WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist ein Stadtstaat an der Elbe und mit 1,8 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Der Hamburger Hafen ist einer der wichtigsten Logistikstandorte in Europa.

Mehr anzeigen

Helios-Kliniken „Der Privatisierungs-Turbo läuft nicht mehr“

Premium
Die Helios-Kliniken brachten dem Medizinkonzern Fresenius stets steigende Gewinne. Jetzt hat die auf Effizienz getrimmte Sparte aber ein Problem.
von Jürgen Salz

CDU Revolution vorerst abgeblasen

Premium
Der Wirtschaftsflügel der CDU sehnte sich nach Friedrich Merz. Doch Unternehmer und Mittelständler dürften sich mit den neuen Verhältnissen arrangieren – sofern AKK ihnen etwas anbietet.
von Cordula Tutt

Interaktive Karte So smart ist Ihre Stadt

Anträge online stellen? Verkehr intelligent führen? Von wegen! Bisher nutzen deutsche Städte die Digitalisierung kaum, um das Leben ihrer Bürger zu vereinfachen. Dabei zeigen gerade kleinere Kommunen, wie es geht.
von Michael Kroker

Exklusives Ranking Wie vernetzte Städte das Leben erleichtern

Premium
Viele deutsche Städte nennen sich Smart City. Doch nur wenige sind es. In Bielefeld, Darmstadt und Norderstedt kann man lernen, wie Bürger und Unternehmer von einer vernetzten Stadt profitieren.
von Michael Kroker

Das Wolfsburg-Syndrom Probleme der Deutschen Bahn sind größer als gedacht

Premium
Viele ICE-Züge sind unpünktlich. Zugdaten zeigen nun, wie fragil der Fernverkehr der Deutschen Bahn wirklich ist. Wenn Halte entfallen, hat das statistisch bislang keine Relevanz. Dabei ist das Ausmaß enorm.
von Christian Schlesiger

Engpässe und Ausfälle Warum auch 2019 im Luftverkehr Chaos droht

Im Luftverkehr sind sich alle einig, dass sich ein Chaos-Sommer wie 2018 nicht wiederholen darf. Doch es gibt bereits deutliche Anzeichen, dass viele Probleme bestehen werden.

Stiftung Warentest Diese Krankenkassen senken 2019 die Beiträge

GKV-Versicherte haben bald mehr Geld im Portemonnaie: Mindestens 18 Krankenkassen wollen 2019 die Beiträge senken. Wer es schlau anstellt, kann viel Geld sparen.
von Kristina Antonia Schäfer

Gehobenes Sortiment, besserer Service Lust auf Luxus hilft den Edel-Warenhäusern in der Kaufhauskrise

Kaufhäuser wie das KaDeWe locken auch zu Weihnachten Kunden aus aller Welt an. Um sie für die Konsumenten noch attraktiver zu machen, werden Hunderte Millionen Euro investiert. Normale Warenhäuser sehen dagegen alt aus.

Führungskräftereport Wo die besten Chefs arbeiten

Das Führungskräfteverhalten in deutschen Unternehmen hat sich im Jahr 2018 verbessert. In welchen Branchen und Bundesländern die Vorzeige-Chefs arbeiten, zeigt der Kununu-Führungskräfte-Report 2018.
von Wenke Wensing

Kaffeeröster Darboven darf Jacobs-Erben nicht adoptieren

Der Hamburger Kaffee-Produzent Albert Darboven wollte den Erben der Bremer Kaffee-Dynastie Jacobs adoptieren und ihn so zu seinem Erben machen. Ein Gericht hat nun dagegen entschieden.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns