WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Groupe PSA

Die Groupe PSA ist ein französischer Automobilhersteller, zu dem die Marken Citroën, Opel und Peugeot gehören.

Mehr anzeigen

35 Prozent weniger Autos verkauft Selbst schuld, Opel! Diese Absatz-Krise ist hausgemacht

Opel hat im Jahr 2020 mehr als ein Drittel weniger Autos verkauft – die Verkäufe sind damit stärker eingebrochen als die der französischen Mutter PSA. Das hat Opel sich selbst eingebrockt.
Kommentar von Annina Reimann

Heftiger Absatzeinbruch Opel im Absatztief

Der Rüsselsheimer Autobauer Opel hat im Jahr 2020 deutlich weniger Autos verkauft. Der Absatz rauschte um satte 35 Prozent nach unten. Dafür ist nicht nur die Coronakrise verantwortlich.

Neuzulassungen Pkw-Nachfrage steigt im Dezember in Deutschland um 9,9 Prozent

Nach Monaten mit hohen Einbußen haben die Hersteller ihren Absatz gesteigert. Im Gesamtjahr steht aber bei fast allen Konzernen ein Rückgang.

US-Autobauer General Motors verzeichnet deutliches Absatzplus zum Jahresende

Der größte US-Autobauer hat im vierten Quartal mehr Fahrzeuge verkauft als im Vorjahreszeitraum. Im Gesamtjahr ging der Absatz aber deutlich zurück.

Aktionäre billigen Megafusion Der neue Autoriese lebt

Mitten in der Coronakrise bilden zwei Autohersteller mit europäischen Wurzeln einen neuen Branchengiganten. Aktionäre geben grünes Licht. Wie sieht es mit der Beschäftigung aus?

Stellantis PSA-Aktionäre billigen Megafusion mit Fiat Chrysler

In Frankreich entsteht ein neuer Autoriese. Die Aktionäre des PSA-Konzerns stimmen einer Fusion mit Fiat Chrysler (FCA) zu. Damit schließen die Franzosen zu VW auf.

Autobauer Fiat Chrysler will in Polen E-Autos bauen

Im Werk im südpolnischen Tychy sollen künftig „moderne Hybrid- und Elektroautos“ gefertigt werden. Fiat investiert dafür rund 166 Millionen Euro.

Autobauer EU-Wettbewerbshüter genehmigen Fusion von PSA und Fiat Chrysler

Nach monatelanger Prüfung erlaubt die EU-Kommission die geplante Fusion der Autobauer. Die Unternehmen müssen jedoch Zugeständnisse machen.

Autozulieferer im Umbruch „Die Werke bluten aus, es ist ein Sterben auf Raten“

Premium
Die Transformation von Verbrennern zu Stromern setzt die Autozulieferer unter Druck. Viele suchen nach neuen und innovativen Produkten. Doch es wird eng – auch für den sozialen Frieden in den deutschen Werken. 
von Annina Reimann

SBM, ING, Platin Die Anlagetipps der Woche

Premium
Mit SBM auf Hotels und Casinos in Monte-Carlo setzen, Hollands Finanzkonzern ING bietet Einstiegschancen und Trends wie Wasserstoff sollten den Platinpreis heben. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns