WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

China

Das kommunistisch geprägte Reich der Mitte hat sich zu einer Großmacht entwickelt. Die Menschenrechtssituation in China bietet allerdings häufig Anlass zur Kritik.

Mehr anzeigen

Disruption Was deutsche Autokonzerne von der Schweizer Uhrenindustrie lernen können

Premium
Die traditionsreiche Schweizer Uhrenindustrie stand vor dem Aus, als die Billiguhren kamen. Heute floriert das Geschäft. Der Wiederaufstieg könnte als Blaupause für die deutsche Autobranche taugen.
von Simon Book

Podcast – Chefgespräch Spezial „Wie finden wir den Weg aus dem Corona-Shutdown?“

Roland-Berger-Chef Stefan Schaible und Chefredakteur Beat Balzli sprechen darüber, wie und wann man die Produktion nach dem Shutdown wieder hochfahren sollte und was wir dabei von China lernen können.
von Beat Balzli

Abmilderung der Corona-Folgen Chinas Zentralbank setzt Milliarden für Kreditvergabe frei

Für einige Banken soll die Mindestreserve bei der chinesischen Notenbank reduziert werden. So sollen rund 400 Milliarden Yuan zusätzliche Liquidität frei werden.

FMC, RWE, Hugo Boss Die Anlagetipps der Woche

Premium
Politischer Rückenwind für Fresenius Medical Care, Insider kaufen RWE-Aktien, verfrühter Abgesang auf Hugo Boss und die stabilsten Mischfonds: Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Außenhandelskammer Deutsche Firmen in Japan: „Trotz Einbruchs keine Panik“

Eine Umfrage unter deutschen Unternehmen in Japan zeichnet ein düsteres Bild. Marcus Schürmann, Geschäftsführer der AHK Japan, erklärt, warum die Coronakrise zum Katalysator für Wettbewerbsvorteile werden könnte.
Interview von Martin Fritz

Tagebuch aus Shenzhen #5 Wir verzichten auf Gehalt, ohne unsere Arbeitszeit zu kürzen

Premium
Unternehmer Arne Weber lebt und arbeitet in China. In Teil 5 seines Corona-Tagebuchs berichtet er von der Überwachung im Alltag und dem Notfallplan für seine Werke.
von Arne Weber

Nutzfahrzeuge Traton-Chef: Nur wenige Stornierungen wegen Corona

Exklusiv
Wegen der Corona-Krise wurden bislang nur wenige Bestellungen beim Nutzfahrzeughersteller Traton storniert. Das sagte Traton-Chef Andreas Renschler im Interview mit der WirtschaftsWoche.
von Martin Seiwert

Auslieferungsrekord Tesla liefert und trotzt Corona

Weltweit sackten Autohersteller in den vergangenen Wochen an der Börse ab – auch Tesla. Nun verkündet der E-Autobauer einen Auslieferungsrekord im ersten Quartal und versetzt die Aktionäre nach Börsenschluss in Euphorie.
von Matthias Hohensee

Andreas Renschler „In China gibt es schon wieder Bestellungen“

Premium
Andreas Renschler, Chef des Lkw-Bauers Traton, über sein Leben im Homeoffice, den radikalen Stellenabbau bei MAN, die Systemrelevanz von Lkw – und die Renaissance alter Werte.
Interview von Martin Seiwert

Reimer direkt Die Wirtschaft muss wieder hochgefahren werden

Genauso besonnen, wie Deutschland sich auf Corona vorbereitet hat, sollte es auch das Hochfahren der Wirtschaft angehen.
Kolumne von Hauke Reimer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 15 vom 03.04.2020

Die Exit-Strategie

Wie sich die Wirtschaft schon jetzt auf die Zeit nach der Pandemie vorbereitet – und was dabei schieflaufen könnte.

Folgen Sie uns