WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Davos

Beim Weltwirtschaftsforum in Davos treffen sich die Mächtigsten der Welt und diskutieren über die wichtigsten Wirtschaftsfragen.

Mehr anzeigen

Schneider-Electric Konzernchef „Wir werden noch viele Jahre auf fossile Energiequellen angewiesen sein“

Schneider-Electric-Chef Jean-Pascal Tricoire über verantwortlichen Kapitalismus, wie wir globale Krisen nur gemeinsam lösen und warum er sich freut, wenn der Konzern für deutsch gehalten wird.
Interview von Andreas Macho und Angela Hennersdorf

Corona-Pandemie Weltwirtschaftsforum verschiebt Davos-Treffen auf Sommer 2021

Alljährlich trifft sich die globale Elite in Davos. Wegen der Pandemie wird das nächste Treffen verschoben. Die Gesundheit von Gästen und Gastgebern habe höchste Priorität, so die Macher.

Parteitag SPD-Chefin Esken nennt Trump „erschreckend verantwortungslos“

Auf einem Landesparteitag hat die SPD-Vorsitzende den US-Präsidenten kritisiert. Dieser habe weder das Klima noch das Thema Nachhaltigkeit verstanden.

Nach Davos Industrie fordert mehr Anstrengungen im Handelsstreit mit den USA

BDI-Präsident Kempf weist die Zoll-Drohungen von US-Präsident Trump zurück. Stattdessen sollten beide Seiten intensiver an einer Lösung arbeiten.

Davos-Rede Habecks Trump-Kritik irritiert auch in Washington

Das US-Außenministerium kritisiert den Grünen-Chef für dessen Aussagen zur Davos-Rede von US-Präsident Trump. Habeck hat aber nochmals seine Sicht dargestellt.

Europäische Zentralbank EZB-Chefin Lagarde und Ratsmitglied de Galhau sorgen sich um Wirtschaft

Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos sprechen die EZB-Mitglieder über Impulse für die Wirtschaft. Dabei geht es vor allem um Länder mit fiskalischen Spielräumen.

Autoindustrie VW-Chef Herbert Diess: „Ich wünsche mir eine höhere CO2-Steuer von der Politik“

Der Automanager hält den Preis für Kohlendioxid-Abgase für zu gering. Als Positivbeispiel verweist er auf Schweden.

Kampf gegen Steueroasen USA und Frankreich sprechen sich für globale Mindeststeuer von 12,5 Prozent aus

Die Finanzminister beider Länder wollen den Steuerwettlauf nach unten beenden. Eine internationale Lösung müsse dabei auch Digitalkonzerne umfassen.

Rede des US-Präsidenten Trump attackiert Fed in Davos – „Zinsen zu langsam gesenkt“

Beim Weltwirtschaftsforum hat der US-Präsident einmal mehr die US-Notenbank angegriffen. Die USA hätten dennoch viele Firmengründungen erlebt.

Macron lädt nach Versailles „Das ist schon eine besondere Veranstaltung“

Trotz massiver Streiks gegen die geplanten Reformen von Frankreichs Staatschef Macron nehmen die Unternehmenschefs dessen Einladung ins Schloss Versailles gerne an. Was Enercon-Chef Hans-Dieter Kettwig erwartet.
von Karin Finkenzeller
Seite 1 von 7
Seite 1 von 7
WirtschaftsWoche

Nr. 25 vom 18.06.2021

Chinas E-Autobauer greifen an

Mächtige Technologieführer attackieren VW, Daimler und Co. jetzt in Europa – mit viel Kapital und neuen Vertriebsmethoden.

Folgen Sie uns