WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Einkommensteuer

Die Einkommensteuer ist eine Gemeinschaftsteuer, die auf das Einkommen aller natürlichen Personen erhoben wird und stellt eine wichtige Einnahmequelle des Staates dar. Grundlage zur Besteuerung bildet das Einkommensteuergesetz (EStG).

Mehr anzeigen

Heimatüberweisungen Geldmaschine Migration: In diese Länder fließt das meiste Geld ab

Premium
5,1 Milliarden Euro schickten hier lebende Migranten 2018 in ihre Heimat. Vielen Familien helfen Geldtransfers aus der Armut, doch längst nicht alle ökonomischen Effekte sind so positiv.
von Stefan Reccius

Staatlicher Ölkonzern Saudi Aramco ist das profitabelste Unternehmen der Welt

Nicht einmal Apple oder Exxon können da mithalten: Saudi Aramco hat erstmals Geschäftszahlen veröffentlicht und mehr als hundert Milliarden Dollar Gewinn ausgewiesen. Anlass der Bekanntgabe ist eine Anleihe-Platzierung.

Steuern und Recht kompakt Schenkungsteuer, Erbrecht, Einkommensteuer

Premium
Schenkungsteuer nur für Profiteure, Diebe ohne Pflichtteil vom Erbe, Steuerabzug für Spenden bei der Einkommensteuer und ein Expertenrat zum Thema Schenken: die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Georg Buschmann

Wohnungsmarkt Wer schützt die Vermieter?

Premium
Immobilienbesitzer sind das neue Feindbild der Republik. Mietpreisbremsen, Regulierungswahn und Enteignungen sollen ihre Rendite drücken — verschärfen aber die Wohnungsnot.
von Martin Gerth, Heike Schwerdtfeger und Christof Schürmann

Krankenversicherung So wird die Elternzeit nicht zur Beitragsfalle

Premium
Eltern werden von hohen Beiträgen zur Krankenversicherung in der Elternzeit überrascht. Das betrifft unverheiratete Paare, aber auch Ehepaare, wenn ein Partner privat krankenversichert ist. Was Eltern wissen müssen.
von Niklas Hoyer

Zauberwort „Günstigerprüfung“ So können Anleger bei der Steuer sparen

Premium
Die Abgeltungsteuer muss für Anleger nicht das letzte Wort sein. Es gibt Chancen, die Steuerlast unter die pauschalen 25 Prozent zu senken – und das Finanzamt an erlittenen Verlusten zu beteiligen.
von Niklas Hoyer

Wirtschaftlicher Abschwung So will China seine Bürger bei Laune halten

Premium
Der Handelskrieg mit den USA bremst Chinas Wachstum. Aus Angst vor unzufriedenen Arbeitern setzt Peking nun auf milliardenschwere Steuersenkungen, lockere Kreditvorgaben – und Rabatte auf Kühlschränke.
von Jörn Petring

Serie Steuererklärung Teil 3: Ruheständler Das müssen Rentner für ihre Steuererklärung wissen

Premium
In diesem Jahr müssen mehr Rentner Steuern zahlen. Wer als Ruheständler die wichtigsten Regeln beachtet, kann seine Steuerlast mindern und das Finanzamt an Kosten beteiligen. Wir erklären, wie es geht.
von Martin Gerth

Unternehmenssteuerrecht So planen CDU-Politiker Unternehmen zu entlasten

Premium
Die Unionsfraktion will ein modernes Unternehmenssteuerrecht. Es soll einfacher und gerechter sein – und die Firmen deutlich entlasten.
von Christian Ramthun

Werbesprech Nein, Amazon ist nicht die wertvollste Marke der Welt!

Rankings und Börsenwerte wollen uns weismachen, dass Amazon & Co. zu den wertvollsten Unternehmen der Welt zählen. Würde man jedoch andere Maßstäbe ansetzen, kämen sie nicht einmal unter die Top 100.
Kolumne von Thomas Koch
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns