WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

China

Das kommunistisch geprägte Reich der Mitte hat sich zu einer Großmacht entwickelt. Die Menschenrechtssituation in China bietet allerdings häufig Anlass zur Kritik.

Mehr anzeigen

Nach Davos Industrie fordert mehr Anstrengungen im Handelsstreit mit den USA

BDI-Präsident Kempf weist die Zoll-Drohungen von US-Präsident Trump zurück. Stattdessen sollten beide Seiten intensiver an einer Lösung arbeiten.

Huawei 5G auf Italienisch

Premium
Die USA halten Chinas Netzausrüster Huawei für eine hochgerüstete Spionageeinheit. Doch der Verbündete Italien sieht das anders. Rom ist Mitglied der Seidenstraßen-Initiative.
von Hans-Jürgen Schlamp

Industriekonzern Für Thyssen-Krupps Großanlagenbau gibt es angeblich mehrere potenzielle Interessenten

Der Industriekonzern will sich von der Sparte trennen. Der Verkaufsprozess soll einem Bericht zufolge in Kürze beginnen.

USA-Iran-Krise Und wenn die Lage doch noch eskaliert?

Ein ausgewachsener Krieg zwischen den USA und Iran könnte den Ölpreis auf über 150 Dollar pro Barrel treiben und eine schwere weltweite Rezession einläuten - mit Kursrückgängen an den Aktienmärkten von über 30 Prozent.
Gastbeitrag von Nouriel Roubini

BörsenWoche 241 – Update So können Anleger auf Windkraft setzen

Premium
Windkraft ist essenziell, um CO2 einzusparen und die globalen Klimaziele zu erreichen. Doch die Branchenunternehmen kämpfen mit vielen Problemen. Welche Aktien dennoch lohnen.
von Georg Buschmann

Kunststoffabfall Plastik-Verpackungen in Japan: Doppelt hält besser

Während viele Länder Plastikverpackungen den Kampf ansagen, bleibt Japan der zweitgrößte Verbraucher der Welt. Das Gegensteuern fällt schwer – wohl auch, weil japanische Firmen zu den größten Plastikproduzenten gehören.
von Martin Fritz

Eiffage, Kraft Heinz, Technogym Die Anlagetipps der Woche

Premium
Die französische Eiffage baut mit am deutschen Schienennetz, Ketchupkonzern Kraft Heinz steht vor der Gesundung und Technogym digitalisiert seine Fitnessgeräte. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Anton Riedl, Frank Doll und Heike Schwerdtfeger

Bundestagsvizepräsident Friedrich fordert mehr Wettbewerbsfähigkeit gegenüber China

Exklusiv
Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich fordert von Deutschland, gegenüber China mehr auf Wettbewerbsfähigkeit zu setzen. Der neu gegründete Verein China-Brücke soll sich auch dem Klimaschutz widmen.
von Cordula Tutt

Hans-Peter Friedrich „Wir müssen ohne Schaum vor dem Mund mit den Chinesen reden“

Premium
CSU-Wirtschaftspolitiker Hans-Peter Friedrich will in einem neu gegründeten Verein zusammen mit anderen Abgeordneten, Wirtschaftsleuten und Wissenschaftlern das angeschlagene deutsch-chinesische Verhältnis therapieren.
Interview von Cordula Tutt

Wegen Verzögerung bei 737 Max fehlen Flieger Ryanair-Tochter Laudamotion prüft Großbestellung bei Airbus

Die wachsenden Probleme bei Boeing gefährden das Ryanair-Geschäftsmodell. In der Not interessiert sich Europas größter Billigflieger nun für Airbus-Flugzeuge.
von Rüdiger Kiani-Kreß
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 05 vom 24.01.2020

Weltmarktführer: The Next Generation

Bei großen Familienunternehmen tragen jetzt Töchter und Söhne die Verantwortung. Was sie antreibt, was sie ändern – und wie sie sich mit den Seniorchefs arrangieren.

Folgen Sie uns