelt erneut revolutionieren könnten. Im Interview erklärt er, wie deutsche Wissenschaftler den Vorsprung der US-Techkonzerne für sich nutzen könnten.
Interview von Jannik Deters

Nachwirkungen Online-Banking: DKB meldet nach Hacker-Attacke erneut Serverausfälle

Der IT-Dienstleister der Bank leidet noch an den Nachwirkungen der Hacker-Angriffen vom Dienstag. Kunden konnten erneut nicht auf Konten zugreifen.

Quantensprung in der Technologie Die Neugeburt des Computers

Premium
Es ist das Ende des Computers, wie wir ihn kennen. Forscher arbeiten an besseren, schnelleren, energiesparenden Prozessoren. Die Quanten- und Minimaschinen werden die Wirtschaftswelt erneut revolutionieren.
von Jürgen Berke, Matthias Hohensee, Michael Kroker, Thomas Kuhn und Andreas Menn

Automatisierte Systeme Der Crashtest für Algorithmen an der Börse steht noch aus

Premium
Die Märkte haben eine Jahresendrally hingelegt. Viel davon ist nicht von Menschen gesteuert: Programme lesen Nachrichten aus, definieren Strategien und wickeln den Handel ab. Der Siegeszug der Algorithmen hat Folgen.
von Sebastian Kirsch

Autoindustrie Aufbruch ins Schicksalsjahr

Premium
Die Autoindustrie steckt in der Krise – und erfindet sich gerade neu. Tausende Stellen fallen weg, neue entstehen. 2020 könnte ein Jahr des Aufbruchs werden – wenn die Unternehmen die richtigen Talente finden.
von Karin Finkenzeller, Martin Seiwert und Annina Reimann

White Hacker Der nette Angreifer

Premium
Cyberattacken werden zu einem der größten Geschäftsrisiken der Zukunft. Viele Firmen heuern Hacker an, um ihre Systeme zu testen. Doch auf wen vertrauen sie da?
von Mareike Müller

Kryptowährungen „Wie Gold, nur besser“

Premium
Der Kursverfall treibt Produzenten von Kryptowährungen auf der Suche nach billigem Strom in immer entlegenere Ecken der Welt. Ein Besuch bei Bitcoin-Schürfern im Grenzland von Paraguay.
von Alexander Busch

Google-Wegbereiter Bechtolsheim Der Mann, der Brin und Page den ersten Scheck ausstellte

Premium
Mit dem Rücktritt der Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin verlassen Silicon-Valley-Ikonen die Bühne. Ihren Erfolg leitete 1998 der Deutsche Andy Bechtolsheim ein, als er ihr Geschäft zu seinem Investment machte.
von Matthias Hohensee
Seite 1 von 4
Seite 1 von 4
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 21.02.2020

Mittelstandsfalle Nullzins

Die Politik der Europäischen Zentralbank und eine damit verbundene absurde Besteuerung durch den Bund gefährden deutsche Unternehmen. Es geht um 500 Milliarden Euro – und die Altersvorsorge von Millionen Beschäftigten.

Folgen Sie uns