WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Deutsches Flugtaxi Volocopter absolviert bemannten Testflug in Singapur

Eine Minute ging es über Singapur, dann landete der Volocopter wieder: Das deutsche Flugtaxi-Unternehmen hat in der Millionen-Metropole seinen ersten bemannten Testflug absolviert.

Nordholz als Weltraumbahnhof? „Das Space Shuttle hätte bei uns landen können“

BDI-Chef Kempf wirbt für einen deutschen Weltraumbahnhof – und nennt den Flughafen Nordholz als möglichen Standort. Ein realistischer Vorschlag? Ein Anruf bei Thomas Lötsch, Chef der Wirtschaftsförderung Cuxhaven.
Interview von Andreas Menn

Batterie-Riese CATL prescht mit Zellfabrik in Deutschland vor

Die deutsche Autoindustrie tut sich schwer mit dem Einstieg in die Batteriezellenproduktion, die asiatischen Anbieter dominieren. Jetzt wollen Chinesen in Thüringen Zellen für E-Autos wirtschaftlich fertigen lassen.

Revolution der Optik So funktionieren die neuen Super-Objektive

Premium
Bisher bestimmen Linsen und Objektive die Grenzen der Optik. Doch nun lässt Software Autos ums Eck schauen, bringt Handyfotos aufs Niveau von Profikameras und könnte sogar durch die menschliche Haut hindurchsehen.
von Thomas Kuhn

Wirtschaftsnobelpreis für Armutsforscher „Durch Feldexperimente hat Ökonomie die Chance auf ein kontrolliertes Experiment“

Der Wirtschaftsnobelpreis geht in diesem Jahr an die drei Ökonomen Abhijit Banarjee, Esther Duflo und Michael Kremer „für ihren experimentellen Ansatz zur Linderung der globalen Armut“.

Organspende-Mangel Priscibilla heißt die Hoffnung

Premium
Bei Spenderorganen klafft eine große Lücke zwischen Nachfrage und Angebot. Könnten Schweine sie schließen? Münchner Forscher wähnen sich auf dem besten Weg dorthin.
von Karin Finkenzeller

John Goodenough, Stanley Whittingham, Akira Yoshino Chemie Nobelpreis geht an Batterieforscher

Die diesjährigen Nobelpreisträger für Medizin und Physik stehen bereits fest. Nun hat die Jury auch die Preisträger für Chemie bekanntgegeben.

Begehrter Rohstoff Wie ein Deutscher Wüstensand nutzbar machen will

Premium
Die Bauindustrie braucht Unmengen an Sand – doch der ist knapp. Wüstensand gäbe es reichlich, aber er ist als Grundlage für Zement ungeeignet. Ein deutsches Start-up verspricht nun die Lösung. Was taugen die Pläne?
von Michael Verfürden

Medizin Wenn KI beim Herz-Ultraschall hilft

Künstliche Intelligenz erkennt bereits zuverlässig Krebs. Das Silicon-Valley-Start-up eines deutschen Physikers will das für Herzkrankheiten erreichen. Zunächst soll der Gebrauch von Herz-Ultraschall einfacher werden.
von Matthias Hohensee

Entzauberte Mythen Lernen von Mexiko

Premium
Belohnungen können kreativ machen – allerdings nur, wenn sie richtig eingesetzt werden. Deshalb überwiegen oft die unschönen Nebenwirkungen.
Kolumne von Henning Beck

Schlafmediziner Ingo Fietze „Schon einmal weniger als sechs Stunden Schlafen kann Folgen haben“

Ingo Fietze gibt Seminare für Manager, damit sie gut schlafen. Im Interview erklärt der Mediziner, was gerade Führungskräfte beachten und vermeiden sollten – und warum Wenigschläfer nicht nachahmenswert sind.
Interview von Matthias Rutkowski
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.