WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

OECD

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, kurz OECD, hat 36 Mitgliedstaaten. Ihre Ziele sind eine bestmögliche Wirtschaftsentwicklung und eine Ausweitung des Welthandels.

Mehr anzeigen

Digitalsteuer Der heimliche Amerikaner

Premium
Die OECD-Gespräche über eine Neuordnung des Weltsteuersystems stehen auf der Kippe. Weil Frankreich unbedingt eine Digitalsteuer will, ziehen sich die USA zurück, vorerst. Olaf Scholz muss nun vermitteln.
von Christian Ramthun

Vier Jahre nach dem Brexit-Votum Der britische Sonderweg führt in die Irre

Raus aus der EU, rein in die Pandemie: Großbritannien droht, das wirtschaftlich am härtesten getroffene Industrieland zu werden. Die vertrackte Situation wurzelt in der tiefen Überzeugung, man sei etwas ganz Besonderes.
von Sascha Zastiral

Globale Steuerreform Französischer Minister Le Maire: EU soll Druck auf USA bei Digitalsteuer ausüben

Minister Scholz und sein französischer Kollege halten eine Einigung auf eine Steuerreform noch 2020 für möglich. Le Maire fordert eine klare Haltung gegenüber den USA.

Coronakrise Industrieproduktion in Euro-Zone bricht ein wie noch nie

Die Industriebetriebe im Euro-Raum haben ihre Produktion wegen der Coronakrise so stark gedrosselt wie noch nie.

Coronakrise Insider – Britische Regierung prüft Reichensteuer wegen Pandemie-Kosten

Auch Großbritannien wird immense Kosten in der Coronakrise stemmen müssen. Reichere Bürger könnten einen Teil davon schultern.

Verteidigungspolitik Bundesregierung über Pläne für Abzug von US-Soldaten informiert

Eine abschließende Entscheidung über einen Abzug gibt es laut Berlin noch nicht. Republikanische Abgeordnete in den USA sind besorgt.

Bildungspolitik Schulen werden in Israel zu Corona-Infektionsherden

In Deutschland suchen Schulen einen Weg zurück zur Normalität. Neue Zahlen aus Israel zeigen, dass Schulen zu Infektionsherden werden können.

Finanzhilfen Ist Deutschland auf dem Weg in die Reeder-Ökonomie?

Premium
Der Staat rettet in der Krise Unternehmen mit Hunderten Milliarden Euro. Welche Gefahren dabei lauern, zeigt das Beispiel einer Branche, die seit Langem vom Steuerzahler abhängig ist: die Reeder.
von Jacqueline Goebel, Volker ter Haseborg und Christian Ramthun

Freytags-Frage Welche Rolle kann Deutschland bei der Überwindung der Coronakrise spielen?

Die Corona-Pandemie stellt die Weltwirtschaft vor Probleme. In einer Zeit, in der das Vertrauen in die Globalisierung bei vielen schwindet, wird eine gemeinsame Lösung schwer. Eine Chance für Deutschland?
Kolumne von Andreas Freytag

Ingenieursnachwuchs Jugend forscht? Jugend musiziert? Jugend schraubt!

Premium
Viele Eltern schicken ihre Sprösslinge gern zum Klavierunterricht. Aber Deutschland wird seinen Wohlstand nur halten können, wenn es kräftig in die handwerkliche Ausbildung investiert. Mehr Techniker braucht das Land!
Gastbeitrag von Nils Heisterhagen und Stefan Laurin
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns