Themenschwerpunkt

Evonik

Der Chemiekonzern Evonik mit Sitz in Essen ist eines der größten Unternehmen der Spezialchemie. Zur Produktpalette gehören Lacke, Klebstoffe oder Biodiesel.

Mehr anzeigen

Methacrylat-Geschäft Arbeitnehmer wollen bei Verkauf von Evonik-Geschäften mitreden

Evonik will sein Methacrylat-Geschäft veräußern. Der Betriebsrat will ein mögliches Verkaufsgeschäft aber an Bedingungen knüpfen.

Ausschüttungspolitik Trotz Rekorddividende – Anlegerschützer kritisieren Risikoprämie

Im laufenden Jahr lassen Unternehmen 50 Milliarden Euro über die Börsianer regnen. Trotzdem kritisieren Anlegerschützer die Ausschüttungspolitik.
von Georgios Kokologiannis

Chemieriese So soll der träge BASF-Konzern auf Kurs kommen

Premium
BASF steckt im größten Umbruch der jüngeren Konzerngeschichte: Der Pflanzenschutz wird ausgebaut, das Öl- und Gasgeschäft abgelöst. Der künftige Chef Martin Brudermüller geht forsch voran – und fordert mehr Innovationen.
von Jacqueline Goebel, Jürgen Salz und Matthias Kamp

Geistesblitze vom Fließband „Irgendwo lauert immer einer wie Amazon“

Wie aus einzelnen Ideen eine dynamische Innovationskultur in Unternehmen wird - und wie sich der digitale Wandel skalieren lässt, diskutierten Experten vor der Verleihung des Deutschen Innovationspreises in München.
von Thomas Kuhn

Gastbeitrag zu Agilität Warum es traurig ist, dass Ihr das erst jetzt versteht!

Durch die Digitalisierung stehen ganze Branchen vor der Herausforderung, sich neu zu erfinden. Aber war das nicht schon immer so? Ein Kommentar.
Dominic Multerer

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Die Aktien des britischen Küchenherstellers Howden Joinery kochen hoch und Goldman Sachs ist eine Goldgrube. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

BMW, Boeing, BASF Das sind die Gewinner und Verlierer des Handelsstreits

Der Handelsstreit zwischen den USA und China trifft besonders die Autobauer. Deutsche Konzerne gehören aber auch zu den möglichen Gewinnern.

Chemieindustrie Klimakiller CO2 soll zum Super-Rohstoff werden

Die Industrie will Kohlendioxid recyclen. Die Vision: CO2 soll Rohöl als neuen Super-Rohstoff ablösen. Deutsche Firmen sind vorn dabei.
von Bert Fröndhoff

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
China beschert Hermès abermals ein Rekordjahr. Außerdem empfehlen wir einen Beteiligungskonzern, der besser abschneidet als Warren Buffets Berkshire Hathaway. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Einbruch beim Kölner Golghändler Einbrecher sprengen Tresor und flüchten in Limousine

In der Kölner Innenstadt haben Einbrecher einen Goldtresor gesprengt und sind anschließend geflüchtet. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt, die Polizei ermittelt.

WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 20.04.2018

WirtschaftsWoche Cover 17/2018
Anleitung zum Jobwechsel
Wann Sie reif für einen beruflichen Neuanfang sind – und wie er gelingt.
Folgen Sie uns