WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Wasserstoff

Wasserstofftechnik rückt in den Diskussionen um die Energiewende und den Klimaschutz immer mehr in den Vordergrund. Egal ob als Antrieb in Elektroautos oder als Ökostrom, Wasserstoff könnte sich bald durchsetzen.

Mehr anzeigen

Stahlindustrie besorgt Stahlproduktion in Deutschland ist auf geringste Menge seit 2009 gesunken

In der Weltfinanzkrise hat die Stahlproduktion zuletzt so deutlich nachgelassen wie im Jahr 2020. Die Wirtschaftsvereinigung Stahl zeigt sich besorgt.

Siemens Energy Der grüne Hoffnungsträger der Börse kämpft mit schmutzigen Altlasten

Premium
An der Börse wird Siemens Energy für seine grüne Zukunftstechnologie gefeiert. Dabei kämpft das Unternehmen mit Kohlegegnern, wegbrechenden Märkten und teils alter Technologie. Nun stehen harte Einschnitte bevor.
von Andreas Macho

Großauftrag für Uhde Thyssen-Tochter installiert grüne Wasserstoffanlage in Kanada

Der Konzern sichert sich ein Zukunftsprojekt im Energiemarkt. In Nordamerika wird Tochter Uhde im staatlichen Auftrag einen Elektrolyseur bauen.

Aktien-Analyse Plug Power: Brennstoff fürs Depot oder Geldverbrenner?

Premium
Wasserstoffunternehmen erleben an der Börse einen kometenhaften Aufstieg. Besonders die Plug Power Aktie ist in den letzten Wochen geradezu explodiert. Können Anleger jetzt noch aufspringen oder ist alles nur heiße Luft?
von Jan-Lukas Schmitt

Neuartige Technologie Siemens Energy und Siemens Gamesa entern Wasserstoffmarkt

Gemeinsam wollen Siemens Energy und Siemens Gamesa die Industrie mit grünem Wasserstoff versorgen. Der soll deutlich günstiger werden als bislang.

Elektrolyse-Hersteller So will Sunfire führender Wasserstoff-Player werden

Das Dresdner Wasserstoff-Unternehmen Sunfire hat einen Schweizer Spezialisten übernommen – und will auf dem Multimilliarden-Markt jetzt ganz vorne mitmischen.
von Andreas Menn

Industrie Stephan Weil hält Stahlfusion von Salzgitter und Thyssenkrupp für unnötig

Die Gerüchte um eine Fusion von Salzgitter und Thyssenkrupp reißen nicht ab. Der niedersächsische Ministerpräsident steht einem Zusammenschluss skeptisch gegenüber.

Energiewende Japan will bis Mitte der 2030er Jahre Autos mit Verbrennermotoren verbieten

In rund 15 Jahren sollen in Japan nur noch Fahrzeuge mit alternativen Antrieben verkauft werden. Japan will bis 2050 Klimaneutralität erreichen.

Energiekonzern RWE bündelt Wasserstoff-Aktivitäten in eigenem Ressort

Die Kraftwerkssparte RWE Generation bekommt ein eigenes Vorstandsressort für Wasserstoff-Aktivitäten. Im Februar soll Sopna Sury den Posten übernehmen.

Klimapolitik 22 EU-Staaten und Norwegen vereinbaren Wasserstoff-Allianz

Europa bereitet sich weiter darauf vor die Wasserstoff-Industrie auszubauen. Die EU verfolgt so ihre Strategie Europa bis 2050 klimaneutral zu machen.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns