Hauke Reimer Stellvertretender Chefredakteur WirtschaftsWoche

Hauke Reimer, Volkswirt und Diplom-Journalist, lernte sein Handwerk als Volontär bei der "Westfälischen Rundschau" in Dortmund und bei der Nachrichtenagentur vwd. Er startete bei der WirtschaftsWoche als Finanzmarkt-Korrespondent in Frankfurt, ab 2003 Büroleiter Frankfurt, im selben Jahr gewann er auch den Helmut-Schmidt-Journalistenpreis für einen Artikel über einen Hedgefonds-Manager. Seit Februar 2008 leitet er das in Düsseldorf und Frankfurt angesiedelte Ressort "Geld", seit 2015 ist er stellvertretender Chefredakteur der WirtschaftsWoche. 

Mehr anzeigen
Hauke Reimer - Stellvertretender Chefredakteur WirtschaftsWoche

Einblick Italienischer Albtraum

Premium
Die Europäische Zentralbank braucht einen Präsidenten, der sie davor bewahrt, durch Staatsanleihekäufe reformunwillige Regierungen zu finanzieren.
von Hauke Reimer

BörsenWoche 158 Das italienische Problem

Premium
Der Euro gibt aus Angst vor einer neuen Krise deutlich nach. Das ist gut für Exportunternehmen im Dax, aber noch kein Grund für Aktienkäufe.
von Hauke Reimer

BörsenWoche 157 Die Profis sind vorsichtig

Premium
Großinvestoren sind bei Börsengängen wählerisch, schon 14 europäische Unternehmen mussten ihr Börsendebüt 2018 absagen. Zuletzt traf es Springer Nature. Für Anleger hat die Skepsis der Profis aber auch etwas Gutes.
von Hauke Reimer

BörsenWoche 156 Aktionäre an die Macht

Premium
Die Hauptversammlungssaison zeigt: Investoren nicken nicht mehr jeden Vorschlag ab. Warum das gut für Aktien ist.
von Hauke Reimer

BörsenWoche 155 Hochzeit im Himmel

Premium
Die Telekom ist in den USA ganz groß auf dem Sprung. Jetzt könnte endlich gut werden, was schon sehr lange währt.
von Hauke Reimer

Einblick Bauer sucht Subvention

Premium
Europäische Agrargelder sollte es nur noch für kleine Höfe und Landschaftspflege geben. Die Flächenprämien für Großbetriebe müssen weg.
Kolumne von Hauke Reimer

BörsenWoche 154 Amerika first

Premium
Viele Anleger halten US-Aktien für überteuert, europäische Werte dagegen für eher günstig. Ein Anlageprofi hält dagegen.
von Hauke Reimer

BörsenWoche 153 Dax Flop, BörsenWoche top

Premium
Nach drei Jahren und 153 Ausgaben der BörsenWoche steht in beiden Depots ein ansehnliches Plus.
von Hauke Reimer

Einblick Deutschlands Teflon-Aufsichtsräte

Wenn einem Aufsichtsratschef gar nichts mehr einfällt, feuert er den Vorstand. Das bewahrt ihn davor, wirklich etwas zu ändern. Und rettet ihm den Job.
Kolumne von Hauke Reimer

BörsenWoche 152 Warum Anleger Siemens meiden

Premium
Chef Joe Kaeser gliederte die Medizintechnik aus und brachte sie an die Börse - vor allem, um Investoren zu gefallen. Doch die belohnen ihn dafür bisher nicht.
von Hauke Reimer