WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

China

Das kommunistisch geprägte Reich der Mitte hat sich zu einer Großmacht entwickelt. Die Menschenrechtssituation in China bietet allerdings häufig Anlass zur Kritik.

Mehr anzeigen

Zoll-Streit USA schalten Welthandelsorganisation ein

Die WTO soll nach Meinung der USA im Handelsstreit mit der EU, China, Kanada und Mexiko Straf-Zölle prüfen. China wiederum will, dass die Handelsorganisation klärt, ob die US-Zölle legal sind.

Dienstreisezeit ist Arbeitszeit „Durch Dienstreisen entstehen Überstunden“

Das Bundesarbeitsgericht hat in einem Urteil die beruflich bedingte Reisezeit als Arbeitszeit gewertet. Arbeitsrechtsexperte Frank Weberndörfer erklärt, welche Folgen das für Unternehmen und Arbeitnehmer hat.
Interview von Andreas Toller

Drogeriemarkt dm tritt auf der Stelle

Zum Start des neuen Geschäftsjahres bleibt bei dm erstmal fast alles beim Alten. Der Händler vertraut auf sein starkes Image und das gute Geschäft. Aber der Konkurrenzdruck wächst und online kann dm auch nicht.
von Dominik Reintjes

Mobilität Der Profit mit den Pendlern

Premium
Viele Millionen Bürger pendeln täglich zum Job. Junge Gründer, Mobilitätspioniere und Konzerne rufen die Revolution des Berufsverkehrs aus und treiben die Politik mit spektakulären Ideen und Innovationen vor sich her.
von Simon Book, Angelika Ivanov und Rüdiger Kiani-Kreß

Porsche Sportwagenbauer will neue Stellen schaffen

Für den Bau seines ersten reinen Elektroautos will Porsche 1200 neue Mitarbeiter einstellen. Spekulationen, dass der Sportwagenbauer einen eigenen Börsengang plane, widersprach das Unternehmen am Donnerstag.

Europa-Asien-Gipfel Röttgen fordert härtere Regeln für chinesische Unternehmen

Exklusiv
Norbert Röttgen fordert anlässlich beginnenden Europa-Asien-Gipfels in Brüssel von der Bundesregierung und der Europäischen Union eine härtere Gangart gegenüber China.
von Elisabeth Niejahr

Rekordumsatz Laserspezialist Trumpf steigert seinen Gewinn

Besonders im Geschäft mit der Chip-Industrie konnte der Maschinenbauer und Laserspezialist Trumpf im letzten Geschäftsjahr zulegen. Aber auch sonst lief es für die Schwaben gut.

Geschäftsmodell Klartext Warum Unternehmen Haltung zeigen sollten

Premium
Zur Politik sagen deutsche Manager am liebsten nichts. Dabei hat die immer mehr Einfluss auf ihr Geschäft. Und Konflikte wie aktuell um Saudi-Arabien verlangen eine klare Haltung. Die kann sich sogar lohnen.
von Simon Book, Yvonne Esterházy, Philipp Mattheis und Peter Steinkirchner

Onlinehändler JD.com drängt in boomenden chinesischen Paketmarkt

Der Markt für Paketzulieferungen in China ist riesig. Auch JD.com will einsteigen und seine bisherigen Zulieferdienste erweitern - und damit auch dem Onlinehändler Alibaba Konkurrenz machen.

Nestlé Marc-Aurel Boersch wird neuer Deutschland-Chef

Béatrice Guillaume-Grabisch geht, nun beruft der Schweizer Nahrungsmittelriese einen neuen Deutschland-Chef. Nestlé strukturiert aber auch andere Posten um.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns