Themenschwerpunkt

Brüssel

Brüssel ist Haupt- und Residenzstadt des Königreichs Belgien und gehört zur Hauptstadtregion Brüssel. Die NATO und die Europäische Union haben ihren Sitz in der mittelalterlich geprägten Stadt.

Mehr anzeigen

Nahostkonflikt Iran und Israel nähern sich einem Krieg – und was tut Deutschland?

Mit dem Angriff auf Israel hat das Mullahregime seinen Restkredit verspielt. Nun schlägt Israel zurück. Es ist ein weiterer außenpolitischer Wendepunkt. Nur – viel Einfluss hat Berlin nicht.
von Max Haerder, Sonja Álvarez, Max Biederbeck, Rüdiger Kiani-Kreß, Christian Ramthun, Cordula Tutt und Lukas Zdrzalek

Staatsbesuch China hat den deutschen Mittelstand ins Visier genommen

Der Kanzler wagt es nicht, Chinas marktfeindliche Subventionspolitik beim Namen zu nennen. Das mag kurzfristigen Interessen dienen – doch den deutschen Mittelstand kann es die Existenz kosten. Ein Kommentar.
Kommentar von Thomas Stölzel

Iran und Israel Gefährlich nah am Abgrund

Nach dem massiven iranischen Vergeltungsangriff auf Israel ist die Gefahr eines offenen Kriegs zwischen beiden Ländern so groß wie nie zuvor. Gibt es noch Hoffnung auf Diplomatie?

Großinvestition in Finnland BASFs Batteriestrategie steht auf der Kippe

Batteriematerialien sollen BASFs neuer Umsatztreiber sein. Doch die Strategie verläuft holprig: In Finnland muss BASF nach jahrelangen Rechtsstreitigkeiten mit Umweltverbänden Konsequenzen ziehen.
von Nele Antonia Höfler

EU-Sondergipfel Mehr Wettbewerb, weniger Klimaschutz

Der wachsenden Kritik am Green Deal und der schwachen Bilanz der EU in Sachen Wachstum und Wirtschaft soll mit einem „Deal für Wettbewerbsfähigkeit“ begegnet werden. Dazu gehören auch neue Defizitregeln.
von Daniel Goffart

Neue EU-Regeln Härtere Klimaauflagen für Lkw und Busse kommen

Das Europaparlament hat die Klimaziele für Lastwagen und Busse verschärft. Schon ab 2035 müssen die CO2-Emmissionen stark reduziert werden. Damit wendet es sich gegen die Forderungen von Mitte-Rechts-Abgeordneten.

Brüssel als neue Drehscheibe So will Lufthansa das letzte echte Wachstumsfeld auf der Langstrecke erobern

Die Lufthansa-Tochter Brussels Airlines darf endlich ihre Stärke im Verkehr nach Afrika ausspielen. Das soll die versprochene Rendite sichern, auch weil die bisherigen Gewinnbringer an ihre Grenzen kommen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

EU-Kommission Ermittlungen gegen chinesische Windkraftunternehmen eingeleitet

Haben chinesische Windkraftunternehmen von Subventionen profitiert und sich so einen unlauteren Vorteil verschafft? Der Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung steht nun im Raum.

Geldanlage Warum Geldmarktfonds jetzt eine Alternative zum Tagesgeld sind

Bei Geldmarktfonds sind jetzt höhere Renditen drin als mit Tagesgeld – aber es gibt Haken. Worauf Anleger jetzt achten müssen.
von Julia Groth

Asylreform droht zu scheitern „Erneut zeigen die Grünen damit ihr doppeltes Gesicht“

Trotz eindringlicher Appelle regt sich im EU-Parlament erheblicher Widerstand gegen die Asylreform: Populisten von links und rechts lehnen den Vorschlag des EU-Rats ab. Das Nachsehen hätte vor allem Deutschland.
von Daniel Goffart
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 19.04.2024

Die besten Aktien der Welt

Exklusive Studie: 2355 Unternehmen im Check. Die erfolgreichsten Werte. Und zehn besonders spannende Titel für Ihr Depot.

Folgen Sie uns