WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Elektroautos

Elektroautos sollen den Verkehr revolutionieren. Wann der Durchbruch der Elektromobilität kommt, wer gewinnt und wer dabei verliert.

Mehr anzeigen

US-Autobauer Giga Factory in Grünheide bleibt der Wermutstropfen für Tesla

Tesla erzielt erstmals mehr als eine Milliarde US-Dollar Gewinn im Quartal. Firmenchef Elon Musk dämpft jedoch die Erwartungen fürs laufende Jahr – und gibt einen Ausblick für das neue Werk in Brandenburg.
von Matthias Hohensee

Steigende Strompreise Dieser Bäcker zeigt, wie Energiewende funktioniert

Mittelständler sind den steigenden Strompreisen nicht hilflos ausgeliefert. Ein Bäcker hat das Kühlen der Backwaren und Heizen der Öfen auf erneuerbare Energien umgestellt – und damit neue Geschäftsfelder erschlossen.
von Stefan Hajek

Lucid Motors Teslas ältester Konkurrent steht vor dem Börsendebüt

Peter Rawlinson, Chefingenieur des Tesla Model S, tritt mit Lucid Motors gegen seinen einstigen Arbeitgeber und Mercedes an. Lohnt sich der Einstieg?
von Matthias Hohensee

Elektromobilität Einfach, schnell, bequem? Die Probleme beim E-Auto-Ladenetz

Wird Stromtanken so einfach wie das Tanken von Benzin und Diesel? Das ist zumindest das Ziel. Beim Aufbau des Ladenetzes für Elektroautos bleibt aber noch viel zu tun.

Autohersteller GM ruft 69.000 E-Autos wegen Brandgefahr erneut zurück

Bereits zum zweiten Mal muss General Motors tausende Fahrzeuge des Modells Chevrolet Bolt zurückrufen. Die meisten davon entfallen auf die USA.

Elektroauto Bosch vs. Daimler – wer gewinnt das Stuttgart-Derby?

Das Verbrenner-Aus bei Daimler trifft viele Zulieferer schwer. Wer gewinnt das Lokal-Derby um das Auto der Zukunft? Das Verbrenner-Team um Bosch oder Daimlers Elektro-Club?
von Martin Seiwert

Elektromobilität Anteil an E-Auto-Neuzulassungen in der EU verdoppelt sich

Bei den Neuzulassungen in der EU ist der Anteil an reinen Elektroautos auf 7,5 Prozent gewachsen. Zunehmend gefragt sind auch Autos mit hybriden Antrieben.

Elektroautos Anteil an Neuzulassungen in der EU in einem Jahr verdoppelt

Neu zugelassene Autos fahren europaweit immer öfter mit einem elektrischen Antrieb. Teils gibt es dreistellige Wachstumsraten – und damit deutlich mehr als bei Benzinern und Dieselautos.

Autobauer BMW stoppt wegen Chipmangel die Produktion in Leipzig

Der Halbleiter-Engpass wirkt sich auf die BMW-Produktion in Leipzig aus. In dieser Woche habe man nur an einem von fünf Tagen produzieren können.

Autokonzerne und Elektromobilität Daimler macht endlich Ernst mit der E-Strategie

Endlich ist auch Daimler aufgewacht – und macht Ernst mit einer Elektrostrategie. Bis Ende des Jahrzehnts soll Mercedes zum Elektrokonzern werden. Doch grün ist das noch nicht unbedingt.
Kommentar von Annina Reimann
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 31 vom 30.07.2021

Rente mit 68 ist erst der Anfang

Der Altersvorsorge droht der Kollaps. Vor den Wahlen mag es keiner sagen, aber: Wir werden künftig länger arbeiten müssen. Und? Viele tun es längst. Die Wirtschaft freut es.

Folgen Sie uns