Steuertipp zum häuslichen Arbeitszimmer Wann sich der Fiskus am Home-Office beteiligt

Ein häusliches Arbeitszimmer steuerlich geltend zu machen, ist schwierig. Diese Regeln sind zu beachten, damit das Finanzamt mitspielt.
von Constanze Elter

Steuern und Recht kompakt Beleglose Steuererklärung, Einkommensteuer, Zinsurteil

Premium
Wer Einspruch gegen Zinszahlungen an den Fiskus einlegen kann und worauf Sie bei beleglosen Steuererklärungen achten müssen. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer

BGH Kamera-Aufzeichnungen im Auto als Beweis zulässig

Bei einem Unfall dürfen Aufzeichnungen von Dashcams im Auto verwendet werden. Der BGH bewertet das Interesse an der Aufklärung der Schuldfrage höher als den Schutz der Daten des Unfallgegners.

Prozess in Luxemburg Keine Strafe für „Luxleaks“-Whistleblower

Die Hinweise eines Ex-Mitarbeiters einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft legten offen, dass große internationale Konzerne kaum Steuern zahlen. Das Berufungsgericht spricht den Whistleblower vom Vorwurf des...

Steuererklärung Sind Studienkosten demnächst absetzbar?

Premium
Die Kosten für eine Erstausbildung lassen sich bisher nicht als Werbungskosten abziehen. Das Bundesverfassungsgericht könnte dies bald ändern.
von Martin Gerth

Mini-Kameras in Autos Bundesgerichtshof lässt Dashcam-Aufnahmen als Beweis teilweise zu

Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Aufnahmen von Auto-Minikameras können bei Unfällen als Beweis vor Gericht verwendet werden.

Steuern und Recht kompakt Steuerberechnung, Berufsunfähigkeit, öffentlicher Nahverkehr

Premium
Zur Steuerberechnung bei Ausgaben von Paaren, Berufsunfähigkeitsschutz trotz Vorerkrankung und verspätete Körperschaftssteuer. Außerdem: ein Expertenrat zum öffentlichen Nahverkehr. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer, Martin Gerth und Mark Fehr

Steuerzinsen Bundesfinanzhof hinterfragt hohe Zinsen auf Steuerforderungen

Säumige Steuerzahler müssen sechs Prozent Zinsen pro Jahr zahlen. Jetzt stellt der Bundesfinanzhof die Verfassungsmäßigkeit dieser Regelung infrage.

Ferienwohnungen Berlin lehnt Steuerdeal mit Airbnb ab

Exklusiv
Im Streit um die rechtmäßige Versteuerung von Wohnraumvermietung hat der Berliner Senat ein Angebot von Airbnb abgelehnt, für die Vermieter zentral die Übernachtungssteuer abzuführen.
von Christian Ramthun

Einkommensteuer Bald fünf Millionen steuerliche Spitzenverdiener

Exklusiv
Der Spitzensteuersatz von 42 Prozent kommt im Laufe der Legislaturperiode auf deutlich mehr Deutsche zu: Nach einer Prognose des IW könnte die Zahl der Betroffenen bald um eine Million steigen.
von Christian Ramthun

Steuerhinterziehung bei Airbnb? „Endlich passiert etwas“

Premium
Wohnraumvermittler wie Airbnb geraten immer stärker in die Defensive. Nach den Steuerbehörden erhöhen nun auch die Kommunen den Druck.
von Benedikt Becker, Volker ter Haseborg, Rüdiger Kiani-Kreß und Christian Ramthun

Gewinne in der Pipeline Zertifikate für Wetten auf einen steigenden Ölpreis

Drohen neue Sanktionen gegen den Iran und damit eine Ölkrise im Nahen Osten? Der Ölpreis könnte dann noch weiter steigen. Mit diesen Zertifikaten können Privatanleger darauf setzen.

Meistgelesen

Motivationsbullshit, Teil 2 Warum ein Leben außerhalb der Komfortzone gefährlich ist

„Das Leben beginnt am Ende deiner Komfortzone“ – ein Satz, der motivieren und zu Grenzüberschreitungen anstacheln soll. In Maßen ist das eine gute Idee. Der Satz ist trotzdem falsch.

Karrierefaktor Aussehen „Es gibt kein zu schön!“

Wer von Natur aus sehr attraktiv ist, bekommt die besseren Jobs und auch mehr Geld. Das ist nicht nur Klischee, sondern Wissenschaft. Es gibt allerdings Jobs, in denen das Aussehen überhaupt nichts nutzt.

Der Minsky-Moment Was Anleger aus früheren Abstürzen lernen können

Finanzkrisen, Boom und Crash wechseln sich ab, aber in unregelmäßigen Abständen. Mehrfach erlebten die Deutschen in den vergangenen 100 Jahren tiefe Einschnitte in ihr Vermögen. Was Sie daraus lernen können.

Gehaltsverhandlung So bekommen Sie, was Ihnen zusteht

Beim Chef nach einer Gehaltserhöhung zu fragen, gehört zu den schwersten Aufgaben. Warum es besser ist, mit krummen Beträgen in die Verhandlung einzusteigen.

Rolex, Omega & Co Die Uhrenhersteller, das Internet und die Angst

Zu viele Uhren, die ihren Weg in den Graumarkt finden, und eine zögerliche Onlinestrategie vieler Marken setzen die lange verwöhnten Luxusuhrenhersteller unter Druck.
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 18.05.2018

6WirtschaftsWoche Cover 21/2018
Das Anti-Crash-Depot
Donald Trumps „America first“, eine müde Weltkonjunktur und steigende Zinsen bedrohen die Börsenparty. Was Anleger jetzt tun sollten.

Stellenmarkt

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns