Pflanzen-Experiment im All Tomatenzucht im Satelliten

Auf der Raumstation ISS sind schon Blumen und Salat gewachsen. Jetzt wollen Forscher Tomaten züchten – in einem Satelliten, der die Erde umkreist.

Alzheimer-Medikamente Ein Geschäft zum Vergessen

Premium
Die Angst der Menschen vor Alzheimer ist für Pharmakonzerne eine große Verlockung: Sie jonglieren mit zweifelhaften Thesen, um möglichst viele Patienten möglichst früh und möglichst lange an ihre Präparate zu binden.
von Cornelia Stolze

960 Milliarden Sonnenmassen Astronomen wiegen die Milchstraße

Wie schwer ist die Milchstraße? Diese Frage treibt Forscher schon lange um. Nun hat ein Team die Masse unserer Heimatgalaxie errechnet.

Teilchenbeschleuniger Cern Neue Jagd auf Urknall-Geheimnisse

Um ungelöste Fragen des Universums zu beantworten, lassen Wissenschaftler am Teilchenbeschleuniger in Genf Protonen kollidieren. Jetzt wird das Projekt ausgebaut.

US-Studie Auch ältere Menschen sind offen für Telemedizin

Ein Skype-Gespräch mit dem Arzt kann effizient sein. Nicht nur die junge Generation weiß das zu schätzen. Wenn schon der Weg in die Praxis zur Qual wird, ist eine Ferndiagnose per Video-Chat manchmal die bessere Wahl.

Abwanderung aus Deutschland abhalten Merkel will Deutschland für KI-Forscher flexibler machen

Viele Forscher im Bereich der Künstlichen Intelligenz verlassen Deutschland. Die Kanzlerin möchte den Trend aufhalten.

Forschungsprojekt TU Darmstadt erforscht, wie Menschen auf die Roboterfrau „Elenoide“ reagieren

Der Roboter „Elenoide“ wurde in Japan gebaut - nach dem Vorbild einer Mitteleuropäerin. Die TU Dortmund erforscht nun die Wirkung auf Menschen.

Raumschiff Sojus Russlands unverwüstliches Weltraumtaxi

Private Raumfahrtfirmen wie SpaceX mischen die Branche mit wiederverwertbaren Raketen ordentlich auf. Russland hingegen setzt weiter auf sein erprobtes Arbeitspferd.

Medizin Schadstoffe im Grillrauch gehen unter die Haut

Es wird Sommer und man riecht es: Grillgeruch ist unverwechselbar. Der Rauch hat aber auch seine Tücken. Selbst wer ihn nicht einatmet, bekommt Ungesundes ab.

Raumfahrt SpaceX schickt Satelliten für deutsch-amerikanisches Forschungsprojekt ins All

Bereits zum zehnten Mal in diesem schickt Elon Musks Firma eine Rakete ins All. Mit an Bord dieses Mal: Forschungssatelliten mit deutscher Beteiligung.

Weltraumforschung China will Satelliten auf der dunklen Seite des Mondes

China will als erste Weltraumnation einen Satellit auf der Rückseite des Mondes landen. Die „Brücke der Elstern“ soll in sechs Monaten stehen.

Experiment auf der ISS Raumstation soll zum kältesten Punkt des Weltalls werden

Am Wochenende startet der private Raumfrachter Cygnus mit Nachschub zur ISS. Mit an Bord: ein Experiment, das die Raumstation zum kälteste Punkt im Universum macht.

Meistgelesen

Vorstellungsgespräch Wie Personaler Ihr Englisch prüfen

Englisch sprechen viele Bewerber fließend bis verhandlungssicher. Behaupten sie zumindest. Kommt es dann zum Gespräch, wird's oft holprig. Was Personaler fragen und wie Sie reagieren sollten.

Kolumne: Werner knallhart Karstadt & Kaufhof: Hat das Zukunft oder kann das weg?

Die beiden deutschen Warenhaus-Ketten Karstadt und Kaufhof verhandeln über eine Fusion. Aber lohnt sich der Aufwand noch? Brauchen wir noch Warenhäuser? Das Beispiel Bielefeld lässt einen zweifeln.

China, Rentner und Instagram Drei Gründe für Übertourismus

Immer mehr Reiseziele laufen über. Entscheidend dafür ist nicht die höhere Anzahl der Alleinreisenden, sondern ein verändertes Reiseverhalten von uns allen. Die bisherigen Marktführer haben das unterschätzt.

ICE-Konkurrent CRRC Chinas Zug-Gigant schleicht sich nach Europa

Der chinesische Zughersteller CRRC erhält den ersten wichtigen Auftrag aus Deutschland. Der Bau von Spezialloks für die Deutsche Bahn ist der Beginn einer neuen Ära in der Bahnbranche – und ein Angriff auf Siemens.

Getränkedosen statt Autos Gregor Piëch und die wiederverschließbare Dose

Der Lieblingssohn von Ferdinand Piëch, Gregor Piëch, traut sich erstmals an die Öffentlichkeit. Er hat eine wiederverschließbare Getränkedose erfunden und richtet gerade die Firma ein, die die Dosen produzieren soll.
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 20.07.2018

Der Überfall

Aggressive Investoren erschüttern die Fundamente europäischer Traditionskonzerne wie Thyssenkrupp – oft mit guten Gründen. Aber mit fragwürdigen Methoden.

Stellenmarkt

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns