WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

E.On

Was Sie zum Essener Energiekonzern E.On und seiner Tochter Uniper wissen sollten.

Mehr anzeigen

Bloße Zeitverschwendung? Höchststrafe Meeting

Premium
Zu häufig, zu lang, zu gering der Ertrag, zu viel Geschwätz: Nichts nervt mehr im Büroalltag als Besprechungen. Dabei wissen manche Firmen längst, wie sich Sitzungen zu einer Bühne der Effizienz umgestalten lassen.
von Varinia Bernau und Jenny Niederstadt

Widerstand gegen den E.On-RWE-Deal „Wir sind vom Erfolg einer Klage überzeugt“

Die EU-Kommission gestattet den Energiekonzernen E.On und RWE, die RWE-Tochter Innogy untereinander aufzuteilen. Der hessische Energieversorger Mainova will dagegen klagen. Fragen an Mainova-Chef Constantin Alsheimer.
von Stephan Knieps

Energiekonzerne Mehrheit an Innogy: Eon treibt Umbau voran

Am Mittwoch gingen die Innogy-Anteile von RWE an Eon. Das Angebot an die übrigen Minderheitsaktionäre läuft – noch ist Eon nicht alleiniger Eigentümer.

„Opportunitäten auf Jahre hinaus“ Wie Anleger von Übernahmen profitieren – unabhängig vom Börsentrend

Premium
Das billige Geld der Notenbanken treibt das Geschäft mit Aufkäufen und Übernahmen. Anleger können mitverdienen, und das sogar unabhängig davon, wie die Börse gerade läuft.
von Georg Buschmann

Der E.On-RWE-Deal Ein Tauschgeschäft mit vielen Folgen

Aus drei Energiekonzernen werden zwei: E.On und RWE teilen die RWE-Tochter Innogy unter sich auf. Kunden sollten künftig bei der Wahl des Stromtarifs noch genauer hinschauen, raten Verbraucherschützer.

Exklusiver Stromanbietervergleich Besseres Klima zuhause: Die günstigsten fairen Stromanbieter

Premium
Die meisten Haushalte beziehen Strom vom lokalen Versorger. Dabei können sie mit einem Wechsel viel sparen. Unser Ranking zeigt Stromanbieter mit günstigen und fairen Tarifen. Und manchmal auch mit Öko-Effekt.
von Niklas Hoyer

Unter Auflagen EU erlaubt E.On und RWE Zerschlagung von Innogy

Es ist einer der spektakulärsten Deals der vergangenen Jahre: Die beiden Platzhirsche der Strombranche, E.On und RWE, stecken ihre Reviere neu ab. Die EU-Wettbewerbshüter stellen allerdings Bedingungen.

Kohle-Dino oder Ökoriese? RWE: Das perfekte Feindbild

Premium
Durch den Deal mit E.On wird RWE zu einem führenden Anbieter von erneuerbaren Energien. Dabei ist kein deutscher Manager bei Klimaschützern so umstritten wie RWE-Chef Schmitz. Was hat er mit dem Konzern noch vor?
von Angela Hennersdorf

Katherina Reiche Ex-CDU-Politikerin wechselt vom Stadtwerkeverband VKU zu Eon

Katherina Reiche übernimmt „die Leitung einer der wichtigsten operativen Einheiten“ beim Versorger. Um welche Position es sich handelt – darüber schweigt Eon.

Energiekonzern Katherina Reiche wird Chefin der neuen E.On-Netzgesellschaft

Exklusiv
CDU-Politikerin Katherina Reiche verlässt ihren Ruheposten beim Verband kommunaler Unternehmen und wird Chefin der neuen E.On-Netzgesellschaft. Die Personalie ist bereits im Vorfeld der Verkündung umstritten.
von Christof Schürmann
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns