WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Opel

Die Opel Automobile GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller mit Sitz in Rüsselsheim. Seit August 2017 gehört Opel zu PSA.

Mehr anzeigen

Heftiger Absatzeinbruch Opel im Absatztief

Der Rüsselsheimer Autobauer Opel hat im Jahr 2020 deutlich weniger Autos verkauft. Der Absatz rauschte um satte 35 Prozent nach unten. Dafür ist nicht nur die Coronakrise verantwortlich.

Neuzulassungen Pkw-Nachfrage steigt im Dezember in Deutschland um 9,9 Prozent

Nach Monaten mit hohen Einbußen haben die Hersteller ihren Absatz gesteigert. Im Gesamtjahr steht aber bei fast allen Konzernen ein Rückgang.

Aktionäre billigen Megafusion Der neue Autoriese lebt

Mitten in der Coronakrise bilden zwei Autohersteller mit europäischen Wurzeln einen neuen Branchengiganten. Aktionäre geben grünes Licht. Wie sieht es mit der Beschäftigung aus?

Stellantis PSA-Aktionäre billigen Megafusion mit Fiat Chrysler

In Frankreich entsteht ein neuer Autoriese. Die Aktionäre des PSA-Konzerns stimmen einer Fusion mit Fiat Chrysler (FCA) zu. Damit schließen die Franzosen zu VW auf.

Autobauer EU-Wettbewerbshüter genehmigen Fusion von PSA und Fiat Chrysler

Nach monatelanger Prüfung erlaubt die EU-Kommission die geplante Fusion der Autobauer. Die Unternehmen müssen jedoch Zugeständnisse machen.

Autozulieferer im Umbruch „Die Werke bluten aus, es ist ein Sterben auf Raten“

Premium
Die Transformation von Verbrennern zu Stromern setzt die Autozulieferer unter Druck. Viele suchen nach neuen und innovativen Produkten. Doch es wird eng – auch für den sozialen Frieden in den deutschen Werken. 
von Annina Reimann

Opel-Chef Lohscheller „Großer Wettbewerb um Investitionen im Konzern“

Exklusiv
Opel-Chef Michael Lohscheller ruft seine Mitarbeiter zum Kampf um Investitionen auf. Vor der Fusion des Mutterkonzerns PSA mit Fiat-Chrysler schwört er seine Belegschaft zudem auf neue Ziele ein.
von Annina Reimann

Allein unter Haifischen Die Fusion von PSA und Fiat Chrysler wird Opel in die Enge treiben

Premium
Die Aktionäre des Opel-Mutterkonzerns PSA haben die Megafusion mit Fiat Chrysler gebilligt. Das wird die deutsche Traditionsmarke weiter unter Druck setzen: Ein erbarmungsloser Wettkampf mit Fiat droht.
von Annina Reimann

Gewerkschaft IG Metall: Opel-Ausgründung Segula will sich um Abfindungen drücken

Die IG Metall wirft Segula vor, sich um Verpflichtungen drücken zu wollen. Diese würden sich aus dem Betriebsübergang seiner Mitarbeiter ergeben.

Tesla profitiert am meisten Milliardenschwere Batterieförderung wird zum Staatsgeheimnis

Premium
Mit Milliardensummen fördert der deutsche Steuerzahler die Entwicklung von Autobatterien. Über die Empfänger würde Berlin gerne Stillschweigen bewahren, denn der größte Nutznießer ist Tesla – vor VW, BMW und Daimler.
von Daniel Goffart
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns