Themenschwerpunkt

Handelskrieg

Donald Trump verschont vorerst die EU mit Zöllen, doch knöpft sich dafür China vor. Peking antwortet mit Gegenmaßnahmen. Kommt es zum Handelskrieg?

Mehr anzeigen

China Xi Jinping bekräftigt Pläne zur Öffnung der Wirtschaft

Chinas Präsident versucht offenbar, dem Handelsstreit mit den USA Schärfe zu nehmen: Am Dienstag kündigte er eine Öffnung der heimischen Wirtschaft und eine Senkung von Importzöllen an. Die Börsenkurse stiegen, aber...

US-Strafzölle „Der europäische Aluminiummarkt gerät unter Druck“

Im Handelsstreit mit China drohen die USA mit Strafzöllen auf Aluminium. Volker Backs, Geschäftsführer von Hydro Aluminium in Deutschland, erklärt, warum auch europäische Hersteller darunter leiden würden.
Interview von Andreas Macho

Handelsstreit mit den USA China will „um jeden Preis“ kämpfen

Wie du mir, so ich dir: Nach diesem Muster scheint der Handelsstreit zwischen den USA und China inzwischen zu laufen. Präsident Trump lässt neue Zölle prüfen – und China will kämpfen.

Donald Trump gegen Xi Jinping „Wenn es eskaliert, geht es an die Sojabohnen“

Peking plant im Handelskonflikt mit Washington hohe Strafabgaben auf zahlreiche Agrarerzeugnisse. Warum gerade die Zölle auf Sojabohnen Trump besonders empfindlich treffen könnten.
von Niklas Dummer

Deutsche Autobauer Handelsstreit wird für Daimler und BMW zum Risiko

Der eskalierende Streit zwischen den USA und China wird für deutsche Autobauer zur Gefahr. Daimler und BMW könnten unter die Räder geraten.

US-Strafzölle China beantragt Schlichtung bei der WTO

Im Handelsstreit mit den USA sucht China die Hilfe der Welthandelsorganisation (WTO) und beantragt ein Schlichtungsverfahren. Gleichzeitig signalisiert Peking Verhandlungsbereitschaft.

Schlusswort Die echten Handelskriege werden längst um Daten geführt

87 Millionen Nutzer könnten vom Datenskandal bei Facebook betroffen sein. Das ist kein unglücklicher Zwischenfall. Das ist ein Systemrisiko und eine Kampfansage an den freien Markt der Meinungsbildung.
Kolumne von Miriam Meckel

BörsenWoche 151 „Wir sehen keinen Handelskrieg“

Premium
Der Chefanlagestratege der HSBC für Deutschland erklärt, wieso er die Zollpolitik der USA nicht fürchtet und warum Anleger weiterhin Aktien kaufen sollten.
von Hauke Reimer

USA gegen China Diese Produkte und Branchen trifft der Handelsstreit

Im Handelsstreit zwischen China und den USA legt Peking nach. Dabei hat das Land eigentlich andere Sorgen und kann sich einen Machtkampf mit Washington gerade nicht leisten. Wo die Strafzölle einschlagen.
von Lea Deuber

Handelsstreit Chinas Strafzölle treffen wichtigstes Exportgut der USA

Nächster Schlag im Handelsstreit zwischen China und den USA: Peking kündigt neue Zölle auf US-Produkte im Gesamtvolumen von 50 Milliarden Dollar an. Die Märkte reagieren beunruhigt.
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 25.05.2018

6WirtschaftsWoche Cover 22/2018
Der Irrglaube an den Superstaat
Teuer, überfordert, altmodisch: Warum Deutschlands Behörden nicht mehr Geld, sondern bessere Manager brauchen – und sich nicht um alles kümmern sollten.
Folgen Sie uns