WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Cloud Was Sie über die Wolke wissen müssen

Seite 4/8

Wie sicher sind diese Dienste?

Technisch sind alle Cloud-Dienste sicher. Das heißt: Die Datenkommunikation zwischen lokalem Rechner und dem Internet-Dienst geschieht verschlüsselt, sodass Unbefugte den Verkehr nicht einfach mitschneiden können.

Zudem ist der Zugriff auf einen Cloud-Dienst passwortgeschützt. Weil Hacker-Angriffe dennoch nie auszuschließen sind, sollten Anwender bei der Nutzung von Cloud-Diensten ähnlich verfahren wie bei sozialen Netzwerken, etwa bei Facebook: Ausschließlich in die Cloud sollten grundsätzlich nur Dateien und Informationen, deren Verlust schlimmstenfalls verschmerzbar ist.

„Endkunden sollten nie alle Daten auf einer Internet-Festplatte ablegen, sondern nur jene, auf die sie unterwegs zugreifen wollen“, sagt Steve Janata, Analyst bei der Unternehmensberatung Experton Group. Zudem kann man die auf der Cloud-Festplatte liegenden Dateien mit einem kostenlosen Tool wie etwa TrueCrypt noch einmal zusätzlich verschlüsseln.

Wo werden die Daten gespeichert?
Cloud Computing bedeutet: Dateien werden via Internet vom heimischen Rechner oder Mobiltelefon auf die Großrechner, die Server, des Anbieters übertragen. Abhängig von der Herkunft des Cloud-Anbieters, können die Daten also irgendwo in einem Rechenzentrum auf dem Erdball liegen.

Das allein muss noch kein Problem darstellen, doch ausländischen Unternehmen ist der mögliche Nachteil zumindest in der Selbstdarstellung bewusst. So hat der amerikanische Softwarekonzern Microsoft erst kürzlich verkündet, sein im irischen Dublin beheimatetes europäisches Rechenzentrum weiter ausbauen zu wollen.

Doch selbst bei einem deutschen Anbieter wie etwa der Telekom gilt: Der Datenverkehr im Internet läuft dezentral – auch beim Zugriff auf Server in Deutschland können Dateien einen Umweg übers Ausland nehmen.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%