WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Arbeitsmarkt

Unternehmen suchen Facharbeiter, Azubi-Stellen bleiben unbesetzt - und Langzeitarbeitslose haben Probleme, einen Job zu finden. Was die Politik für den Arbeitsmarkt plant.

Mehr anzeigen

Eine Million Autos Volkswagen will Produktion in Wolfsburg massiv hochfahren

Die Volkswagen-Kernmarke VW soll künftig deutlich effizienter Autos bauen. Dafür sollen etwa in Wolfsburg die Produktionszahlen massiv steigen.

Ein Jahr Air-Berlin-Pleite Billigere Flüge, niedrigere Einkommen

Passagiere wird es freuen. Die Preise gingen nach dem Air-Berlin-Aus kurz nach oben, jetzt ist es noch günstiger. Die Beschäftigten traf das Aus härter. Viele haben zwar einen neuen Job – aber das hat oft seinen Preis.

250.000 Handwerker fehlen Fachkräftemangel im Handwerk bremst Wohnungsbau

Die Auftragsbücher sind prall gefüllt. Doch viele Kunden brauchen wochenlang Geduld, bis ein Handwerker kommt. Das hat vor allem für manche Branchen Folgen.

Personalmanagement Warum junge Talente schwer zu halten sind

Junge Fachkräfte bleiben selten lange in ihren Unternehmen, ziehen manchmal sogar ohne konkrete neue Jobperspektive weiter. Am ehesten lassen sie sich mit interessanten Aufgaben halten, zeigt eine aktuelle Umfrage.
von Nora Schareika

1,2 Millionen freie Jobs „Die Personalnachfrage ist deutlich gewachsen“

Die Zahl der offenen Stellen ist im vergangenen Quartal in der Bundesrepublik auf ein Rekordhoch von 1,214 Millionen gestiegen, meldet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

Digitaler Arbeitsplatz Steinzeit-IT vertreibt Mitarbeiter

Eine Studie zeigt: Die technologische Ausstattung am Arbeitsplatz entscheidet darüber, wie motiviert die Mitarbeiter sind. Im schlimmsten Fall riskieren Unternehmen sogar Kündigungen wegen veralteter Computer.
von Michael Kroker

Eisenach und Rüsselsheim Opel plant Produktionskürzungen in deutschen Werken

Opel will laut Medienberichten seine Produktion in Eisenach und Rüsselsheim herunterfahren. An beiden Standorten soll die Taktzahl pro Stunde nach den Sommerferien deutlich sinken.

Ein Jahr nach der PSA-Übernahme Wie deutsch bleibt Opel?

Der französische PSA-Konzern drückt beim Umbau von Opel aufs Tempo. Trotz einer weitgehenden Job-Einigung mit der IG Metall und unerwartet schneller Gewinne gibt es immer noch große Zukunftssorgen.

2,325 Millionen Arbeitslosenzahl im Juli gestiegen

Die Sommerpause macht sich auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar: Die Zahl der Jobsucher steigt leicht. An der stabilen Lage ändert das jedoch nichts.

Beliebte Insel Sylt gehen die Arbeitskräfte aus

Auf der teuren Insel Sylt mangelt es an Krankenpflegern, Verkäufern und Hotelfachleuten. Viele suchen sich lieber auf dem Festland einen Job.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns