WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Cewe Stiftung

Die Cewe Stiftung & Co. KGaA ist Europas größter Fotodienstleister. Zum Unternehmen mit Sitz in Oldenburg gehören die Marken cewe-print.de, Saxoprint und viaprinto, mit denen der Konzern nicht nur private Fotodienstleistungen anbietet, sondern auch Geschäftsdrucksachen wie z. B. Flyer, Broschüren Visitenkarten, usw.

Mehr anzeigen

Fotochaos So bringen Sie Ordnung in die Bilderflut

Tausende Digitalfotos füllen unsere Handyspeicher, Festplatten und Social-Media-Profile. Fünf Tipps, wie Sie trotzdem den Durchblick bewahren.
von Thomas Kuhn

Verbraucher-Ranking Welchen Unternehmen die Deutschen am meisten vertrauen

Premium
Das Vertrauen in Marken hängt auch vom Zeitgeist ab. Viele Unternehmen versuchen, mit transparenten und nachhaltigen Produkten zu punkten. Doch nicht jeder Imagewandel kommt beim Kunden an.
von Claudia Tödtmann

Region Nord Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ermittelt. Hier finden Sie die vollständige Tabelle für die Region Nord.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Kanadas Cannabisfirma Canopy Growth berauscht Anleger, Fotodienstleister Cewe ist innovationsstark und Münchener Rück bietet Aktienanleihen für Risikobewusste. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

In guten Händen Das sind die besten Dienstleister des Mittelstands

Eine exklusive Umfrage zeigt, welche Dienstleister Mittelständler am meisten schätzen. Besonders gut schneiden die Anbieter von Tankkarten und Weiterbildung ab.
von Mario Brück

Uniper, Bayer, Grammer Die Quartalszahlen des Tages

Die frühere E.On-Kraftwerkstochter Uniper schreibt Nettoverlust, Währungseffekte belasten Bayer im dritten Quartal und Autozulieferer Grammer rutscht in die roten Zahlen. Die Zahlen des Tages.

Stada, Adidas, Merck Die Quartalszahlen des Tages

Adidas hat die Erwartungen im zweiten Quartal übertroffen, der Umsatz des Pharma- und Spezialchemiekonzerns Merck hat sich nach einem schwachen Jahresstart etwas erholt: Die Quartalszahlen des Tages.

Analoge Fotografie Das Ende des Films

Es ist ein leiser Abschied, den die analoge Fotografie nimmt. Nun hat Hersteller Canon erklärt, die letzte analoge Spiegelreflexkamera im Programm nicht mehr zu verkaufen. Produziert wird sie schon seit 2010 nicht mehr.
von Thorsten Firlus

FoxConn, Nissan, Innogy Die Quartalszahlen des Tages

Deutschlands größte Containerreederei Hapag-Lloyd hat einen Gewinnsprung verbucht und HelloFresh steigert seinen Umsatz dank des guten US-Geschäfts. Außerdem: K+S im Aufschwung und Innogy mit Gewinnrückgang.

Fotodienstleister Cewe erwartet nach starkem Jahr mehr Umsatz

Das Unternehmen hofft 2018 auf Gewinne von bis zu 665 Millionen Euro.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 05 vom 24.01.2020

Weltmarktführer: The Next Generation

Bei großen Familienunternehmen tragen jetzt Töchter und Söhne die Verantwortung. Was sie antreibt, was sie ändern – und wie sie sich mit den Seniorchefs arrangieren.

Folgen Sie uns