WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Finanzmarkt

Der Finanzmarkt ist der Oberbegriff für alle Märkte im Finanzsystem und setzt sich auf zweiter Ebene aus dem Geld- und Kapitalmarkt zusammen.

Mehr anzeigen

Riedls Dax-Radar Warum die Aktienmärkte kaum unter Corona leiden

Immer mehr Unternehmen spüren die Folgen des Coronavirus. Doch die Aktienmärkte schlagen sich gut – dank der Notenbanken, die den Zins niedrig halten. Bei langfristigen Renditen sind sogar neue Tiefststände möglich.
von Anton Riedl

Altersvorsorge Betriebsrente als Kursrisiko

Premium
Steigende Pensionsrückstellungen und Steuerzahlungen belasten Unternehmen, aber auch ihre Anteilseigner zunehmend. Warum die betriebliche Altersvorsorge auch für Aktionäre wichtig ist.
von Christof Schürmann

Verkehrte (Finanz)Welt Darum erhalten Unternehmen jetzt sogar Geld fürs Kreditaufnehmen

Der Neuemissionsmarkt für europäische Unternehmensanleihen folgt einer veränderten Logik: Unternehmen bekommen neuerdings sogar Geld oben drauf, wenn sie Kredite aufnehmen. Was ist geschehen?
Kolumne von Ingo Holzwarth

Große Nachfrage bei Händlern und Juwelieren Der neue Goldrausch

Was haben Nullzinspolitik und Hochzeitsboom gemeinsam? Beides befördert das Geschäft mit dem Gold. Das glänzende Edelmetall ist gefragt wie lange nicht mehr – ob als Krügerrand oder Verlobungsring.

Studie Zinstalfahrt bei Lebensversicherungen geht weiter

Die Verzinsung von Lebens- und Rentenversicherungen sinkt weiter. Nach einer Studie gibt es im Schnitt fast 0,1 Prozentpunkte weniger Zinsen pro Jahr.

Rekordjahr Milliarden-Strafen überschatten Airbus Erfolge

Es war ein teurer Deal – und der hat nun Konsequenzen. Mit Milliarden-Strafen konnte Airbus zwar eine Verurteilung wegen Korruptionsvorwürfen verhindern. Doch nun rutscht der Konzern in die Verlustzone.

Daimler-Gesamtbetriebsratschef „Was fällt weg, wenn jemand geht?“

Premium
Daimler-Gesamtbetriebsratschef Michael Brecht über den Sparkurs und seine Folgen, den alten und den neuen Daimler-Chef und die chinesischen Großaktionäre.
Interview von Annina Reimann

Autozulieferer Razzia wegen Insiderhandels bei Grammer-Übernahme

Bei der Übernahme des Autozulieferers Grammer durch seinen chinesischen Partner sollen Börsianer illegal an Insiderwissen verdient haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Finanzregelwerk EU feilt offenbar an MiFID-Revision nach Brexit

Die Europäische Union soll an einer Überarbeitung des Finanzregelwerks MiFID II arbeiten. Offenbar sollen einige Zugeständnisse an Großbritannien gestrichen werden.

Versicherer Hannover Rück legt Gewinnsprung hin - Mehr Geschäft gezeichnet

Der Rückversicherer konnte seinen Überschuss im vergangenen Jahr um 22 Prozent steigern. Der Konzern aus Hannover bestätigte zudem das Gewinnziel für 2020.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 21.02.2020

Mittelstandsfalle Nullzins

Die Politik der Europäischen Zentralbank und eine damit verbundene absurde Besteuerung durch den Bund gefährden deutsche Unternehmen. Es geht um 500 Milliarden Euro – und die Altersvorsorge von Millionen Beschäftigten.

Folgen Sie uns