WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Elektroautos

Elektroautos sollen den Verkehr revolutionieren. Wann der Durchbruch der Elektromobilität kommt, wer gewinnt und wer dabei verliert.

Mehr anzeigen

Ist das E-Auto ein Rückschritt? Was Hans-Werner Sinn bei seiner Elektroauto-Studie übersehen hat

Das Elektroauto sei ein Rückschritt gegenüber dem „modernen Diesel“, erklärt Hans-Werner Sinn in einer aktuellen Untersuchung. Warum der Ökonom in diesem Fall irrt.
von Stefan Hajek

Entwurf aus dem Wirtschaftsministerium Kaufprämie für E-Autos soll bis 2020 gelten

Das Wirtschaftsministerium will den Umweltbonus auf Elektroautos wohl bis Ende 2020 verlängern. Das geht aus einem Entwurf hervor. Künftig sollen auch Akustik-Systeme gefördert werden.

E-Auto-Subventionen Bitte keine Kaufprämien!

Premium
Die Autobauer BMW, Daimler und VW wollen Geld vom Staat, um ihre CO2-Ziele zu erreichen. Damit lenken sie vom eigenen Versagen ab.
Kommentar von Christian Schlesiger

Studie zur Elektromobilität 4 überraschende Erkenntnisse über die Fahrer von E-Autos

Was wollen die Fahrer von Elektroautos wirklich? Wo wohnen sie und warum nutzen sie die Stromer? Wer mit den Elektroautomobilisten spricht, bekommt Ergebnisse, die den bislang geltenden Annahmen widersprechen.
von Wolfgang Gomoll

Ladenetz für E-Autos Mehr Ladesäulen? Über diese Hindernisse klagen die Städte

Ohne Ladestationen keine Nachfrage nach Elektroautos. Aus diesem Dilemma versucht sich Deutschland zu befreien. In vielen Großstädten ist die Zahl der Ladepunkte aber noch relativ gering.

Model 3 Der 35.000-Dollar-Tesla wird zum Zombie, aber Musk hat einen Trumpf

Es sollte das „Elektroauto für jedermann“ werden, aber Elon Musks 35.000-Dollar-Auto ist mangels Nachfrage (schein)tot. Spekulationen über eine baldige Pleite sind aber übertrieben. Musk hat noch vielversprechende Ideen.
von Matthias Hohensee

Version des Model 3 nicht mehr im Internet Warum sich Tesla die ständigen Kehrtwenden erlauben kann

Tesla hat die 35.000-Dollar-Variante seines Model 3 schon nach sechs Wochen wieder aus dem Online-Shop genommen. Nicht die einzige Kehrtwende des Unternehmens und trotzdem bleiben die Kunden treu. Wie kann das sein?
von Dominik Reintjes

Ein Jahr Chef von VW Herbert Diess hat noch viele Hindernisse vor sich

VW-Konzernchef Herbert Diess weiß genau, was er will – und wie es um die Zukunft der Branche bestellt ist. Er will VW radikal umbauen. Leicht werden es ihm Beschäftigte und betrogene Autokäufer nicht machen.

BYD Chinas Tesla

BYD war lange der größte E-Auto-Hersteller der Welt. Erst mit dem Model 3 ist es Tesla gelungen, ihn auf Platz zwei zu verdrängen. Jetzt greift das chinesische Unternehmen in einem neuen Segment an – mit enormem Erfolg.
von Martin Seiwert

Elektroauto-Hersteller Streetscooter-Gründer kehrt der Deutschen Post den Rücken

Innerhalb der Erfolgs-Zusammenarbeit zwischen der Deutschen Post und dem Elektroauto-Hersteller Streetscooter hat es offenbar gekracht: Einer der Gründer des Aachner Start-ups hat das Unternehmen verlassen.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns