WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Rheinmetall

Rheinmetall ist ein deutscher Mischkonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf. Neben der Herstellung von Verteidigungs- und Rüstungsgütern ist das 1889 gegründete Unternehmen auch als Automobilzulieferer tätig.

Mehr anzeigen

Rüstung Bundesregierung plant keine neuen Gesetze für Rüstungsexporte

Die Rüstungsexportkontrollen funktionieren gut, so das Wirtschaftsministerium. Eine Gesetzesänderung für Rüstungsexporte sei daher nicht vorgesehen.

Bericht über Waffenexporte Rheinmetall liefert wohl weiter nach Saudi-Arabien

Nach dem Exportstopp für Saudi-Arabien exportiert der Waffenhersteller Rheinmetall einem Bericht zufolge weiterhin Munition nach Saudi-Arabien. Geliefert werde über Tochterfirmen im Ausland.

Rüstungskonzern Rheinmetall exportiert angeblich weiter Waffen nach Saudi-Arabien

Die Bundesregierung hat einen Exportstopp gegen das Land verhängt. Trotzdem soll Rheinmetall laut Berichten weiterhin Munition liefern.

Rüstungsindustrie Rheinmetall greift nach Krauss-Maffei-Wegmann

Der Rüstungskonzern Rheinmetall will sich mit der Panzerschmiede Krauss-Maffei-Wegmann zusammentun und heizt damit das Fusionsfieber an. Aber ohne die Zustimmung der der Politik geht nichts.

Rüstungskonzerne Rheinmetall verhandelt über Beteiligung an Krauss-Maffei Wegmann

Der Rüstungskonzern bestätigt Gespräche mit der Muttergesellschaft des Konkurrenten. Auch Kooperationen mit KMW seien möglich.

Universum Young Professional Survey 2018 Zu diesen Unternehmen wollen junge Berufstätige

Junge Berufstätige möchten sich vor allem gut mit ihrem Chef verstehen und eine gesunde Work-Life-Balance erreichen. Das Universum-Arbeitgeberranking zeigt, bei welchen Unternehmen sie das am ehesten erwarten.
von Jan Guldner

Rüstungskonzern Volle Auftragsbücher bei Rheinmetall

Die Bestellungen haben sich in den ersten drei Quartalen auf rund 4,5 Milliarden Euro erhöht. Ein Grund ist ein Großauftrag aus Australien.

Telekom, Commerzbank, Siemens Die Quartalszahlen des Tages

Siemens kämpft im neuen Geschäftsjahr mit Gegenwind, die Commerzbank verdient etwas mehr als erwartet und die Deutsche Telekom hebt ihre Prognose erneut an. Die Quartalszahlen des Tages im Überblick.

Pensionsverpflichtungen Längeres Leben der Mitarbeiter drückt die Rendite

Premium
Unternehmen stellen Milliarden für die Altersvorsorge ihrer Mitarbeiter zurück. Weil die immer länger leben, wird das Vermögen von Aktionären zunehmend belastet, besonders bei Dax-Firmen.
von Christof Schürmann

Rüstungskonzern Rheinmetall erhält Großauftrag über Panzer-Komponenten

Der Rüstungskonzern hat die Herstellung des Panzers „Fuchs 2“ für sich entschieden. Der Kunde zahlt dafür einen dreistelligen Millionenbetrag.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns