WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd ist ein globales Logistikunternehmen aus Hamburg. Die über 120 Liniendienste der Reederei sorgen für zuverlässige Verbindungen zwischen Häfen auf der ganzen Welt.

Mehr anzeigen

Größte deutsche Containerreederei Hapag-Lloyd fährt tiefer in die roten Zahlen

Hapag-Lloyd schreibt im ersten Halbjahr 2018 noch größere Verluste als 2017. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Fehlbetrag auf 101 Millionen Euro.

Sommer-Chaos in der Luftfahrt Teure Quittung – und hoher Profit

Premium
Der Chaos-Flugsommer hat Passagiere verzweifeln lassen. Auf die Airlines kommen immense Ausgaben für Entschädigungen zu. Doch es gibt auch Unternehmen, die von dem Durcheinander profitieren.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Angelika Ivanov

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Einstiegsgelegenheit beim Mischkonzern 3M, Pharma vom Feinsten bei Vifor und Währungschancen mit Weltbank-Deckung beim Kanadischen Dollar: Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Flugausfälle nach Pilotenstreiks Ryanair droht ein harter Streiksommer

Seitdem Piloten und Flugbegleiter europaweit gegen die Arbeitsbedingungen bei Ryanair aufbegehren, kommt der Billigflieger nicht mehr zur Ruhe. Passagieren droht ein heißer Streiksommer.

600 Flüge gestrichen 100.000 Passagiere von Ryanair-Streiks betroffen

Bei Ryanair spitzt sich der Konflikt mit dem Personal zu. Nach den irischen Piloten streiken nun die Flugbegleiter in gleich mehreren Ländern. Betroffen sind Flüge von und nach Belgien, Portugal und Spanien.

Logistik Was Kühnes VTG-Deal mit Hapag Lloyd zu tun hat

Exklusiv
Der Logistik-Milliardär Klaus-Michael Kühne verkauft seinen Anteil am Waggonvermieter VTG mit sattem Gewinn. Dafür hat der 81-Jährige seinen Einfluss bei der Hamburger Reederei ausgebaut.
von Volker ter Haseborg

Neues Abkommen Schiffe sollen umweltgerechter abgewrackt werden

Das Internationale Übereinkommen sieht ein sicheres und umweltgerechtes Recycling von Schiffen vor. Bisher werden viele deutsche Schiffe ohne Umweltauflagen in Südostasien verschrottet.

Containerreederei Hapag-Lloyd will stärker Kosten senken

Die größte deutsche Reederei geht auf Sparkurs. Vorstandschefchef Rolf Habben Jansen warnt vor einem weiter schwierigen Marktumfeld.

Entscheidung des EuGH Gebuchte Airline muss bei Flugverspätung Entschädigung zahlen

Bei stundenlanger Verspätung steht Flugpassagieren eine Entschädigung zu. Der EuGH hat nun entschieden, welche Airline in diesem Fall haftet.

Tarifverhandlungen Ryanair und deutsche Piloten sondieren wieder

Der Weg zum Pilotenstreik bei Ryanair ist noch lang. Kaum wurden die Verhandlungen abgebrochen, gibt es schon wieder neue Sondierungsgespräche.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns