WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Karlsruher Institut für Technologie

Das Kalsruher Institut für Technologie ist eine Technische Universität mit einem breiten Fächerspektrum. An elf Fakultäten werden 43 Studiengänge angeboten.

Mehr anzeigen

Berliner Universitäten Warum ausgerechnet Massenunis die Personaler begeistern

Die Berliner Universitäten werden bei Personalern immer beliebter. Und das, obwohl hier besonders viele Studenten auf besonders wenige Professoren treffen. Was macht den Reiz der Berliner Absolventen aus?
von Wenke Wensing

Bauboom und Sparzwang Schlimme Folgen für die Umwelt

Gut 2000 Jahre steht so manches Bauwerk aus römischen Beton schon. Moderne Gebäude halten da nicht mit. Gerade im Zuge des Baubooms drohen rasche Sanierungsfälle, befürchten Experten. Mit Folgen für Umwelt und Klima.

125 Jahre Diesel-Patent Vom Welterfolg zum Auslaufmodell?

Am 23. Februar 1893 erhielt Rudolf Diesel ein Patent für einen Verbrennungsmotor. 125 Jahre später ist die Zukunft des nach ihm benannten Antriebs offener denn je.

Fachkräftemangel Wie Unternehmen um Studenten kämpfen

Studenten der Top-Universitäten Deutschlands kennen die quälende Jobsuche nach dem Studium nicht. Stattdessen umwerben Unternehmen sie schon, bevor sie ihren Abschluss haben. Aber das gefällt nicht allen.
von Wenke Wensing

Energie aus Bewegung Mit dem eigenen Körper Strom gewinnen

Wissenschaftler wollen Körperbewegungen dazu nutzen, um unbemerkt Strom zu gewinnen. Dieser soll Kleingeräte wie Smartphones oder Uhren versorgen. Ein Problem bleibt die Menge an erzeugter Energie.

Letzte Ausfahrt Zukunft Wie das Auto von morgen aussehen wird

Premium
Deutschlands Autoindustrie steht zur Messe IAA unter Druck – nicht nur wegen der Dieselkrise. Wie sieht die Mobilität von morgen aus? Eine Spurensuche auf Teststrecken und in Labors.
von Andreas Hoenig

Kategorie 4 erreicht Stunde null nach „Irma“

Während „Irma“ nun Florida heimsucht, stehen mehrere Inseln in der Karibik nach dem Hurrikan bereits buchstäblich vor einem Scherbenhaufen. Land unter, viele Zerstörungen - nun auch noch Plünderungen.

Akkus für Elektroautos Deutschland hat das Reichweiten-Rennen verloren

Die deutsche Autoindustrie hat den Anschluss an die Akku-Technologie verloren, asiatische Unternehmen dominieren den Markt. Daran werden auch die Träume der Kanzlerin nichts ändern.
von Stefan Hajek, Martin Seiwert, Lea Deuber und Martin Fritz

Solarenergie auf dem Acker Oben Energie, unten Kartoffel

Landwirtschaftliche Flächen dienen zunehmend der Energiegewinnung. Einen möglichen Ausweg aus der Konkurrenz mit der Lebensmittelproduktion testen Wissenschaftler jetzt am Bodensee: eine Solaranlage in luftiger Höhe.

Weinanbau Wie der Klimawandel den Reben zusetzt

Erstmals erstellen Forscher einen globalen Risikoindex für Weinregionen. Wichtigste Erkenntnis: Zunehmende Extremwetter mit Sturm und Hagel kosten die Winzer Milliarden Dollar.
von Dieter Dürand
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns