WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Gastbeitrag Antibiotika ohne Wirkung: Die neue globale Gefahr

Der Klimawandel bewegt weltweit Menschen und Firmen. Doch eine andere globale Gefahr wird vernachlässigt: die wachsende Resistenz gegen Antibiotika. Sie könnte künftig riesige wirtschaftliche Schäden verursachen.
Gastbeitrag von Jim O'Neill

Supercomputing in Jülich „Wir nehmen es mit Google auf“

Premium
Thomas Lippert arbeitet an Computern, die die Wirtschaftswelt erneut revolutionieren könnten. Im Interview erklärt er, wie deutsche Wissenschaftler den Vorsprung der US-Techkonzerne für sich nutzen könnten.
Interview von Jannik Deters

Flugsicherung Funken wie zu Zeppelins Zeiten

Premium
Schon kleine Pannen und Unwetter sorgen im europäischen Luftraum für Chaos, weil die Flugsicherung mit Uralt-Technik arbeitet. Neue Technologien sind zwar verfügbar – werden aber noch Jahre in der Bürokratie festhängen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Pilotprojekt in Kalifornien Fusionsenergie: Saubere Energie für Jahrtausende

Premium
Ein Österreicher steht an Spitze eines kalifornischen Unternehmens, das mit Hilfe von Wagniskapital seit über 20 Jahren daran arbeitet, Fusionsenergie kommerziell nutzbar zu machen. In diesem Jahrzehnt soll es gelingen.
von Matthias Hohensee

Lithium-Schwefel-Akku Australische Forscher nähern sich der Batterie-Revolution

Lithium-Schwefel-Akkus sind leichter, billiger und wohl auch umweltfreundlicher als die weit verbreiteten Lithium-Ionen-Akkus. Noch gibt es einige Probleme, aber Forscher sind nun einen wichtigen Schritt vorangekommen.

Zukunftstechnologie Kernfusion: Strahlende Zukunft für die Energiewende?

Premium
Weltweit steht die Nuklearenergie vor einer Renaissance: Forscher und Investoren setzen Milliarden auf Kernfusion. Und Know-how aus Deutschland. Doch hierzulande will man vom Aufleben der Technologie nichts wissen.
von Simon Book und Matthias Hohensee

80 Jahre Nylon Der Kunststoff, aus dem die Träume waren

Nylon ist mehr als nur ein Material für schöne Strümpfe. Man kann an seiner Geschichte viel ablesen über die Entwicklung der Mode, der Frauen und der Gesellschaft.

Entzauberte Mythen E-Learning ist zu cool, um wahr zu sein

Premium
Egal, ob eine neue Technik nützlich ist, am Anfang entfaltet sie einen Zauber. Am Beispiel E-Learning zeigt sich, wie weit der in die Irre führt.
Kolumne von Henning Beck

Grüner Wasserstoff Karliczek plant bei Wasserstoff Partnerschaft mit Australien

Exklusiv
Die Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) möchte eine Wasserstoff-Partnerschaft mit Australien eingehen. Das Land sei für die Produktion von Grünem Wasserstoff prädestiniert.
von Sophie Crocoll

Künstliche Intelligenz „Die coolen Algorithmen kommen fast nie aus Deutschland“

Premium
Richard Socher, Chefwissenschaftler von Salesforce, spricht über falsche Prioritäten in der deutschen Forschung und die Frage, warum künstliche Intelligenz nicht so gut mit Sächsisch klarkommt.
Interview von Matthias Hohensee

Zukunft der Raumfahrt „Ohne Souveränität auf der Startrampe keine Souveränität im Orbit“

Wieder zum Mond fliegen, einen deutschen Weltraumbahnhof bauen und mit zigtausend Satelliten für schnelles Internet sorgen? Deutschland soll wieder mehr auf eigene Projekte in der Raumfahrt setzen.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 14.02.2020

Die Akte Wirecard

Interne Unterlagen werfen neue Fragen zu Geschäften und Kunden des Zahlungsdienstleisters auf.

Folgen Sie uns