WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

TU München

Die 1868 gegründete Technische Universität München ist eine staatliche Hochschule, die vor allem in den Kernbereichen Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Medizin lehrt. Insgesamt werden 172 Studiengänge angeboten, in denen rund 40.000 Studierende eingeschrieben sind.

Mehr anzeigen

Pädagogikassistenten Automatisch gut erzogen?

Premium
Silicon-Valley-Gründer, aber auch etablierte Unternehmer wie Amazon-Chef Jeff Bezos wollen mit selbstlernenden Pädagogikassistenten Kinder zu erfolgreichen Persönlichkeiten formen.
von Marcel Burkhardt

Logistik Klimafreundliche Lkw – ein fast unlösbares Rätsel

Premium
Ab 2025 gelten auch für Lkw strenge CO2-Ziele. Doch die technischen Herausforderungen sind viel größer als bei Autos. Vor allem große Laster für die Langstrecke dürften noch schwerer und ziemlich teuer werden.
von Stefan Hajek

Universitäten und Verbünde Elf neue „Elite-Unis“ in Deutschland

Wissenschaft und Hochschullandschaft hatten mit Spannung auf die Entscheidung gewartet. Jetzt ist klar, welche Unis in Deutschland sich künftig „Exzellenzuniversität“ nennen dürfen und mehr Geld bekommen.

BMW-Chef Zipse So will der Neue die Probleme von BMW lösen

Premium
Oliver Zipse hat seinen Dienst als BMW-Chef angetreten und beerbt damit Harald Krüger. Sein bayerischer Autobauer steckt vor gewaltigen Herausforderungen. Wie Zipse sie anpacken will, woran er glaubt.
von Martin Seiwert und Christian Schlesiger

Supermaster Das sind die besten Ideen deutscher Masterstudenten

Wer Spitzenforschung sucht, muss nicht nach Stanford oder Cambridge schauen. In den Abschlussarbeiten deutscher Studenten schlummern brillante Ideen. Der Supermaster-Wettbewerb der WirtschaftsWoche stellt die besten vor.
von Jan Guldner

„Technik absolut alltagstauglich“ Fehlen dem Wasserstoffauto die Fans?

Wasserstoff hat enormes Potenzial als Speichermedium für saubere Energie – etwa aus Wind und Sonne. Doch ob er sich auch im Auto durchsetzen kann, ist höchst umstritten. Daimlers Wasserstoff-Papst kämpft aber dafür.
von Stefan Hajek und Simon Book

600 km/h in der Röhre Deutsche Hyperloop-Gewinner peilen neuen Weltrekord an

Drei Mal in Folge haben Studenten der TU München den Hyperloop-Wettbewerb von Elon Musk gewonnen. Das vierte Fahrzeug soll nun sogar 600 km/h schaffen – und den Münchnern den vierten Sieg bescheren.
von Michael Kroker

WirtschaftsWoche Supermaster Es kann nur einen geben

Zehn Absolventen stehen zur Wahl, wenn die WirtschaftsWoche die beste wirtschaftswissenschaftliche Masterarbeit kürt. Mit diesen Forschungsergebnissen wollen die Finalisten die Supermaster-Jury überzeugen.
von Jan Guldner

„Unglaublich einfach, gut bezahlte Jobs zu finden“ Wo man heute schon KI studieren kann

Künstliche Intelligenz ist das Zukunftsthema für Politik und Wirtschaft. Doch wo soll der Nachwuchs herkommen? Viele Unis sind dabei, ihre Fachbereiche auszubauen. Hier kann man schon Fächer mit KI-Bezug studieren.
von Nora Schareika

Uni-Ranking 2019 An diesen Hochschulen haben die Top-Manager studiert

Premium
In Deutschland gibt es keine echten Wirtschafts-Kaderschmieden wie in Frankreich oder den USA – trotzdem zeigen die Karrieren der Dax-Vorstände, dass manche Unis besonders förderlich sind.
von Konrad Fischer
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 15.11.2019

Achtung, Erbschleicher!

Nie wurde in Deutschland so viel vererbt wie heute. Das macht ältere Menschen zu einer lukrativen Beute für gierige Freunde und Pfleger – falls sie nicht richtig vorsorgen.

Folgen Sie uns