WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

CSU

Die Christlich-Soziale Union orientiert sich am christlichen Menschenbild. Die CSU bildet zusammen mit der CDU eine Fraktionsgemeinschaft im Deutschen Bundestag.

Mehr anzeigen

Koalitionsverhandlungen Die Selbstüberforderung

Nächste Woche Sonntag soll der Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD stehen – nach zehntägiger Verhandlung in 18 Arbeitsgruppen mit fast 100 Unterhändlern. „Kaum zu schaffen“, fürchten manche im Maschinenraum.
von Donata Riedel

Amtsübergabe Seehofers Zeitplan irritiert CSU

Trotz der immensen Verluste bei der Bundestagswahl darf Seehofer als Parteichef weitermachen – mit Markus Söder als Ministerpräsident. Doch Seehofers Zeitplan zur Amtsübergabe sorgt nun für Irritation im Parteivorstand.

Knauß kontert Die CSU und ein verschwiegener Wettbewerb

Die CSU bringt mit der Forderung nach weniger Sozialleistungen für Asylbewerber eine zu oft verschwiegene Realität in die Sondierungsgespräche ein: Deutschland ist in Europa konkurrenzlos attraktiv für Armutszuwanderung.
Kolumne von Ferdinand Knauß

+++ Corona-News aktuell +++ Umfrage: Fast zwei Drittel für allgemeine Corona-Impfpflicht

Einer Studie zufolge plädiert eine große Mehrheit der Deutschen für eine allgemeine Corona-Impfpflicht in der Bundesrepublik. Und: Studie belegt sehr hohen Corona-Schutz durch FFP2-Masken. Alle Corona-News im Überblick.

Datenverkehr Mehr Innovation durch mehr Daten: EU feiert Einigung zu neuem Gesetz

Aus Sicht der EU sind Daten ein elementarer Schlüssel für Innovationen. Jetzt gibt es eine Einigung, die dafür sorgen soll, dass mehr Daten zur Verfügung gestellt werden.

Görlachs Gedanken Meine eigene Freiheit endet, wo ich anderen ihre Freiheit nehme!

Wenn das Verhalten Ungeimpfter Konsequenzen für geimpfte Menschen hat, sollten Erstere das zu spüren bekommen – sozial und finanziell.
Kolumne von Alexander Görlach

Die Gelbwesten-Gefahr Der Klimaschutz wird zum sozialen Sprengstoff

Die Ampelkoalition forciert den Klimaschutz und verspricht ein Klimageld gegen steigende Energiepreise. Exklusive Berechnungen zeigen aber: Es wird erst deutlich teurer, bevor die Entlastung kommt.
von Cordula Tutt

Milliardenmarkt im Kampf gegen Corona Wer gewinnt den Poker um die Corona-Milliarden?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.
von Julian Heißler, Anja Holtschneider, Jürgen Salz, Christian Schlesiger und Silke Wettach

Haushaltstrick der Ampel-Koalition Christian Lindners Dilemma um den Honigtopf

Mit einem prall gefüllten Startguthaben aus der Coronahilfe will sich die Ampel-Regierung ihre Wünsche erfüllen. Ob das verfassungsgerecht ist?
von Christian Ramthun

Replik auf Essay von Ökonomen Diese Kritik am Lieferkettengesetz ist wissenschaftlich nicht haltbar!

Drei Ökonomen kritisieren das deutsche Lieferkettengesetz: Es lege eine originär staatliche Aufgabe in die Hände von Firmen und beruhe auf normativen, nicht begründbaren Werturteilen. Das provoziert nun eine Entgegnung.
Gastbeitrag von Annekatrin Meissner, Suleika Bort und Bernhard Bleyer
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns