WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Telekom

Die Telekom ist eines der größten Telekommunikationsunternehmen Europas. Wie sie sich gegen internationale Konkurrenz behauptet und um Kunden buhlt.

Mehr anzeigen

„Kleinstaaterei ohne Größenvorteile“ Telekom sieht Spitzenstellung bei 5G gefährdet

Exklusiv
Der für den Heimatmarkt Deutschland verantwortliche Telekom-Vorstand Dirk Wössner befürchtet, „dass Deutschland wieder einmal einen Sonderweg einschlägt“.
von Jürgen Berke

Vodafone will Unitymedia schlucken Was die EU-Kommission bedenken sollte

Premium
Mit dem Milliardendeal steigt Vodafone zum einzigen Konkurrenten der Telekom auf, der TV-Kabel- und DSL-Anschlüsse in allen Großstädten verkaufen kann. Fair ist das nicht. Jetzt muss die EU die Fusion prüfen.
von Jürgen Berke

Vodafone EU-Kartellamt überprüft Unitymedia-Übernahme

Vodafone wollte eigentlich den Kabelanbieter Unitymedia übernehmen. Nun nehmen die Kartellbehörden die Übernahme genauer unter die Lupe. Der Deal könne den Wettbewerb zwischen den Unternehmen ausschalten.

Deutsche Autohersteller Chinas Automarkt wird zur Sackgasse

Premium
Chinas Automarkt, für deutsche Hersteller der wichtigste der Welt, wächst nur noch bei Premium- und E-Autos. Vor allem Massenhersteller Volkswagen hat Probleme. Warum die goldenen Zeiten wohl für immer vorbei sind.
von Matthias Kamp und Jörn Petring

Huawei-Alternative Es bleiben nur Ericsson und Nokia

Immer mehr Netzbetreiber rund um den Globus wenden sich von dem chinesischen Telekommunikationsanbieter Huawei ab. Wie lange kann es sich Deutschland noch leisten, an Ausrüstern aus dem Reich der Mitte festzuhalten?
Kommentar von Michael Kroker

Chinas Tech-Gigant Huawei: Unheimlich erfolgreich

Premium
Huawei kontrolliert Telekomnetze und Datenspeicher. Vor allem Deutschland hat sich der chinesischen Firma ausgeliefert. Innenansichten eines Unternehmens, vor dem US-Präsident Trump gerade die ganze Welt warnt.
von Jürgen Berke, Konrad Fischer und Thomas Kuhn

Abwärtstrend war nicht zu stoppen Deutsche Messe macht Cebit dicht – Messechef geht

Paukenschlag in Hannover: Die Deutsche Messe macht die Cebit dicht, die Veranstaltung 2019 findet nicht mehr statt. Zudem verlässt Cebit-Chef Oliver Frese das Unternehmen zum Jahresende, erfuhr die WirtschaftsWoche.
von Michael Kroker und Thomas Kuhn

EU-Kartellamt Weg frei für Telekom-Zukauf in den Niederlanden

Die europäischen Wettbewerbshüter haben den Weg für die geplante Übernahme des niederländischen Unternehmens Tele 2 durch die Deutsche Telekom freigemacht.

Highspeed-Mobilfunk Das müssen sie über 5G wissen

5G soll Deutschlands Wirtschaft auf Kurs halten - für neue Geschäftsfelder wie autonomes Fahren oder Telemedizin ist 5G wichtig. Nun berät ein Politikergremium über ein wegweisendes Regelwerk.

Das Risiko der Hinweisgeber Deutsche Dax-Konzerne schätzen Whistleblower – offiziell

Viele Konzerne verpflichten sich, interne Hinweisgeber vor Nachteilen zu schützen. Aber nur wenige sprechen sich für einen Schutz per Gesetz aus. Whistleblower zahlen häufig noch immer einen hohen Preis.
von Melanie Bergermann
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns