WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Brüssel

Brüssel ist Haupt- und Residenzstadt des Königreichs Belgien und gehört zur Hauptstadtregion Brüssel. Die NATO und die Europäische Union haben ihren Sitz in der mittelalterlich geprägten Stadt.

Mehr anzeigen

Währungskrise So gefährlich ist die Türkei-Eskalation für Deutschland

Der Konflikt zwischen der Türkei und den USA eskaliert. Deutsche Urlauber freuen sich über das historische Tief der Lira. Doch die sonstigen Konsequenzen für Deutschland sind weniger rosig.
von Kristina Antonia Schäfer

Müde Euro-Kritiker Auf den Spuren von Lucke und Henkel

Mit lautstarker Kritik am Euro zogen AfD-Gründer Bernd Lucke und Ex-BDI-Präsident Hans-Olaf Henkel vor vier Jahren ins Europäische Parlament ein. Ihre Bilanz fällt bescheiden aus.
von Silke Wettach

Geplante Linde-Praxair-Fusion Wolfgang Reitzles größte Niederlage

Mit der Mega-Fusion des Gasekonzerns Linde mit dem US-Konkurrenten Praxair wollte Linde-Aufsichtsratschef Wolfgang Reitzle sein Lebenswerk krönen. Nun dürfte der Deal sein Waterloo werden.
Kommentar von Matthias Kamp

Agrarhilfen Brüssel prüft Steuerhilfen für deutsche Bauern

Exklusiv
Die EU-Kommission prüft im Rahmen eines Beihilfeverfahrens, ob Deutschland den Landwirten Hilfen über die Einkommensteuer zukommen lassen darf.
von Christian Ramthun

Griechenland Die programmierte Tragödie

Premium
Die Brandkatastrophe in Griechenland ist ein Fall von Staatsversagen. Ohne bessere Institutionen wird sich das Land nicht nachhaltig erholen können.
Kommentar von Silke Wettach

Braunkohleausstieg Arbeitsminister Heil schlägt Sechs-Punkte-Plan für Strukturwandel vor

Exklusiv
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will mit einem Sechs-Punkte-Plan den Strukturwandel in Kohleregionen vorantreiben.
von Max Haerder

Subventionsjäger Das große Theater der Bauern

Premium
Gestern Starkregen, heute Dürre – spielt das Wetter verrückt, rufen die Bauern den Staat. Keine andere Branche wird so üppig subventioniert – und schafft es zugleich, die Gewinne selbst einzustecken. Mit absurden Folgen.
von Konrad Fischer, Simon Book, Christian Ramthun und Isabella Escobedo

Bauern-Beihilfen Die ewigen Profiteure

Premium
Die Bauern-Beihilfen sind der älteste Subventionsposten des EU-Haushalts. Durch den Brexit müssen nun alle sparen – nur die Landwirte nicht.
von Silke Wettach

Nukleare Bedenken Deutschland und die EU wollen chinesische Firmenkäufe erschweren

Premium
Deutschland und die EU wollen chinesische Firmenkäufe verhindern. Dem westfälischen Maschinenbauer Leifeld dürften weitere Fälle folgen.
von Christian Ramthun, Jürgen Salz und Silke Wettach

Umstrittene Krim-Brücke EU sanktioniert sechs russische Unternehmen

Russland hat im Mai die Kertsch-Brücke zur von der Ukraine annektierten Krim eröffnet, nun bestraft die EU die am Bau beteiligten Unternehmen. Die Brücke stellt die einzige Landverbindung zu Russland dar.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns