WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Brüssel

Brüssel ist Haupt- und Residenzstadt des Königreichs Belgien und gehört zur Hauptstadtregion Brüssel. Die NATO und die Europäische Union haben ihren Sitz in der mittelalterlich geprägten Stadt.

Mehr anzeigen

Balkan-Konflikt Serbien und Kosovo wollen nach Gipfel wieder Gespräche aufnehmen

Serbien verweigert dem Kosovo die Anerkennung. Seit 2018 liegt der Dialog, der zwischen den beiden Ländern vermitteln soll, praktisch auf Eis.

Kurzarbeiterprogramm Bald erste EU-Hilfen für Kurzarbeiter in der Coronakrise

Das Kurzarbeiterprogramm Sure gehört zum ersten Corona-Hilfspaket. Die ersten Kredite aus dem Paket könnten nach dem Sommer bei Mitgliedsstaaten ankommen.

Zughersteller EU-Kartellbehörde verschiebt Entscheidung über den Deal von Alstom und Bombardier

Die Unternehmen haben am Donnerstag der EU Zugeständnisse unterbreitet, um ihre Fusion durchzusetzen. Eine Entscheidung soll bis Ende Juli fallen.

EU Insider: Michel will Kompromissvorschlag für EU-Finanzen vorlegen

Der EU-Ratspräsident will einen Vorschlag für die künftigen Finanzen vorlegen, der unter dem Kommissions-Ansatz von 1,1 Billionen Euro bleibt.

BDI Industrie warnt vor „wirtschaftlichem Desaster“ beim Brexit

Einigen sich EU und Großbritannien nicht auf ein Abkommen, drohen Zölle, unterschiedliche Standards und Chaos im Handel. Die deutsche Industrie rechnet mit einer Katastrophe.

Bankenaufsichtsbehörde EU-Parlament gibt grünes Licht für Nominierung von EBA-Direktor

Die Nominierung von François-Louis Michaud wurde mit einer knappen Mehrheit durchgewunken. Das EU-Parlament hatte zuvor eine Frau für die Position gefordert.

Klimafreundliche Energien Wasserstoff-Strategie der EU: Eine Million Tonnen bis 2024

Bis 2050 sollen in der Europäischen Union Wirtschaft und Gesellschaft so umgebaut sein, dass keine zusätzlichen Treibhausgase mehr in die Atmosphäre gelangen. Wasserstoff soll der Energiewende Schub geben.

Europäisches Parlament Passen Sie auf Ihr Handy auf, Frau Merkel!

Eine Serie von Diebstählen erschüttert das Europäische Parlament in Brüssel. Seit Jahren bringt die Volksvertretung die Kriminalität im eigenen Haus nicht in den Griff.
von Silke Wettach

Welthandelsorganisation Die WTO am Scheideweg

Premium
Der anstehende und ungeplante Führungswechsel bietet der schwer angeschlagenen Welthandelsorganisation auch Chancen. Der künftige WTO-Chef müsste aber eine ganze Reihe von Reformen angehen.
von Bert Losse, Silke Wettach und Julian Heißler

Ärger um Stornierungen „Skandalöse Geschäftspraxis“: Die Wut der Kunden von Lufthansa und Ryanair

Premium
Während Lufthansa hofft, mit Sparplänen die Krise auszustehen, verlieren viele Reisende die Geduld. Die Airline zahlt Kunden, deren Flüge wegen Corona storniert wurden, mitunter nur schleppend aus. Was steckt dahinter?
von Hauke Reimer, Rüdiger Kiani-Kreß und Thomas Kuhn
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns