WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Hauke Reimer Stellvertretender Chefredakteur WirtschaftsWoche

Hauke Reimer, Volkswirt und Diplom-Journalist, lernte sein Handwerk als Volontär bei der "Westfälischen Rundschau" in Dortmund und bei der Nachrichtenagentur vwd. Er startete bei der WirtschaftsWoche als Finanzmarkt-Korrespondent in Frankfurt, ab 2003 Büroleiter Frankfurt, im selben Jahr gewann er auch den Helmut-Schmidt-Journalistenpreis für einen Artikel über einen Hedgefonds-Manager. Seit Februar 2008 leitet er das in Düsseldorf und Frankfurt angesiedelte Ressort "Geld", seit 2015 ist er stellvertretender Chefredakteur der WirtschaftsWoche. 

Mehr anzeigen
Hauke Reimer - Stellvertretender Chefredakteur WirtschaftsWoche

Insiderreport eines Truckers „Ich bin seit 20 Jahren Lkw-Fahrer und werde Ihnen sagen, warum die Lieferkrise nicht enden wird“

Häfen und Logistikanbieter investieren nicht in Infrastruktur, weil sie an der Knappheit verdienen. Das Personal ist überlastet und unterbezahlt. Für einen US-Trucker sind das die wahren Ursachen der Lieferkrise.
von Hauke Reimer

Top-Investoren am runden Tisch Die Aktien der Börsenprofis

Fünf Top-Geldmanager über grüne Investments, Inflationsschutz, Zinsen – und ihre Favoriten für 2022 sowie den besonderen Reiz von Technologiewerten, Bitcoin, Gold und CO2-Zertifikaten.
von Hauke Reimer und Heike Schwerdtfeger

David Einhorn Hedgefonds-Guru wirft Fed Verschleierung der Inflation vor

Der berühmte Hedgefonds-Manager glaubt nicht mehr daran, dass die hohe Inflation ein vorübergehendes Phänomen ist. Neben den zaghaften Notenbanken seien dafür auch Ökoanleger und Bitcoin-Spekulanten verantwortlich.
von Hauke Reimer

Reimer direkt Zeit für die Lindner-Rente

Mit einem Staatsfonds hätten die Rentenversprechen der Politik doch noch ein kleines, ehrliches Fundament. Eine Aktienrente wäre wahrhaft sozial.
Kolumne von Hauke Reimer

Netzwerk und Inhalte trennen Facebook sollte aufgespalten werden – so wie die Deutsche Bahn

So wie das Schienennetz vom Bahnbetrieb oder das Stromnetz von der Stromproduktion, sollte auch das Netzwerk Facebook von den Inhalten getrennt werden, fordert der Finanzwissenschaftler Luigi Zingales.
von Hauke Reimer

Reimer direkt Öffentlich-Rechtliche im Wahlkampf: Weniger wäre mehr

Die öffentlich-rechtlichen Sender muten sich zu viel zu – und werden so zur Zumutung. Ein paar Milliarden weniger würden helfen.
Kolumne von Hauke Reimer

Reimer direkt Staatsplanern sind Menschen herzlich egal

„Dem Markt sind Menschen herzlich egal“, behauptet Annalena Baerbock. Damit macht die grüne Kandidatin klar, dass sie wirtschaftliche Freiheit noch stärker beschneiden will.
Kolumne von Hauke Reimer

Glosse Danke, Herr Bayaz!

Das Steuerbetrugsportal ist erst der Anfang – es ließe sich wunderbar als Plattform ausrollen.
von Hauke Reimer

Selbstversuch Als ich mein Kryptogeld von der Bitcoin-Börse abziehen und in Sicherheit bringen wollte

Die USA könnten gegen Kryptobörsen vorgehen. Die Drohung verschreckt unseren Autor so sehr, dass er sich dazu aufrafft, sein Digitalgeld abzuheben. Eine Odyssee mit Mary, Bobby und Ewa.
von Hauke Reimer

Reimer direkt „Mein Geld steckt im Depot“

Millionen neue Anleger wagen sich an die Börse. Das ist genau der richtige Zeitpunkt, um mit vielen Unsitten aufzuräumen.
Kolumne von Hauke Reimer
Seite 1 von 60
Seite 1 von 60