WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bundestag

Der Bundestag ist das gesetzgebende Organ der Bundesrepublik Deutschland. Die Mitglieder des Parlaments werden alle vier Jahre direkt vom Volk gewählt.

Mehr anzeigen

Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann für 12 Euro Mindestlohn

Bundestagsvizepräsident Oppermann will das linke Profil der SPD schärfen - und fordert einen Mindestlohn von 12 Euro. Das katastrophale Abschneiden der SPD wundert ihn nicht. Aus einem einfachen Grund.

Öko-Partei und Unternehmen Die Grünen werden Wirtschaftsfreunde

Premium
Die Grünen laufen der SPD den Rang als Volkspartei ab. Und suchen dabei die Nähe zu Managern und Unternehmern. Gelingt der Ökopartei die Neudefinition als Verein der Wirtschaftsfreunde?
von Cordula Tutt, Sophie Crocoll und Elisabeth Niejahr

Kohlekommission Kohle oder Klima: Es geht um Geld. Sehr viel Geld.

Premium
Die Kommission, die im Auftrag des Bundes einen Pfad für den Kohleausstieg beraten soll, streitet über eine große Frage: Wessen Interessen zählen mehr – die der Wirtschaft oder der Umwelt?
von Max Haerder und Horand Knaup

Italienische Buchhaltung Dieser Milliardär entlarvt die Schuldentricks der Staaten

Premium
Nicht nur die italienische Regierung trickst bei ihrem Staatshaushalt, sagt der US-Investor Paul Kazarian. Ein internationaler Bilanzstandard könnte eine neue Finanzkrise verhindern. Doch die Politik wehrt sich.
von Silke Wettach

Krankenkassen Gesetz zur Neuregelung der Beiträge beschlossen

Ab 2019 sollen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu gleichen Teilen in die gesetzliche Krankenversicherung einzahlen. Auf die Arbeitgeber kommen dadurch milliardenschwere Mehrkosten zu.

Arbeitsrecht Wirtschaft beklagt Bürokratie durch Brückenteilzeit

Die neue Brückenteilzeit gibt einem großen Teil der Arbeitnehmer eine zeitlich befristete Rückkehrgarantie in Vollzeit. Wie oft diese Rückkehr bisher tatsächlich verweigert wird, weiß niemand.

Bundestag Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeitarbeit beschlossen

Wer für eine befristete Dauer in Teilzeitarbeit wechselt, hat künftig einen Anspruch darauf, wieder in Vollzeit zu arbeiten. Das hat heute der Bundestag in einem umstrittenen Gesetz beschlossen.

Europa-Asien-Gipfel Röttgen fordert härtere Regeln für chinesische Unternehmen

Exklusiv
Norbert Röttgen fordert anlässlich beginnenden Europa-Asien-Gipfels in Brüssel von der Bundesregierung und der Europäischen Union eine härtere Gangart gegenüber China.
von Elisabeth Niejahr

Grünen-Chefin Baerbock kontert VW-Chef Diess „Diesel-Skandal birgt Gefahr für die Demokratie“

Premium
Die Grünen-Chefin Annalena Baerbock über das Versagen der Autobauer, die Höhenflüge ihrer Partei und eine sozial-ökologische Marktwirtschaft.
Interview von Elisabeth Niejahr und Cordula Tutt

Steuerbetrug Deutschland entgingen durch „Cum-Ex“-Deals Milliarden

Allein deutschen Finanzämtern sind durch dubiose „Cum-Ex“-Steuergeschäfte zwischen 2001 und 2016 offenbar mindestens 31,8 Milliarden Euro entgangen. Betroffen sind auch andere europäische Länder.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns