WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Wirtschaftsministerium

Zu den Aufgaben des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gehören unter anderem die Wirtschaftspolitik, die Digital- und Innovationspolitik und die Energiepolitik. Bundeswirtschaftsminister ist seit März 2018 Peter Altmaier.

Mehr anzeigen

Waffenhersteller Heckler & Koch steht vor Eigentümerwechsel

Der Übernahmeantrag für das hoch verschuldete Unternehmen soll Berichten zufolge von einem Investor stammen, der bereits an der Firma beteiligt ist.

Wettbewerb Sollte der Bund den Verkauf der Vossloh-Loks nach China stoppen?

Das Wirtschaftsministerium prüft den Verkauf des Lokomotivgeschäfts von Vossloh an den chinesischen Konzern CRRC. Der Vorstoß aus Fernost sorgt für Unruhe in Berlin: SPD und Grüne verweisen auf unfairen Wettbewerb.
von Sophie Crocoll und Max Haerder

Kehrtwende bei Rohstoff-Strategie Regierung will der Industrie den Nachschub sichern

Bisher galt für deutsche Unternehmen: Beim Import von Metallen, Mineralien oder Seltenen Erden macht jeder seins und holt Nachschub bei eigenen Lieferanten. Die Bundesregierung hielt sich zurück. Damit ist es nun vorbei.
von Cordula Tutt

Industrie drosselt Produktion „Rezession fast amtlich“

Die Krise in der lange boomenden Industrie macht eine Rezession der gesamten Wirtschaf wahrscheinlicher. Die maue Weltkonjunktur, Handelskonflikte sowie die Probleme der Autobranche machen den Unternehmen zu schaffen.

Joint-Venture mit Bolivien Bundesregierung zeigt sich irritiert über Absage von Lithium-Projekt

Das Joint Venture hätte Deutschland den Zugang zu Lithium gesichert, das unter anderem für Batterien von Elektroautos benötigt wird. Doch daraus wird wohl erstmal nichts.

Konjunktur Industrie verzeichnet im September überraschend viele Aufträge

Die deutsche Industrie vermeldet ein überraschendes Auftragsplus. Im September ist das Neugeschäft um 1,3 Prozent gewachsen.

Netzwerkausrüster Maas stellt Huawei-Beteiligung an 5G-Mobilfunknetz infrage

Der Außenminister befürchtet, dass Huawei Informationen an die chinesische Regierung weiterleiten muss. Er fordert deshalb eine Vertrauensprüfung.

Freytags-Frage Was macht einen Standort attraktiv?

Selbst wenn die Landesregierung mehr Geld ausgeben will, wird es schwer, die Unterschiede zwischen Stadt und Land in Thüringen sowie die Unterschiede zu den alten Bundesländern zu verringern. Droht ein Teufelskreis?
Kolumne von Andreas Freytag

Gesetz Regierung will Rüstungsaufträge wohl nicht mehr europaweit ausschreiben

Das Bundeskabinett plant offenbar, die Anschaffung von Rüstungsgütern zu beschleunigen. Dazu bringt die Regierung an diesem Mittwoch wohl ein Gesetz auf den Weg.

Digitalgipfel Gaia-X im Rampenlicht, KI-Förderung war gestern

Premium
Wirtschaftsminister Peter Altmaier will eine europäische Cloud-Infrastruktur gegen die Dominanz ausländischer Konzerne errichten. Aber was ist eigentlich aus dieser KI-Strategie vom vorigen Jahr geworden?
von Sophie Crocoll
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 08.11.2019

Die Karrieren der letzten DDR-Genies

Die Akademie der Wissenschaften war die sozialistische Eliteschmiede. Doch die Absolventen von 1989 mussten sich plötzlich im Kapitalismus behaupten. Einigen gelang das erstaunlich gut.

Folgen Sie uns