WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Max Haerder Stellv. Leiter Hauptstadtbüro WirtschaftsWoche (Berlin)

Max Haerder wurde 1981 in Hamburg geboren, verbrachte dort die Schulzeit und machte Schülerzeitung. Studium (Politikwissenschaft, VWL und Deutsche Literatur) in Freiburg und Edinburgh mit ersten journalistische Probezeiten. Nach dem Abschluss Rückkehr in die Heimat und ein dreiviertel Jahr Büroleiter und Redenschreiber in der Hamburgischen Bürgerschaft. Von dort 2008 der Gang in den Journalismus mit einem Volontariat an der Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten in Düsseldorf. Korrespondent im Hauptstadtbüro der WirtschaftsWoche von 2010 bis Ende 2016, seitdem stellvertretender Leiter des Berliner Büros.

Mehr anzeigen
Max Haerder - Stellv. Leiter Hauptstadtbüro WirtschaftsWoche (Berlin)

Nach dem Koalitionsausschuss Kleinster verschiedener Nenner

Die große Koalition demonstriert Einigkeit, aber die drängendsten wirtschaftspolitischen Fragen werden nicht beantwortet.
Kommentar von Max Haerder

SPD-Vorsitz Wie wäre es mal mit Wirtschaftskompetenz, SPD?

Olaf Scholz will nun doch Parteichef werden. Vorher hatte die Kür der neuen SPD-Parteiführung aber auch absurde, traurige Züge. Den bisherigen Kandidaten fehlte es an Charisma, Kraft und vor allem an ökonomischem Format.
Kommentar von Max Haerder

Hubertus Heil und der drohende Abschwung Auf schmalem Grat

Hubertus Heil könnte der erste Arbeitsminister seit langem sein, der eine Konjunkturkrise meistern muss. Darauf will er vorbereitet sein. Doch wie gelingt das, ohne den Abschwung herbeizureden?
von Max Haerder

Mühsamer Wandel Deutschland verharrt im analogen Zeitalter

Premium
Ein digitaler Ruck geht durch Deutschland – nur umstürzen kann er nichts. Noch immer nerven Funklöcher, die Verwaltung arbeitet wie im 20. Jahrhundert, Schulen sind unterversorgt mit WLAN und Laptops. Wann geht's voran?
von Benedikt Becker, Sven Böll, Sophie Crocoll und Max Haerder

Rechte und Pflichten Aufgaben der Betriebsräte

Premium
Welche Funktion Betriebsräte in Unternehmen ausüben – welche Rechte und Pflichten sie haben.
von Melanie Bergermann, Konrad Fischer und Max Haerder

Die feudale Macht der Arbeitnehmervertreter Sonnenkönig Betriebsrat?

Premium
VW und Porsche haben Betriebsräte mit obszön hohen Gehältern umschmeichelt. Sind fürstlich bezahlte Arbeitnehmerbosse noch Anwälte der Angestellten – oder schon Co-Manager ihrer Konzerne? Eine Bilanz.
von Melanie Bergermann, Konrad Fischer und Max Haerder

Kurz erklärt Wieso prescht Schulze jetzt bei der CO2-Steuer vor?

SPD-Ministerin Svenja Schulze legt gleich drei Gutachten vor, die zeigen sollen: Klimaschutz per CO2-Steuer ist sinnvoll und sozial ausgewogen zugleich. Die Sommerdebatte rund ums Klimakabinett ist damit eröffnet.
von Max Haerder

Rekordsommer 2018 Erst die Hälfte des Dürrehilfsfonds für Bauern ist ausgezahlt

Exklusiv
Der Rekordsommer 2018 hat die Ernten der deutschen Bauern stark belastet. Von den 340 Millionen Euro, die über ein Hilfsprogramm von Bund und Ländern zur Verfügung stehen, sind bisher 170 Millionen abgerufen worden.
von Max Haerder

Innovationsagentur des Bundes Die Suche nach dem Chef-Innovator der Bundesregierung

Noch bis kommende Woche will eine Kommission auf der Suche nach einem neuen Chef-Innovator der Innovationsagentur des Bundes eine Handvoll Kandidaten begutachten. Ein Aachener Professor liegt vorn.
von Max Haerder

Autoindustrie Zeit zum Aussteigen

Premium
Die Autoindustrie galt als einflussreichste Berliner Lobby. Doch nun beendet die Politik die traditionelle Allianz: In der größten Umbruchphase der deutschen Leitbranche zeichnet sich ab, dass nun die Regierung lenkt.
von Max Haerder, Annina Reimann, Dominik Reintjes und Cordula Tutt
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.