WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Groupe PSA

Die Groupe PSA ist ein französischer Automobilhersteller, zu dem die Marken Citroën, Opel und Peugeot gehören.

Mehr anzeigen

Städteranking 2021 Das Ruhrgebiet bekommt Vorbildcharakter

Das seit Jahrzehnten vom Strukturwandel gebeutelte Ruhrgebiet entwickelt sich in manchen Bereichen zum wirtschaftlichen Geheimtipp – vor allem für Start-ups. Ein Besuch in Bochum.
von Anja Holtschneider

Hajeks High Voltage #23 Jeder Automarke ihr eigenes Ladenetz? Schluss mit den Extrawürsten!

Die deutschen Autobauer haben den Aufbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos verschlafen. Darunter leiden ihre eigenen Kunden. Doch statt das zu ändern und endlich an einem Strang zu ziehen, verzetteln sie sich.
Kolumne von Stefan Hajek

Verdacht auf Beihilfe zum Betrug Ermittlungen im Fall Continental massiv ausgeweitet

Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt mittlerweile gegen mehrere ehemalige Ex-Continental-Vorstände. Neu bestätigt: Auch gegen Karl-Thomas Neumann laufen Ermittlungen.
von Annina Reimann

Dieselaffäre Staatsanwaltschaft bestätigt Ermittlungen gegen Ex-Opel- und Ex-Continentalchef Neumann

Gegen mehrere Ex-Vorstände von Continental laufen bereits Ermittlungen wegen des Verdachts auf Beihilfe zum Betrug. Nun bestätigt die Staatsanwaltschaft, dass auch gegen Ex-Contichef Karl-Thomas Neumann ermittelt wird.
von Annina Reimann

Fahrbericht zum Opel Rocks-e Das kann Opels kleiner Elektro-Würfel

Der Mini-Stromer Rocks-e parkt irgendwo zwischen rollender Handtasche und nachhaltigem Stadtmobil ein. Opel will so möglichst junge Menschen zum Einsteigen bewegen.

E-Auto-Batterien Für bis zu 32.000 Tonnen: Lithium-Förderer Vulcan schließt weiteren Vertrag mit Renault ab

Es ist bereits der zweite Vertrag zwischen dem Start-up und dem französischen Autobauer Renault. Allerdings stößt das Projekt auch auf einige Hürden.

Städteranking 2021 Deutschlands Provinzstädte hängen (fast) alle ab

Der große Städtetest 2021: 71 Kommunen, 105 Kriterien. Wie Ihre Stadt abschneidet bei Jobs, Immobilien, Lebensqualität – und warum Provinzzentren im Kommen sind.
von Bert Losse, Sophie Crocoll und Anja Holtschneider

Opel-Werke Keine Ausgliederung: Opel Eisenach produziert wieder

Bei Opel haben der Mutterkonzern Stellantis und die IG Metall mehrere Streitpunkte abgeräumt. Die beiden noch im Inland bestehenden Fabriken bleiben Teil der deutschen Opel-Gesellschaft – und bauen sogar wieder Autos.

Thüringen, Rheinland-Pfalz, Hessen Sorge um Autobauer: Opel-Chef trifft sich am 19. November mit drei Wirtschaftsministern

Die Sorge um den deutschen Autobauer Opel ist derzeit groß. Nun soll es ein Krisentreffen des Opel-Chefs mit den Wirtschaftsministern der Bundesländer geben, in denen es derzeit noch Opel-Werke gibt.
von Annina Reimann

Weltmarktführer Die deutschen Weltmarktführer nehmen die Zukunft selbst in die Hand

Modernste Roboter, Internet in Echtzeit, erschütterte Märkte: Deutsche Weltmarktführer nehmen die großen Herausforderungen an. Und warten nicht auf die Politik. Wobei: Ein paar Wünsche haben sie dann doch.
von Sophie Crocoll, Max Haerder und Cordula Tutt
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns