WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Big Data

Big Data beschreibt eine komplexe und unübersichtlich große Datenmenge, die nur schwer zu verarbeiten ist. Für Unternehmen bietet die Analyse von Big Data großes Potenzial für strategische Entscheidungen.

Mehr anzeigen

Wettbewerbsfähigkeit „Deutschlands größte Schwäche ist die hohe Abgabenlast“

Der Chefvolkswirt des International Institute for Management Development, Christos Cabolis, warnt Deutschland vor dem Verlust an Wettbewerbsfähigkeit.
Interview von Malte Fischer

Berlin, 03.06.2019 Club-Gespräch mit Ursula von der Leyen

Big Data, Hacker, Cyberkriege: Seien Sie dabei, wenn Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit WiWo-Chefredakteur Beat Balzli und WiWo-Chefreporterin Elisabeth Niejahr über Gefahren für die Wirtschaft, die...

Neue Innovationsagentur „Die Bundesregierung muss über ihren Schatten springen“

Kann die US-Forschungsagentur Darpa Vorbild für eine deutsche Behörde sein? Darpa-Direktor Brian Pierce und Thomas Sattelberger, innovationspolitischer Sprecher der FDP, wünschen sich den richtigen Spirit in Deutschland.
Interview von Sophie Crocoll

Versicherungen Schwerfälliger Aufbruch der Assekuranz ins Digitale

Premium
Die Versicherungsbranche erfindet sich neu, Fintechs drängen in den Markt. Aber die Branche wankt zwischen Personalabbau, Betrugseindämmung und Smartphone-Kunden. Eine digitale Revolution ist das noch lange nicht.
von Karin Finkenzeller und Simon Book

US-Börsengänge Uber, Lyft, Pinterest und Co: Überreif an die Börse

Premium
Die Geldschwemme hat das Gewinnpotenzial bei US-Börsengängen geändert: Die Wertschöpfung findet bei Uber, Lyft oder Pinterest vorher statt, das zeigt auch die Preisspanne für Uber-Aktien. Was für Anleger übrig bleibt.
von Matthias Hohensee

Statistik und Preismessung Die Revolution der digitalen Preise

Premium
Der Onlinehandel verschärft den Wettbewerb und drückt die Preise. Das hat Folgen – nicht zuletzt für Statistiker und Notenbanken. Die Preismessung wird komplizierter und das Inflationsziel der Währungshüter fragwürdiger.
von Malte Fischer

„Monopoly-Spiel“ beenden 7 Lösungen für Wohnungsmangel und Mietwahnsinn

Um viel Geld mit Immobilien zu verdienen, müssten Mieter ausgepresst werden, meint Internetunternehmer Christian Schröder. Er hat einige Ideen wie Wohnungsmangel und Mietwahnsinn beendet werden könnten. Ein Gastbeitrag.
von Christian Schröder

Digitales Rezept, elektronische Krankenakte Spahn verspricht digitales Gesundheitssystem für alle bis 2021

Exklusiv
Gesundheitsminister Spahn will das Gesundheitswesen bis 2021 digitalisieren. Videosprechstunden und elektronische Patientenakten wären dann Normalität. Deutschland werde aber auch Vorreiter in Sachen Datenschutz sein.
von Cordula Tutt

Gesundheitsminister Jens Spahn „Am eigenen Verhalten darf kein Preisschild kleben“

Premium
Gesundheitsminister Jens Spahn spricht im Interview mit der WirtschaftsWoche über digitale Medizin und Prämien für Fitte, bremsende Ärzte und teure Sozialreformen.
Interview von Cordula Tutt und Max Haerder

Denkfabrik Digitale Ökonomie muss auch dem Gemeinwohl dienen

Premium
Dateneigentum verpflichtet. Die großen Techkonzerne sollten gesellschaftlich relevante Daten daher mit dem Staat teilen.
von Alberto Alemanno
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns