WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

E.On

Was Sie zum Essener Energiekonzern E.On und seiner Tochter Uniper wissen sollten.

Mehr anzeigen

Höherer Quartalsgewinn RWE verdient mehr als erwartet

Vor allem weil es im Handelsgeschäft gut lief, verzeichnete der Energiekonzern im ersten Quartal einen deutlich höheren Gewinn. Analysten hatten mit weniger guten Ergebnissen gerechnet.

Quartalszahlen E.On unter Druck

Energieversorger E.On steht kurz vor der Übernahme des Konkurrenten Innogy. In das neue Jahr startete der Konzern jedoch mit mäßig guten Zahlen – vor allem wegen schlechter Geschäfte in Großbritannien.

Unternehmenssteuer Was die Dax-Konzerne 2018 wirklich zahlten

Exklusiv
Rund 29 Prozent Unternehmenssteuern zahlen deutsche Firmen laut einer aktuellen Untersuchung. Die Steuerquote der großen Dax-Konzerne fällt im Schnitt deutlich niedriger aus, zeigen Berechnungen der WirtschaftsWoche.
von Sebastian Kirsch

RWE-Hauptversammlung Schüler protestieren für einen raschen Ausstieg aus der Kohleverstromung

Bei der RWE-Hauptversammlung spricht Chef Rolf Martin Schmitz unter anderem davon, das Ökostrom-Geschäft auszubauen. Währenddessen demonstrieren Umweltschützer vor der Essener Grugahalle.

Chance auch für Privatanleger Finanzinvestoren entdecken das Flüssiggasgeschäft

Premium
Flüssiggas als Ersatz für Kohle boomt. Milliardenschwere Investoren mischen den Markt auf. Anleger können zwar nicht direkt investieren – trotzdem gibt es für sie interessante Anlagemöglichkeiten.
von Martin Gerth und Frank Doll

RWE-Ökostromtochter Das kurze Leben und Sterben von Innogy

Nach nur drei Jahren steht die RWE-Ökostromtochter Innogy vor der Zerschlagung. Wohl zum letzten Mal treffen sich die Aktionäre des Essener Energiekonzerns. Wie es weitergeht, ist an vielen Stellen offen.
von Angela Hennersdorf

Riedls Dax-Radar Favoriten für den nächsten Kursanstieg

Die Entwicklung führender Einzelaktien wie Daimler, Allianz und SAP spricht dafür, dass der Dax seine Frühjahrsrally fortsetzt. Nächste Ziele liegen um 12.500 Punkte. Doch vorübergehende Rücksetzer sind möglich.
Kolumne von Anton Riedl

Ökostrom Ausgerechnet Shell steigt groß ins grüne Geschäft ein

Premium
Konsequent wie kein anderer Öl- und Gaskonzern setzt Royal Dutch Shell auf grüne Stromversorgung und Ökoprojekte. Während Umweltschützer noch mit dem Giganten hadern, bangen etablierte Stromversorger um ihr Geschäft.
von Angela Hennersdorf und Konrad Fischer

Jubiläumsausgabe: 4 Jahre Börsenwoche Dividenden: Dax-Unternehmen leben über ihre Verhältnisse

Premium
Deutsche Unternehmen schütten dieses Jahr mehr aus als je zuvor. Dabei sind die Gewinne schon 2018 rückläufig gewesen – und eine Trendwende ist nicht erkennbar.
von Hauke Reimer

Zehn Jahre Windkraft auf See Eine Erfolgsgeschichte mit Makeln

Als vor zehn Jahren die ersten Windräder in der Nordsee errichtet wurden, waren viele Experten skeptisch. Heute ist die Offshore-Windenergie viel weiter. Doch der Erfolg hat seinen Preis, warnen Naturschützer.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 17.05.2019

Die besten Aktien der Welt

Exklusiv-Studie: Die erfolgreichsten aus 2200 Unternehmen. Mit diesen Papieren verdienen Anleger langfristig – trotz Handelskrieg und schwächerer Konjunktur.

Folgen Sie uns