WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Hauke Reimer Stellvertretender Chefredakteur WirtschaftsWoche

Hauke Reimer, Volkswirt und Diplom-Journalist, lernte sein Handwerk als Volontär bei der "Westfälischen Rundschau" in Dortmund und bei der Nachrichtenagentur vwd. Er startete bei der WirtschaftsWoche als Finanzmarkt-Korrespondent in Frankfurt, ab 2003 Büroleiter Frankfurt, im selben Jahr gewann er auch den Helmut-Schmidt-Journalistenpreis für einen Artikel über einen Hedgefonds-Manager. Seit Februar 2008 leitet er das in Düsseldorf und Frankfurt angesiedelte Ressort "Geld", seit 2015 ist er stellvertretender Chefredakteur der WirtschaftsWoche. 

Mehr anzeigen
Hauke Reimer - Stellvertretender Chefredakteur WirtschaftsWoche

Reimer direkt Die Wirtschaft muss wieder hochgefahren werden

Genauso besonnen, wie Deutschland sich auf Corona vorbereitet hat, sollte es auch das Hochfahren der Wirtschaft angehen.
Kolumne von Hauke Reimer

BörsenWoche 251 Aktionäre müssen Verzicht üben

Premium
Um die eigene Liquidität zu schonen, streichen oder kürzen viele Unternehmen ihre Ausschüttungen. Das ist der richtige Schritt – auch im Sinne der Aktionäre.
von Hauke Reimer

Investieren im Crash „Buffett wird 50 Milliarden in die Hand nehmen und kaufen“

Wie legt man in Krisenzeiten sein Geld an? Was sich Hendrik Leber, einer der erfolgreichsten deutschen Fondsmanager, bei Warren Buffett abgeschaut hat.
Interview von Hauke Reimer

Das Orakel von Omaha Wie Warren Buffett immer wieder von Abstürzen profitiert

Premium
Krisenzeiten wie diese sind Kaufzeiten für Warren Buffett, den wohl größten Investor aller Zeiten. In vergangenen Baissephasen hat er durchaus überraschende Geschäfte gemacht.
von Sebastian Kirsch, Hauke Reimer und Heike Schwerdtfeger

BörsenWoche 250 Anleger, lest die Bilanzen!

Premium
In der Krise zahlt es sich aus, wenn Anleger beim Kauf von Aktien auf die Qualität des Zahlenwerks achten. Bei welchen Unternehmen jetzt Vorsicht angesagt ist.
von Hauke Reimer

BörsenWoche 249 Der Pessimismus schießt über

Premium
Der extreme Ausverkauf, der an den Aktienmärkten begann, erfasst nun auch Unternehmensanleihen. Wo wir jetzt kaufen und welche Werte wir verkaufen.
von Hauke Reimer

Bargeldfans wittern Komplott Verschwörungstheorie: Endlich Bargeld abschaffen dank Corona?

In Krisenzeiten haben Verschwörungstheorien Hochkonjunktur. Etwa die, dass Bargeldgegner in höchsten Positionen das Coronavirus gezielt in die Welt brachten, um Banknoten und Münzen einzuziehen.
von Hauke Reimer und Andreas Toller

Corona, Gold und Marktmanipulation Diese Verschwörungstheorien erschüttern die Finanzwelt

Premium
Das Coronavirus kommt aus Biowaffenlabors und das Gold der Bundesbank ist weg? Durch die Finanzwelt geistern unzählige Theorien über Verschwörungen. Hier die spannendsten, einige sogar mit mehr als nur einem wahren Kern.
von Hauke Reimer, Frank Doll, Mark Fehr, Malte Fischer, Niklas Hoyer, Sebastian Kirsch, Christof Schürmann, Heike Schwerdtfeger und Silke Wettach

BörsenWoche 248 Welche Dividendenaktien jetzt billig sind

Premium
Im Kurssturz der vergangenen Wochen kamen auch verlässliche Dividendenzahler unter die Räder. Wir zeigen, wo der Einstieg für Langfristanleger schon lohnt.
von Hauke Reimer

Infektionswelle „Biker neigen nicht zur Panik“

Trotz Corona-Krise tummeln sich gerade tausende Zweiradfans auf der Motorradmesse Dortmund. Warum der Veranstalter diese nicht absagte.
Interview von Hauke Reimer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10