WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Energieversorger

Die Energieversorger beliefern Haushalte und Unternehmen mit Strom, Gas, und Wärme.

Mehr anzeigen

Statistik Deutsche zahlen für Strom mit am meisten in Europa

Nirgendwo in Europa ist Strom für Haushalte so teuer wie in Deutschland und Dänemark. Günstiger sind im EU-Vergleich die deutschen Gaspreise.

Energiewende Grünen-Spitze will Ökostrom-Umlage schon in diesem Jahr senken

Mit der vorzeitigen Absenkung würde der Strompreis um rund ein Sechstel sinken. Diese Entlastung könnte nach der Coronakrise zur Erholung beitragen.

Remondis-Eigentümer Die unheimliche Macht der Rethmann-Dynastie

Premium
Die Rethmann-Dynastie dominiert die Daseinsvorsorge in vielen Städten. Sie kontrollieren Müllabfuhren, Abwasserbetriebe und Buslinien – ihr Einfluss wird manchen Bürgermeistern langsam unheimlich.
von Jacqueline Goebel

Energiewende Konzerne wollen offenbar Änderung am Erneuerbare-Energien-Gesetz

Einem Medienbericht zufolge versuchen Wirtschaftsverbände milliardenschwere Strafzahlungen abzuwenden. Diese drohen in mehr als 50 Streitfällen.

Energiekonzern EnBW wird Anteile an österreichischer EVN los

Der Energiekonzern EnBW verkauft seine Beteiligung an dem Versorger aus Österreich. Der Preis soll bei 870 Millionen Euro liegen.

Steigende Pensionslasten, unfaire Steuern Mittelstandsfalle Nullzins

Premium
Wegen der Niedrigzinsen müssen Firmen immer mehr für Betriebsrenten zurücklegen. Der Fiskus aber ignoriert die hohen Lasten, Unternehmen zahlen so um 50 Milliarden Euro zu hohe Steuern. Das geht an die Substanz.
von Christof Schürmann

Energiewende und Kohleausstieg Die Methan-Mogelpackung der Gaskraftwerke

Premium
Die Umstellung von Kohlekraftwerken auf Gas soll die deutsche Klimabilanz retten. Doch es gibt da ein Problem: Die vermeintlich geringen Emissionen von Gaskraftwerken beruhen auf einer Fehleinschätzung.
von Konrad Fischer, Martin Seiwert, Max Haerder und Thomas Stölzel

Energiebranche Stadtwerke unzufrieden mit Gesetzentwurf zum Kohleausstieg

Der Rückzug aus der Kohle sei für die Stadtwerke eine besondere Belastung, klagt der Verband kommunaler Unternehmen. Er fordert mehr Anreize.

Stromanbieter BEV-Gläubiger müssen auf Großteil ihrer Forderungen verzichten

Die Gläubiger haben Forderungen in dreistelliger Millionenhöhe angemeldet. Beim Verwertungserlös handelt es sich aber nur um einen kleinen zweistelligen Millionentrag.

Über 50 Prozent sind Steuern und Abgaben Deutschland ist Strompreis-Europameister

Es hat 20 Jahre gedauert, und am Ende war es ein enges Rennen: Doch Deutschland hatte 2019 dann den höchsten Strompreis aller EU-Länder.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 22.05.2020

Schöne neue Bürowelt

Küchentisch statt Großraum, Video statt Flieger: Corona verändert das künftige Arbeitsleben radikal. Das hat überraschende Folgen – nicht nur für die Produktivität.

Folgen Sie uns