WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Gesundheitsministerium

Zu den Aufgaben des Bundesministeriums für Gesundheit gehören unter anderem die Erhaltung der Qualität des Gesundheitssystems, die Sicherung der Leistungsfähigkeit der gesetzlichen Krankenversicherung und der gesetzlichen Pflegeversicherung sowie die Regulierung von Medikamenten und Medizinprodukten. Bundesgesundheitsminister ist seit März 2018 Jens Spahn.

Mehr anzeigen

Ranking Die besten Pflegetagegeld-Versicherungen

Premium
Im Alter zum Pflegefall zu werden, ängstigt viele Menschen, auch wegen der hohen Kosten für gute Betreuung. Eine Pflegetagegeld-Versicherung schützt vor finanziellen Risiken. Die WirtschaftsWoche kürt die besten Policen.
von Jessica Schwarzer

Loch im Gesundheitsfonds Techniker Krankenkasse warnt vor stark steigendem Zusatzbeitrag 2022

Der Chef der Krankenkasse Baas sieht nun den Staat am Zug. Ansonsten drohe angesichts der Finanzierungslücken eine Verdoppelung des Zusatzbeitrags.

Coronakrise Spanien verlangt künftig Corona-Test von Einreisenden aus Risikogebieten

Wer von Deutschland nach Spanien einreist, wird wohl bald einen PCR-Test machen müssen. Unklar ist, ob Risikogebiete regional oder landesweit eingestuft werden.

Coronavirus EU erhält bis zu 300 Millionen Corona-Impfdosen von Biontech

Der Vertragsabschluss zwischen der EU und Biontech und Pfizer steht. 200 Millionen Impfdosen soll die EU demnach erhalten - mit der Option auf mehr.

Coronakrise Digitalisierungs-Defizit der Gesundheitsämter: „Krisenprävention sieht anders aus“

Wenig Personal, alte Technik: Die Pandemie offenbart erhebliche Rückstände in den Gesundheitsämtern. Selbst der Regierung fehlte der Überblick. Nun soll der Dienst attraktiver, die Digitalisierung beschleunigt werden.
von Sonja Álvarez

Pandemie Bundeswehr will bei Lagerung eines möglichen Corona-Impfstoff helfen

Die Verteilung des Impfstoffs ist logistisch aufwändig. Kühlcontainer in den Kasernen sollen die Lagerung eines möglichen Corona-Impfstoffs ermöglichen.

„Containment Scouts“ Ministerien spenden Personal für Gesundheitsämter

Exklusiv
Weil die Gesundheitsämter überlastet sind, sollen Mitarbeiter aus Ministerien und dem Kanzleramt bei der Kontaktnachverfolgung helfen. Besonders die Beschäftigten im Finanzministerium wollen ein „Containment Scout“ sein.
von Sonja Álvarez

+++ Corona-Update +++ Höchstwert: 487 Corona-Todesfälle gemeldet

Die Gesundheitsämter haben 487 Corona-Todesfälle an einem Tag gemeldet. Damit ist der Höchstwert erreicht. Die Infektionszahlen liegen unter dem Niveau der Vorwoche. Alle aktuellen Corona-News im Überblick.

Investitionen in Expertise Bundesregierung hat im ersten Halbjahr 186 Millionen für Berater ausgegeben

Besonders Beratertätigkeiten für das Gesundheitsministerium schlagen in diesem Jahr zu Buche: Die Frage, ob die Bundesregierung überhaupt Millionen für Berater ausgeben sollte, sorgt für Streit.

Hotspots Österreich stellt Corona-Ampel für 21 weitere Bezirke auf Rot

Österreich hat einen Rekord bei den täglichen Neuinfektionen verzeichnet. Die deutsche Bundesregierung stuft weitere Teile des Landes als Risikogebiet ein.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 27.11.2020

Wohnen Sie in der richtigen Stadt?

71 Metropolen in Deutschlands größtem Test: Über 100 Indikatoren zeigen, wo es sich am besten leben, arbeiten und investieren lässt - mit überraschenden Aufsteigern.

Folgen Sie uns