WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

TU München

Die 1868 gegründete Technische Universität München ist eine staatliche Hochschule, die vor allem in den Kernbereichen Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Medizin lehrt. Insgesamt werden 172 Studiengänge angeboten, in denen rund 40.000 Studierende eingeschrieben sind.

Mehr anzeigen

Dauersieger München Die Kehrseiten des Erfolgs

München ist die wirtschaftsstärkste Stadt der Republik. Doch für die Menschen ist der Erfolg zwiespältig. München platzt aus allen Nähten, und die Stadtoberen haben kein Konzept. Ein persönlicher Abgesang.
von Matthias Kamp

Eigenes Unternehmen Von diesen Vorteilen können studentische Gründer profitieren

Premium
Zwischen Vorlesungen und Klausuren gründen manche Studenten eigene Unternehmen. Warum das eine gute Idee ist – und wo die Probleme lauern. Ein Gespräch mit Marius Sternberg, Partner bei der Beratungsgesellschaft KPMG.
Interview von Dominik Reintjes

Mobilität Der Profit mit den Pendlern

Premium
Viele Millionen Bürger pendeln täglich zum Job. Junge Gründer, Mobilitätspioniere und Konzerne rufen die Revolution des Berufsverkehrs aus und treiben die Politik mit spektakulären Ideen und Innovationen vor sich her.
von Simon Book, Angelika Ivanov und Rüdiger Kiani-Kreß

Aufspaltung oder Turnaround Investieren in Aktien vom Typ Thyssenkrupp

Premium
Der Angriff aktivistischer Investoren auf Thyssenkrupp war nur der Anfang. Was Konzernmanager fürchten, beflügelt die Spekulationsfantasie der Anleger. In welchen Aktien Aufspaltungs- und Turnaround-Potenzial steckt.
von Christof Schürmann

Elektrolaster aCar Deutsches E-Auto soll Afrika erobern

Afrika gilt selbst überzeugten Befürwortern des Elektroautos als schwieriger Markt. Münchner Studenten wollen den Gegenbeweis liefern – mit einem selbstentwickelten E-Auto ohne Schnickschnack.
von Markus Aigner

IAA Nutzfahrzeuge 2018 Wie der Truck der Zukunft über die Straßen rollt

Wenn in einigen Jahren neue Lkw auf den Autobahnen unterwegs sind, sollen sie ganz anders sein als heutige Lkw: Smarter, effizienter, umweltfreundlicher. Vier Punkte, die den Truck der Zukunft ausmachen.
von Katja Joho

Elektro-Unimog So fährt das Billig-Elektroauto aCar

Einfach statt Schnickschnack - was als Projekt ambitionierter Studenten für Afrika begann, mausert sich zum weltweiten Erfolg. Das aCar ist auch in Europa gefragt.
von Wolfgang Gomoll

Künstliche Intelligenz Diese Algorithmen gibt es schon von der Stange

KI muss nicht immer von Grund auf neu entwickelt werden. Eine exklusive Auswertung zeigt, für welche Zwecke schon Standard-Lösungen existieren – und für welche nicht.
von Andreas Menn

Künstliche Intelligenz Sind Sie bereit für KI?

Premium
Künstliche Intelligenz gilt als die wichtigste Technologie der Zukunft. Aber nur wenige deutsche Unternehmen setzen sie schon ein. Wo anfangen mit den Algorithmen? Eine Anleitung.
von Stefan Hajek, Michael Kroker und Andreas Menn

Hyperloop-Sieger Florian Janke „Solche Dinge sind auch in Deutschland möglich“

Zum dritten Mal in Folge hat ein Team der TU München Elon Musks SpaceX-Hyperloop-Wettbewerb in den USA gewonnen. Teamleiter Florian Janke spricht über das Erfolgsrezept der Münchner und ihre Motivation.
Interview von Michael Kroker
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 16.11.2018

Wer rettet den Rechtsstaat?

Asylchaos, Dieselverbote, Regelwahnsinn: Warum die Wirtschaft das Vertrauen in das Rechtssystem verliert – und wie sich das ändern lässt.

Folgen Sie uns