WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Raumfahrt

Die Ära der Space Shuttles ist vorbei, dafür streben Chinesen und Inder ins All. Was Unternehmen planen, wann der Weltraumtourismus startet.

Mehr anzeigen

Forschungsstätte und Tankstelle im All Der Mensch bricht wieder zum Mond auf

Premium
Vor 50 Jahren betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Nun ist die Begeisterung erneut entbrannt. Schon in fünf Jahren sollen wieder Menschen auf dem Trabanten landen – und bald sogar noch weiter reisen.
von Andreas Menn

Matthias Maurer „Wir verwenden den Mond als Tankstelle“

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer könnte in einigen Jahren bei einer Mondmission mitfliegen. Warum er glaubt, dass sich die riskante Reise dorthin lohnt - und was er in den Koffer packen würde.
Interview von Andreas Menn

Innovationspreis-Sieger: Großunternehmen Airbus' schlaue Schwebekugel

Premium
Airbus hat einen Roboter gebaut, der Astronauten assistiert – und auch auf der Erde helfen könnte.
von Andreas Menn

Spionage in Deutschland Ist 5G-Technik aus China wirklich das größte Problem?

Premium
Ist 5G-Technik aus China sicher? Dass sich deutsche Politiker derzeit nur diese Frage stellen, könnte ein großer Fehler sein. Überführt ist der Spionage bisher nur ein einziger Geheimdienst – aus den USA.
von Jürgen Berke, Sophie Crocoll und Thomas Kuhn

SpaceX „Crew Dragon“ gelandet „Jetzt glaube ich, dass es sich auf Dauer rechnet“

Eine Test-Kapsel von Elon Musks Weltraumunternehmen SpaceX ist erfolgreich zur internationalen Raumstation und zurück geflogen. Raumfahrt-Experte Hansjörg Dittus revidiert im Interview seine anfängliche Skepsis.
Interview von Stefan Reccius

Für weltweites Internet Sojus-Rakete mit Satelliten ins All gestartet

Internet für jedermann - schnell und günstig: Das ist das ehrgeizige Ziel von OneWeb. Dafür sollen rund 900 Satelliten ins All gebracht werden. Die ersten haben nun ihre Reise an Bord einer Sojus-Rakete angetreten.

Shell-Studie Flüssigerdgas als Treibstoff der Zukunft

Einsatz von verflüssigtem Erdgas könnte in Zukunft Treibhausgase sparen. Allein in der Schifffahrt könnten, laut einer Studie, bis zu 132 Millionen Tonnen im Jahr eingespart werden. Auch bei LKW kann eingespart werden.

Urbane Mobilität Flugtaxis nehmen Kurs auf Frankfurter Flughafen

Einfach über den Stau hinüberfliegen? Das Flugtaxi-Konzept belebt in Ballungsräumen den Traum vom Fliegen neu. Am Frankfurter Flughafen soll die von Tech-Firmen getriebene Zukunft bald beginnen.

Reise zum Mars Mars-One-Projekt steht vor der Pleite

Die Mars One-Firma, die für eine Gruppe Auserwählter eine Mars-Reise ohne Rückkehr plant, ist in in finanziellen Schwierigkeiten. Die Schweizer Aktiengesellschaft wurde in Basel und Insolvenzverwaltung gestellt.

Platz und Rohstoffe So will Deutschland das All erobern

Der Weltraum bietet Platz, Rohstoffe, Forschungspotenzial und bald vielleicht sogar frisches Gemüse. Also alle ab ins All? Deutschland setzt große Hoffnungen auf die Raumfahrt. Doch um erfolgreich zu sein, braucht es...
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 19.07.2019

Sonnenkönig Betriebsrat?

Die feudale Macht der Arbeitnehmervertreter – und warum nach den jüngsten Exzessen die Mitbestimmung reformiert werden muss.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.